Aktuelles Tagesgeschehen > Agrarpolitik

17.01.2020 - die Demos gehen weiter

<< < (5/5)

Gitta:
mein mann und andere aus unsere gemeinde sind auch nach nürnberg gefahren.

ja ohne Druck passiert gar nichts, dass haben wir in den letzten jahren gesehen, ein neue VO nach
der anderen, der Bauernstand hat zu lange geschwiegen und wollte das ein oder andere aussitzen.
Denkste, wenn man den mund nicht aufmacht, macht man den Geldbeutel auf, ein alter Spruch meines Opas.
Wie Recht er hatte!!!

Gitta

mamaimdienst:
Meine Schwester, die mitten in Hannover wohnt, hat nix mitbekommen. Ich meinte nur "dann waren wohl noch zu wenig Schlepper unterwegs"  :o ;)

Annette:
Bremen LsV Zahlen: über 3500 Trekker und 5000+ Teilnehmer. Bin der Meinung im Radio gehört zu haben 4000 Trekker.

Netterweise haben irgendwelche Vollidioten sich an einigen Traktoren vergriffen u.a. durchgeschnittene Ölleitung.

LG Annette

Nachtrag: mehr bei

https://www.butenunbinnen.de/meinung/pro-und-contra-bremen-bauern-proteste-demo-100.html

frankenpower41:
Heute Abend war in Iphofen   (für nicht Bayern, liegt in Unterfranken, ca. 30 km von Würzburg)  Demo anlässlich des Neujahrsempfang mit dem Bayerischen Umweltminister.
Angemeldet waren 500 Schlepper, lt. Polizei waren es 900

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln