Autor Thema: Face-Book Party´s  (Gelesen 1847 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline frankenpower41Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 8589
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Face-Book Party´s
« am: 23.06.11, 10:26 »
Wenn ich momentan Zeitung les, steht fast jeden Tag etwas über aus dem Ruder gelaufene Party´s drinn.
Die Einladungen (teilweise anonym und um jemanden eins auszuwischen, teilweise aus Versehen) werden über das Internet verbreitet.  Manchmal sind ganze Wohnungen zerstört.

Irgendwie kann ich das nicht mehr so recht nachvollziehen.  Wissen denn die Jugendlichen nicht, was da passieren kann. Inzwischen sollte sich unter ihnen doch rumgesprochen haben, wie schnell sich Nachrichten im Netz verbreiten.  Bei uns gab das ja früher auch, dass auf Party´s Leute erschienen, die der Gastgeber nicht kannte, aber diese Massen dann ja doch nicht.
Wenn ich mir vorstell, ich wär im Urlaub und zu Hause ist Chaos total, ich würde ausflippen.
Auf den Kosten der Schäden bleiben die Hausbesitzer wohl sitzen.

heut les ich, dass die Polizei Verstärkung aus Nachbarkreisen anfordern musste, um einen Garten zu räumen, wo Eltern im Urlaub waren. Über 100 Gäste, total betrunken, da hatte Nachbar Polizei verständigt.  Die Kosten trägt da wohl wieder mal der Steuerzahler.  Dort hatte ein 19 jähriger, der bei seinen Eltern Hausverbot hatte, eingeladen.   Ich geh mal davon aus, dass der finanziell nicht sehr zu Rechenschaft gezogen werden kann.(mangels Masse )

Marianne

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3058
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Face-Book Party´s
« Antwort #1 am: 23.06.11, 11:38 »
Hallo,

ich weiss warum ich nicht bei face book bin. Unsere Kinder warne ich immer wieder und die haben auch z.T Ihre Daten geblockt  ::) ob das aber immer alles so stimmt?

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach