Direktvermarktung > Lebensmittelrecht, Steuer und Auflagen

Verkaufs-Stände mit Selbstbedienung

<< < (3/3)

Morgana:
Mo Pro= Molkerei Produkte

Isarland:

--- Zitat von: Rohana am 22.08.19, 12:43 ---Blöde Frage, "Mo Pro"?
Direktvermarktung ist etwas, worüber ich nachgedacht habe. Ich hadere ein wenig mit der Situation, am Arsch der Welt in einer Sackgasse zu wohnen, aber ja, da würde niemand "zufällig" vorbeikommen... vielleicht noch mit einer Herde Wachgänse drumrum...  ;D

--- Ende Zitat ---

Wir beliefern auch....den Einzelhandel, Großhandel holt selbst ab.....ohne Werbung.....nur Mund zu Mund Werbung. Wir haben sechs km zur nächsten Stadt, und 25km nach München, und sind in der Sackgasse. ;D
Trotzdem vermarkten wir 90% der Milch von gut 60 Kühen. Der Rest geht in die Molkerei wegen der Rohmilchuntersuchungen.

frankenpower41:
@Isarland,  Dein STandort ist optimal, überall klappt das nicht so gut.
Ich sehe das bei der Hofkäserei von unserem Nachbarn, die läuft echt super. (machen im Lohnverfahren), was da direkt im Laden läuft ist ein sehr geringer Anteil.

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln