Autor Thema: wer erkennt das Tier  (Gelesen 3227 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PeppelsTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 242
  • Geschlecht: Weiblich
wer erkennt das Tier
« am: 01.09.14, 14:51 »
Hallo zusammen,

habe heute dieses Tier auf meinem Schreibtisch entdeckt.... :o
Erkennt jemand das Tier ???

Danke schon mal
Peppels
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."

 Mary Bij.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3886
  • Geschlecht: Weiblich
Re: wer erkennt das Tier
« Antwort #1 am: 01.09.14, 15:19 »
Also so auf den ersten Blick??? Keine Ahnung.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline apis

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 455
Re: wer erkennt das Tier
« Antwort #2 am: 01.09.14, 15:26 »
ein Messingkäfer?

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3886
  • Geschlecht: Weiblich
Re: wer erkennt das Tier
« Antwort #3 am: 01.09.14, 15:39 »
Hmmm, das könnte natürlich sein....
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline PeppelsTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 242
  • Geschlecht: Weiblich
Re: wer erkennt das Tier
« Antwort #4 am: 01.09.14, 15:55 »
bahhhh  :o
ich habe danach gegooglet und es sieht so aus !!!
Na da habe ich jetzt was zu tun...
Danke apis


"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."

 Mary Bij.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3886
  • Geschlecht: Weiblich
Re: wer erkennt das Tier
« Antwort #5 am: 01.09.14, 15:57 »
Und was macht man mit dem Messingkäfer? Ist der schädlich?
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2429
  • Geschlecht: Weiblich
Re: wer erkennt das Tier
« Antwort #6 am: 01.09.14, 16:21 »
Hallo,

ich  habe es grad auch gelesen.......gehört zu der Sparte "muss man nicht haben"
Schädlich kann man so nicht direkt sagen aber auf alle Fälle lästig und eklig. Marienkäfer wäre mir jetzt lieber :-)

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach