Autor Thema: Pralinen  (Gelesen 9770 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zensiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Weiblich
Pralinen
« am: 25.11.14, 20:49 »
Hallo,

wer von Euch macht denn Pralinen.
Ich habs letztes Jahr schon mal probiert.
Möchte heuer auch wieder welche machen.
Habt ihr erprobte Rezepte?
Ich habe mir soeben Pralinen-Hohlkugeln bestellt.

Gruß Zensi
Schönen Gruß    Zensi

Offline zwagge

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 651
Re: Pralinen
« Antwort #1 am: 26.11.14, 08:14 »
Hallo,
ja ich mach Pralinen.
Angefangen hab ich vor ein paar Jahren mit Caramel - Pralinen.
Mittlerweile mach ich mit 2 Freundinnen eine richtige Pralinensession.
Heuer haben wir gemacht: (nicht erschrecken die meisten sind mit Alkohol  :o 8))
Caipirinha - P.
Tequilla - P.
Caramel - P.
Kaffee- Caramel P.
Eierlikörtrüffel
Mon Cherie
Snickers-Kugeln
Praline pour Simone (aus dem Chefkoch)
Pistazie- Grand Manier - P.

Danach konnten wir keine Schoko mehr sehen - aber jetzt geht's schon wieder     8) 8) 8) ;)

Birgit
Ganz liebe Grüße
Birgit

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21177
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Pralinen
« Antwort #2 am: 26.11.14, 08:39 »
Hallo Birgit,

hier soll es um REZEPTE gehen, also lass uns an Deinem Fundus doch teilhaben.
Noch 13 Tage bis zum Mandarinday 2022

Offline zwagge

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 651
Re: Pralinen
« Antwort #3 am: 27.11.14, 12:41 »
Hallo  darf ich die hier einfach reinschreiben ?
Sind ja alle aus dem Netz, z.B. www.pralinenideen.de und aus dem Chefkoch.
Ich bin da vorsichtig mit dem Copyright

Birgit
Ganz liebe Grüße
Birgit

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21177
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Pralinen
« Antwort #4 am: 27.11.14, 16:53 »
Ok, das ist ein Argument.

Aber dann setz doch bitte Links zu Deinen Lieblingen
Noch 13 Tage bis zum Mandarinday 2022

Offline zensiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pralinen
« Antwort #5 am: 28.11.14, 14:57 »
Hallo  darf ich die hier einfach reinschreiben ?
Sind ja alle aus dem Netz, z.B. www.pralinenideen.de und aus dem Chefkoch.
Ich bin da vorsichtig mit dem Copyright

Birgit

Das ist ein guter Link - Danke.
Da sind schon ganz viele Rezepte.

Also ich habe mir vorgenommen:
Eierlikör-P.
Mokka-P.
Hopfen-P. (Hab ich voriges Jahr schon mal probiert und ganz gut)
Johannisb.-P.
evtl. Apfel-Cöxle-P.(Sind unter dem obigen Link auch dabei)


Werde dann bei Gelegenheit die Rezepte noch einstellen.


Gruß Zensi
Schönen Gruß    Zensi

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3302
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pralinen
« Antwort #6 am: 30.11.14, 09:54 »
Ich soll heuer auf Wunsch eines einzelnen Herren  ;D Heinerle machen.

Jetzt hab ich mich schon bei chefkoch durchgelesen. Da kommen Eier rein.
Meine Mutter, die früher immer Heinerle gemacht hat, aber kein Rezept mehr dafür hat,
weiß nichts von Eiern.

Hat jemand vielleicht ein Rezept für mich?

Gruß
Marina

Offline zensiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pralinen
« Antwort #7 am: 01.12.14, 15:15 »
Hallo Marina,

jetzt hab ich erst nachschauen müssen was Heinerle sind.
Bei uns heißen die "Schokoladinas" oder einfach Oblatenplätzchen.
Aber bei mir kommen auch Eier rein.

Gruß Zensi
Schönen Gruß    Zensi

Offline Nanne

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1016
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pralinen
« Antwort #8 am: 03.12.14, 14:46 »
Hallo Marina,
auch in meinem Rezept kommen 4 Eier rein - habs in einem Ortsbäuerinnenrezeptbuch gefunden. Selber hab ich noch nie welche gemacht - sind mir zu süß.

lg
Nanne

Offline zensiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pralinen
« Antwort #9 am: 10.12.14, 16:28 »
Meine Pralinen sind fertig:

Johannisbeer-P.
Apfel-Cöxle-P.
Eierlikör-P.
Mokka-P.
Hopfen-P.

Schmecken alle gut. Und wir naschen schon fleißig.

War viel Arbeit .

Aber es macht Spaß,  wenn sie dann schön werden und schmecken.

Gruß Zensi
Schönen Gruß    Zensi

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7514
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Pralinen
« Antwort #10 am: 13.12.20, 13:49 »
Ich soll heuer auf Wunsch eines einzelnen Herren  ;D Heinerle machen.

Jetzt hab ich mich schon bei chefkoch durchgelesen. Da kommen Eier rein.
Meine Mutter, die früher immer Heinerle gemacht hat, aber kein Rezept mehr dafür hat,
weiß nichts von Eiern.

Hat jemand vielleicht ein Rezept für mich?

Gruß
Marina


[/quote)



« Letzte Änderung: 13.12.20, 16:41 von frankenpower41 »

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7514
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Pralinen
« Antwort #11 am: 13.12.20, 16:43 »
Gestern war bei Spessart .....  im BR Heinerle machen.

Weiß wer ob das auch mit Butterschmalz ginge, Palmin hab ich normal nicht im Haus.
Hab die schon jahrelang nicht mehr gegessen, gemacht glaub ich noch nie, aber von Nachbarin bekam ich öfters, sind lecker, wenn auch sehr gehaltvoll.

Offline Monika54

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 53
Re: Pralinen
« Antwort #12 am: 13.12.20, 17:06 »
Kalter Hund von Dr. Oetker
150g Vollmilchkuvertüre, 150g Zartbitterkuvertüre und 125g Sahne im Wasserbad schmelzen etwas abkühlen.
125g Butter schaumig rühren, Kuvertürmasse unterrühren und 1EL Kirschwasser.
Diese Masse wird zwischen die Kekse gestrichen.

Früher haben wir auch Eisschokolade gemacht so ungefähr:  Kokosfett-Puderzucker-Kakao  keine Eier
Diese Masse kam in kleine Förmchen-diese wurden in Schnee gestellt.

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pralinen
« Antwort #13 am: 13.12.20, 18:03 »
Kalter Hund von Dr. Oetker
150g Vollmilchkuvertüre, 150g Zartbitterkuvertüre und 125g Sahne im Wasserbad schmelzen etwas abkühlen.
125g Butter schaumig rühren, Kuvertürmasse unterrühren und 1EL Kirschwasser.
Diese Masse wird zwischen die Kekse gestrichen.

Früher haben wir auch Eisschokolade gemacht so ungefähr:  Kokosfett-Puderzucker-Kakao  keine Eier
Diese Masse kam in kleine Förmchen-diese wurden in Schnee gestellt.

Was ganz nostalgisches. Wir nannten sie Eisplätzchen. Ich hab sie ein paar Jahre immer zum weihnachtlichen Plätzchenteller gegeben, hab nur ein Quantum gemacht und am 1. Weihnachtstag wurden sie genossen. Bis jeder 5 hatte, waren sie weg. Mehr braucht man auch nicht....die reine Sünde ;D
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2182
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pralinen
« Antwort #14 am: 13.12.20, 21:06 »
Gestern war bei Spessart .....  im BR Heinerle machen.

Weiß wer ob das auch mit Butterschmalz ginge, Palmin hab ich normal nicht im Haus.
Hab die schon jahrelang nicht mehr gegessen, gemacht glaub ich noch nie, aber von Nachbarin bekam ich öfters, sind lecker, wenn auch sehr gehaltvoll.
Nein, Butterschmalz geht da nicht, schon vom Geschmack her nicht.
Eier kommen da schon rein.
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.