Familie und Co. > Familienfeiern und ähnliche Katastrophen....

1. Geburtstag

(1/5) > >>

Christine:
Hallo, miteinander!

Mit Schrecken ist mir eingefallen, dass morgen das Kind von lieben Bekannten seinen 1. Geburtstag feiert. Nun wollte ich noch schnell eine Glückwunschkarte basteln u. mit einem Verschen oder Gedichtchen zu diesem besonderen Anlass versehen.
Leider fließt aus eigener Feder im Moment u. so auf die Schnell nichts.
Weiß jemand Rat?
Mit Dank u. Gruß - Christine

Mikki:
Hallo, Christine!

Du kannst hier ein langes gereimtes Gedicht und da ungereimte lange Verse finden,,,,,für eine Karte sicherlich zu lang ::), aber vielleicht kannst Du dort ein paar passende Zeilen rausnehmen,,,,soll nur eine Anregung sein ;).............

Liebe Grüße, Mikki :)

joker:
Mein Bruder hat für Claras ersten Geb. einen Schuh aus Pappe ausgeschnitten und dekoriert - mit Herzchen und bunten 'Papierflecken' am 'Eingang' des Schuhs. Da wo der Schuhband hingehört ist auch einer - durch drei Locherlöcher geflochten.
Texte: eins, zwei, drei im Sauseschritt gehen alle Kinder mit ...' und 'Gutschein für Claras erste Kinderschuhe'. Hinten drauf: 'Spondored by ...'
Fand ich sehr nett.

maggie:
hallo joker,

und springt dir deine tochter schon weg...

bist du noch schneller ???

wünsche euch viele schöne stunden mit ihr

Christine:
Guten Morgen, allerseits...

...u. vielen Dank für Eure Mithilfe u. Anregungen.

Ein schönes Wochenende von Christine

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln