Autor Thema: Fastenzeit - Veranstaltungszeit  (Gelesen 2602 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline WieseTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3414
  • Geschlecht: Weiblich
Fastenzeit - Veranstaltungszeit
« am: 27.03.11, 21:11 »
Hallo zusammen.

Ich fange mal mit einem neuem Thema an.
Wie ist das bei Euch so in der Fastenzeit mit den Veranstaltungen.
Ich finde in der Fastenzeit häufen sich sämtliche Veranstaltungen, jeglicher Art.
Ob Jahreshauptversammlungen von den Vereinen, Veranstaltungen von Molkerei, Südfleisch, Besamungsgenossenschaft und, und, und...
Das Landwirtschaftsamt kommt mit Vorträgen usw. Und dann auch noch private Feiern.
Da war´s in der Faschingszeit und im Winter nicht so schlimm.
Oder sehe ich das falsch.
Wie seht ihr das?

Wiese
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Hardy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 79
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fastenzeit - Veranstaltungszeit
« Antwort #1 am: 28.03.11, 08:31 »
Ich finde in der Fastenzeit häufen sich sämtliche Veranstaltungen, jeglicher Art.
Da war´s in der Faschingszeit und im Winter nicht so schlimm.

Moin Wiese, ich sehe das anders herum:
Ausgerechnet in der Zeit, in der keine Außenarbeiten anfallen - also Zeit für Vorträge und Vereinsleben ist, stört die Fastenzeit...  ;)

Für mich persönlich sehe ich nur einen Sinn in der Fastenzeit: Gesundheitliche und keine religiösen Gründe.
Religion lebe ich im Alltag.

LG - Hardy

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20609
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Fastenzeit - Veranstaltungszeit
« Antwort #2 am: 28.03.11, 08:47 »
Faschingszeit ist hier eh kein Thema.

Die meisten Vereinssatzungen sehen nun einmal vor, dass die JHV mit Geschäftsbericht zeitnah im ersten Kalenderviertel abgehalten werden sollen.

Mein Mann ist dabei nicht öfters weg, als übers Jahr auch, von Veranstaltungshäufung kann bei uns nicht so die Rede sein.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline WieseTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3414
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fastenzeit - Veranstaltungszeit
« Antwort #3 am: 25.03.12, 12:43 »
Hallo

War gestern Abend in Pfarrkichen beim Passionsspiel, dass nach langen Jahren vom Sebastiani- Verein wieder ins Leben gerufen wurde.

Diese Leidensgeschichte wurde von lauter Laien aufgeführt und beinhaltet die wichtigsten Szenen:[bAbendmahl - Ölberg - Christus vor Hannas und Kajafas - Petrus verleugnet Christus - Christus vor Pilatus - Tod des Judas - Kreuzweg - Kreuzigung.[/b]

In der Wallfahrtskirche Gartlberg in Pfarrkirchen wurde das ausdrucksvolle Passionspiel aufgeführt.

Ich war begeistert, mit welcher Hingabe die Laien spielten. Und unser junger Nachbar spielte sogar Jesus, mit solch einer Inbrunst, das einem
das Passionspiel zum Nachdenken bringt, mit der Weitergabe seines lebendigen Glaubens.
Für die Fastenzeit ist dieses Passionspiel ideal.

Monika
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Islandskuh

  • Eschenlohe an der Loisach
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 237
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nimm es wie es kommt.
Re: Fastenzeit - Veranstaltungszeit
« Antwort #4 am: 25.03.12, 13:03 »
Hi!
Gestern war hier in Weilheim KultUHRnacht.
Und da war in der Stadtkirche eine schöne Verandstaltung mit Gospel und Andacht.
Die ganze Kirche war nur mit Kerzen erhellt und das war so schön und so etwas sollte in der Fastenzeit immer mal statt finden.
Gruß
Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel, man weiß nie was man bekommt !