Autor Thema: Arbeitskleidung waschen  (Gelesen 35677 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lise

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 245
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Arbeitskleidung waschen
« Antwort #30 am: 09.01.21, 22:16 »
Bei den Overalls kann man die Reißverschlüsse auch gut mit Klettverschluss ersetzen.

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3174
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Arbeitskleidung waschen
« Antwort #31 am: 10.01.21, 10:18 »
Lise, das habe ich auch schon probiert, das mit den Knöpfen gefällt mir besser.
LG
Tina

Offline naima

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 60
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Arbeitskleidung waschen
« Antwort #32 am: 10.01.21, 17:57 »
Liebe Susi,

wir haben die rofa-Overalls von Farmshop. Gewaschen in einer Miele-Waschmaschine (vielleicht macht das auch etwas aus?).
Die Reißverschlüsse halten bei uns recht lange (außer es zieht jemand einen Overall an, der ihm nicht passt, wie mein Schwager das gerne tut...)

Knöpfe etc wären hier keine Option, da im Schweinebetrieb die Overalls für jeden Stallbereich gewechselt werden (somit mehrmals täglich).

Offline Suri

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 529
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Arbeitskleidung waschen
« Antwort #33 am: 10.01.21, 20:20 »
Knöpfe sind ne gute Idee, aber hier auch keine Option.
Ich hab auch ne Miele  ???.

Werde wohl weiter ausprobieren müssen.

LG Susi

Freunde sind wie Blumen:
Wenn du liebevoll mit ihnen umgehst, öffnet sich im Herzen eine Blüte.

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2501
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Arbeitskleidung waschen
« Antwort #34 am: 10.01.21, 23:25 »
Hallo,
ich hab gerade auch kaputte Reissverschlüsse an Jacken. Jetzt dachte ich, ich schaue mal im Netz u. bin fündig geworden.Kennt jemand ZlideOn?Da wird der Zipper einfach ausgetauscht,ohne Nadel und Faden. Hört sich gut an,aber ob das auch taugt?
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Online Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2358
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Arbeitskleidung waschen
« Antwort #35 am: 11.01.21, 08:45 »
Knöpfe sind ne gute Idee, aber hier auch keine Option.
Ich hab auch ne Miele  ???.

Werde wohl weiter ausprobieren müssen.

LG Susi

Was geht an den Reißverschlüssen kaputt? Die Zähnchen oder der Zipper?
Neue Zipperlein lassen sich gut einziehen. Ich wollte von ES einen Reißverschluss oder Zipperlein haben - gibt’s nicht (das war so ein gummierter)
Dann bin ich hergegangen und habe den Zipperlein aus der Brusttasche (gleiche Größe) raus getrennt und dem Hauptreißverschluß eingezogen. Das ist jetzt ein Jahr her.
Osten kaufen wir schon lange nicht mehr bei ES.

LG Mathilde

oh menno, was hat mein Tablet da gemacht? ich schrieb doch mehrfach ZIPPER und nicht Zipperlein  ;D
« Letzte Änderung: 11.01.21, 12:19 von Mathilde »
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline ayla

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 316
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Arbeitskleidung waschen
« Antwort #36 am: 11.01.21, 12:03 »
Hallo,
wie wascht ihr eure Arbeitsoveralls mit den langen Reißverschlüssen??

Bin mal wieder genervt über die Qualität der Reißverschlüsse in neuen Overalls. Kaum ein paar mal getragen und gewaschen, schon sind sie kaputt. Sie lassen sich zwar schließen, halten aber nicht mehr zusammen. Ich wasche sie in geschlossenem Zustand bei 60 Grad mit Vorwäsche und Dunkles/Jeansprogramm.

Irgendwelche Ideen? Was mach ich falsch  ???

LG Susi

Mir ist dazu noch ein Tip eingefallen, gab mir eine Bekannte (sie ist Näherin) und ich habe es schon einmal erfolgreich an einem Schlafsack ausprobiert.
Ich kann es nicht gut beschreiben, habe aber etwas gesucht und auf You toube genau das gefunden, was ich meine - ich versuch den Link hier einzustellen...

https://youtu.be/j_wn6giITDU

Ich habe für Göga Overalls von "Würth" gekauft, aber die müssen sich jetzt erst noch bewähren. Ich habe aber gesehen, dass der Reissverschluss  sehr aufwändig hineingenäht ist, also wenn ich den auswechseln müsste, würde ich nichts auftrennen, nur hinter den Reissverschlusszähnchen abschneiden und ein neuer draufnähen. Aber natürlich hoffe ich, die Verschlüsse halten.  ;)
Die alten Kombi sind diesbezüglich sehr einfach genäht - aber trotzdem gut haltbar.


Offline Suri

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 529
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Arbeitskleidung waschen
« Antwort #37 am: 11.01.21, 16:40 »
Was geht an den Reißverschlüssen kaputt? Die Zähnchen oder der Zipper?

LG Mathilde

[/quote]

@Mathilde: die Zähnchen schließen nicht mehr richtig.
                   Würth haben wir vor der Haustüre, an den hab ich noch gar nicht gedacht  ::)

@ayla: Video ist super, werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

LG Susi
Freunde sind wie Blumen:
Wenn du liebevoll mit ihnen umgehst, öffnet sich im Herzen eine Blüte.

Online Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2358
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Arbeitskleidung waschen
« Antwort #38 am: 11.01.21, 16:58 »

@Mathilde: die Zähnchen schließen nicht mehr richtig.
         

dann ist es doch meistens nur der Zipper.
So war das bei der Jacke von unserem Sohn auch und bei einem Kinderanorak
Ich würde es zumindest mal mit einem versuchen nur die Zipper einzuziehen,

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 797
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Arbeitskleidung waschen
« Antwort #39 am: 11.01.21, 17:35 »

@ayla: Video ist super, werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

LG Susi

[/quote]


Susi den Tipp hat mir meine Ehemalige Schneiderin schon vor Jahren gegeben.

Das hat mir schon so mancher Reißverschluss wechsle erspart
Agrele