Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 7 8 9 [10]
91
Alles für die Katz.... / Re: Katzen füttern versus Mäuse fangen
« Letzter Beitrag von Frieda am 27.06.22, 10:43  »


Das ist meiner Meinung nach als vermeindliche Tierliebe getarnter Egoismus.

Das ist es auch.
Da will man nicht loslassen und der Tierarzt bzw. Tierklinik hat die Dollarzeichen in den Augen.
Es wird gemacht was machbar ist und der Halter bereit zu zahlen ist.

Und wenns der eine Tierarzt nicht macht, weil er das Leiden vom Tier nicht vergrößern und verlängern will, dann wird das Tier eingepackt und zum nächsten gebracht. Hab ich schon vor 30 Jahren live miterlebt.
92
Einrichten und Heimwerken / Re: Wie "smart" sind Eure Häuser?
« Letzter Beitrag von Morgana am 27.06.22, 10:19  »
manchmal nervt die Alexa, wenn sie mal wieder richtig "doarad"ist.
Ich sage Alexa Linsen aus (mein Schminktisch wo ich die Kontaktlinsen rein mache) und sie erklärt
mir dann dass sie keine Gruppe mit dem Namen Lesen findet >:(

Aber wenn sie dann säuselt: entschuldige darf ich dich was fragen...
Ja was denn?
Musstest du mich mehrmals ansprechen bis ich reagiert habe muss ich doch wieder lachen ;D

Wir haben alle Terminkalender abrufbar, auch von den jungen und umgekehrt.
Timer, usw spart mir einige Wege.

Hautürklingel klappt bei uns nicht. Haben mal eine versucht, aber da wahr wohl das W-lan zu schwach.
Wäre für uns praktisch, weil mein Mann nicht rausgehen kann wenn es klingelt und die Sprechanlage
samt Türöffner weiter weg ist.

Kameras können wir nur über die App abrufen. Die sind schon lange vor Alexa montiert worden.

Mir ist es egal, ob jemand mitkriegt wer zu uns kommt und den jungen auch.
Es wird eh geklingelt wo man lustig ist und die Post wird zu 90% in einen Schlitz gestopft
völlig egal was da für Namen drauf stehen.
und wer vorbeikommt nimmt die komplette Post mit rein.

wir haben ein sehr entspanntes Verhältnis zwischen jung und alt.
Von daher ist das kein Problem.
Aber das ist nicht jedermanns Sache. Das kann ich gut verstehen.



93
Alles für die Katz.... / Re: Katzen füttern versus Mäuse fangen
« Letzter Beitrag von Morgana am 27.06.22, 10:06  »


Das ist meiner Meinung nach als vermeindliche Tierliebe getarnter Egoismus.

Das ist es auch.
Da will man nicht loslassen und der Tierarzt bzw. Tierklinik hat die Dollarzeichen in den Augen.
Es wird gemacht was machbar ist und der Halter bereit zu zahlen ist.
Und beim fressen ist es nicht anders. Da wird einem weiß gemacht was man unbedingt füttern muss,
weil man sonst ein schlechter Tierhalter ist.

Wir sind auch an unserem Hund gehangen, aber ich hätte ihm sowas nie angetan.
Vor 30 Jahren hatte unser damaliger dieselben Symptome.
Da wurde sofort eingeschläfert. Wir haben ohne große Diagnostik ein paar Tage mit Tabletten versucht und ihn dann erlöst.
94
Mir gehts gut! / Re: 2022 - Ich freue mich weil... II
« Letzter Beitrag von annib1 am 27.06.22, 09:56  »
... das es übernacht richtig schön geregnet (12l) hat und es so schön abgekühlt ist. Die letzten Tage war die Luft nicht schön , fand ich. Das kann ich nicht so gut ab.
95
Internet... / Re: Angriffe per Telefon ..... ??? von Microsoft ???
« Letzter Beitrag von annib1 am 27.06.22, 09:53  »
Letzte Woche ging hier des öftreren mein Handy. Ich bin 2 x dran gegangen, immer wieder auf Englisch Europol...... die nächsten 10 anrufe bin ich nicht mehr dran. Die Nummern waren fast immer ungefähr gleich, ich habe alle blockiert. Jetzt ist ruhe.
96
Internet... / Re: Deutsche Glasfaser?
« Letzter Beitrag von annib1 am 27.06.22, 09:51  »
Wir haben seid Mai diesen Jahres auch Glasfaser. Der Anschluß ins Haus war kostenlos. Wir haben daraufhin den Anbieter gewechselt von der Telekom zur EWE. Vorher war das Internet um einiges schlechter . Ich finde es schon das es sehr viel besser geworden ist.
Bezahlen mussten wir dann die Gebühren vom neuen Anbieter (Umstellung,Vetrag, Fritzbox.....)
Mein einziges Problem ist noch das ich keine Faxe raus schicken kann, rein geht.
98
Smalltalk / Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Letzter Beitrag von Wiese am 27.06.22, 09:15  »
Heut ist Siebenschläfertag.

Wie das Wetter war am Siebenschläfertag, so bleibt es noch Wochen lang danach.
99
Der Nutzgarten / Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2022
« Letzter Beitrag von Mathilde am 27.06.22, 08:34  »
Hallo,

Dieses Jahr habe ich bei manchen Tomatenstöcken auf einmal eine Doppelspitze. Was macht Ihr denn da oder würdet Ihr machen?

LG Mathilde
100
Alles für die Katz.... / Re: Katzen füttern versus Mäuse fangen
« Letzter Beitrag von Frieda am 27.06.22, 08:30  »
Ich habe neulich im Hundeforum von einem Hund gelesen, 15 Jahre alt..(große Rasse)
x mal Blut abgenommen, Ultraschall, Spezialfutter kam ins CT Verdacht auf Krebs, hat sich bestätigt.
Er konnte da schon länger kein Hunde gerechtes Leben mehr führen.
Operation und Chemo folgten. Mehere Aufenthalte in der Tierklinik.
Trotzdem ist er nach ein paar Wochen gestorben.
Kosten bis dahin fast 15.000 Euro.
Mal vom Geld abgesehen, frage ich mich ernsthaft wer tut seinem Tier sowas an?
Das ist meiner Meinung nach als vermeindliche Tierliebe getarnter Egoismus.
Seiten: 1 ... 7 8 9 [10]