Bäuerinnentreff

Was es sonst noch gibt => Bücherwurm und Leseratte => Buchbesprechnungen => Thema gestartet von: Wiese am 28.02.14, 19:04

Titel: Als sie ging von Michael Baron
Beitrag von: Wiese am 28.02.14, 19:04
Mir hat das Buch sehr gut gefallen.
Die Vater Sohn Beziehung war sehr bewegend und gefühlvoll.
Auch die Tagebucheinträge an die Tochter lassen einen immer weiterlesen.
Nur mit dem sportlichen Teil konnte ich nicht viel anfangen.
Kann mir auch vorstellen, dass es in einer neuen Beziehung auch so ähnlich ablaufen könnte.
Bin gespannt, wie es euch gefällt.

LG. Wiese
Titel: Re: Als sie ging von Michael Baron
Beitrag von: gammi am 30.01.15, 15:26
Die sportlichen Teile habe ich auch nur überflogen.  ;D

Am Anfang hat es mir nicht so gut gefallen, obwohl ich nicht in Worte fassen kann warum und ich hab zwischenzeitlich auch überlegt das Buch gar nicht zu Ende zu lesen.
Kann aber wirklich nicht sagen warum.