Autor Thema: Serienjunkies  (Gelesen 41301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5583
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Serienjunkies
« Antwort #105 am: 01.01.21, 13:05 »
Weihnachtszeit - Traumschiffzeit.

Ich schau gerade Mediathek vorab. Trauschiff mit Untertitel Hochzeitsreise nach Tirol.

Passt ja irgendwie gut zusammen. Heirat auf dem Traumschiff und dann gehts zum flittern nach Tirol.
Die letze Folge ging immerhin an die Ostsee.  8) :P

Ich denke mal, dass dies unter anderem auch Corona geschuldet ist. Waren doch Reisen eher eingeschränkt.
Enjoy the little things

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5963
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Serienjunkies
« Antwort #106 am: 01.01.21, 14:07 »
Bei dem Ostseetrip waren meine Tochter und mein Schwiegersohn als unfreiwillige Statisten dabei. Die Beiden hatten vorher in Berlin geheiratet und sind dann nach Heiligendamm gefahren um im Grand-Hotel zu übernachten. Dort sind sie spazieren gegangen, haben das Filmteam gesehen, sich auf eine Bank gesetzt und wollten ein bisschen von Weitem zuschauen. Dann ist einer vom Team gekommen, hat gesagt sie wären im Bild gewesen und müssten dort noch sitzen bleiben. Und so war sie ganz zum Schluß wo die Kutsche vors Hotel fuhr ganz hinten für einen Sekundenbruchteil im Bild.

Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1319
Re: Serienjunkies
« Antwort #107 am: 01.01.21, 15:36 »
Bei dem Ostseetrip waren meine Tochter und mein Schwiegersohn als unfreiwillige Statisten dabei. Die Beiden hatten vorher in Berlin geheiratet und sind dann nach Heiligendamm gefahren um im Grand-Hotel zu übernachten. Dort sind sie spazieren gegangen, haben das Filmteam gesehen, sich auf eine Bank gesetzt und wollten ein bisschen von Weitem zuschauen. Dann ist einer vom Team gekommen, hat gesagt sie wären im Bild gewesen und müssten dort noch sitzen bleiben. Und so war sie ganz zum Schluß wo die Kutsche vors Hotel fuhr ganz hinten für einen Sekundenbruchteil im Bild.

Im GrandHotel am Heiligen Damm hat meine Tochter Praktikum gemacht  ......
Ein Traum wie aus dem Bilderbuch  ;) War auch schöne Kulisse beim G8 Gipfel 2007

Offline caraTopic starter

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7384
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Serienjunkies
« Antwort #108 am: 03.01.21, 10:36 »
Seit dem 01. gibt es die finale Staffel zu Vikings. Jetzt kann das Wetter schlecht werden ;D
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline Karpfenkanone

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 172
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Serienjunkies
« Antwort #109 am: 08.02.21, 12:15 »
Ohje, ich habe am Wochenende Sense8 komplett geschaut.Ich konnte einfach nicht aufhören.
Diese Serie ist einfach so schön, auch oder obwohl es immer wieder zu kleinen und großen
Grausamkeiten kommt, die wir Menschen uns immer und immer wieder gegenseitig antun.

Obwohl aufgrund der Rahmenhandlung die Serie in die Kategorie Mysterie einzuordnen wäre,
geht es doch eigentlich darum, wie Menschen von anderen Menschen behandelt werden, die
nicht so leben wie es der Großteil der Gesellschaft für richtig/"normal" erachtet.

In keinem Film oder Serie habe ich bisher so viele Freudentränen vergossen wie in dieser.
Aber manchmal auch aufgrund von den kleinen Grausamkeiten, die mich auch dann sehr mit den
Charakteren mitfühlen lassen.
Die Charaktere sind toll geschrieben, und die Anfeindungen und Verletzungen
sind, auch wenn sie sehr krass rüberkommen, meines Erachtens durchaus realistisch und finden so
auch zb in Deutschland statt.


Eine sehr schöne Serie, die lehrreich sein kann und eventuell so manchen Menschen zum Nachdenken über
den Umgang mit "schrägen Vögeln" bewegen könnte.

 youtube.com/watch?v=5Vpo-zL63v0 bitte KEINE Direktlinks zu Youtube.

Der Trailer zeichnet leider ein falsches Bild.
« Letzte Änderung: 08.02.21, 17:38 von martina »
🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈
Nationalismus tötet

Offline caraTopic starter

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7384
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Serienjunkies
« Antwort #110 am: 16.05.21, 19:30 »
ich hab gestern "Call the Midwife" angefangen.
Gefällt mir sehr gut, es geht um die Erlebnisse einer Hebamme (engl. Midwife) im Londoner East End der 1950er Jahre. Damals war grad der Kaiserschnitt "erfunden" und Verhütungsmittel nur eine Fantasie. In der ersten Folge ist eine Mutter fast bei der Geburt ihres 24. (!) Kindes gestorben.
Die Serie beruht auf den Memoiren der Hebamme.

gefunden hab ich es bei Magenta TV, aber es läuft auch bei Amazon Prime.
« Letzte Änderung: 16.05.21, 19:31 von cara »
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1194
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Serienjunkies
« Antwort #111 am: 17.05.21, 16:02 »
Da mir der Staat ja ziemlich viel Freizeit spendiert hat, die letzten Wochen.....habe ich mich ein bisschen mit Netflix angefreundet.

Haus des Geldes.....war super.....

Orange is the new Black.....schaue ich grade noch.....ist auch gar nicht schlecht.....


Offline Ingrid2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1210
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Serienjunkies
« Antwort #112 am: 17.05.21, 16:40 »
Und ich hab grad angefangen mit "Blind Spot" auf Amazon Prime

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4609
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Serienjunkies
« Antwort #113 am: 17.05.21, 21:12 »
Ich bekenne mich ! Ich schaue nachmittags Rosenheim Cops.............Frau Stockl und Michi sind meine Lieblinge. Das ist so schön entspannend nach der Arbeit im Büro.
Herzliche Grüße von Fanni

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7629
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Serienjunkies
« Antwort #114 am: 17.05.21, 21:16 »
Die finde ich auch super.

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3388
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Serienjunkies
« Antwort #115 am: 17.05.21, 22:31 »
ich hab gestern "Call the Midwife" angefangen.
Gefällt mir sehr gut, es geht um die Erlebnisse einer Hebamme (engl. Midwife) im Londoner East End der 1950er Jahre. Damals war grad der Kaiserschnitt "erfunden" und Verhütungsmittel nur eine Fantasie. In der ersten Folge ist eine Mutter fast bei der Geburt ihres 24. (!) Kindes gestorben.
Die Serie beruht auf den Memoiren der Hebamme.

gefunden hab ich es bei Magenta TV, aber es läuft auch bei Amazon Prime.

"Call the Midwife" mag ich auch total gerne. Ich bin schon durch und hoffe auf eine Fortsetzung.

Besonders gerne mag ich englische Krimiserien.
"Der junge Inspektor Morse" läuft auf zdf neo. Aufmerksam wurde ich darauf durch "Lewis" auch auf zdf neo. Beide Serien sind hervorragend. Wo man sie noch finden kann weiß ich leider nicht, aber auf zdf neo werden sie sehr oft wiederholt.
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1612
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Serienjunkies
« Antwort #116 am: 18.05.21, 09:20 »
Ich habe mich bei Netflix köstlich über "Pretend it's a city" amüsiert.
LuckyLucy

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5583
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Serienjunkies
« Antwort #117 am: 18.05.21, 10:23 »
Ich bekenne mich ! Ich schaue nachmittags Rosenheim Cops.............Frau Stockl und Michi sind meine Lieblinge. Das ist so schön entspannend nach der Arbeit im Büro.

Das schaue ich auch gerne.

Mit den ganzen amerkianischen Serien kann ich nicht so viel .
Enjoy the little things

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3345
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Serienjunkies
« Antwort #118 am: 18.05.21, 13:27 »
Ich mag gerne "Notruf Hafenkante". Unterhaltsam und nicht zu brutal. Und man sieht
was von Hamburg  :D

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5613
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Serienjunkies
« Antwort #119 am: 27.08.21, 19:37 »
Ich habe gerade Downtown Abbey durch. Ist schon älter, aber ich kannte es noch nicht. Es hat mir sehr gut gefallen. Sogar Göga fand Gefallen daran.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.