Öffentlichkeitsarbeit > Landfrauenarbeit

Junge Landfrauen

<< < (2/2)

evi:
bei uns gibts eigentlich auch keine unternehmungen für____bäurinnen___ im ortsverband mehr ,im kreisverband wenig.ich glaube viele junge frauen fühlen sich mehr in anderen gruppen wohl .haben halt auch andere berufe.wenn etas wichtiges für landwirtschaft stattfindet ,vortrag,gehen die landwirtschaftlich interessierten frauen auch ,aber oft für 3 ortsverbände zusammen,
ja vor 25 jahren fand schon noch einige male im jahr etwas speziell für bäurinnen statt

frankenpower41:
Für wen sollte das hier auch sein? Wir sind nur noch verschwinden geringe Zahl. Nachwuchs Fehlanzeige.  Da bin ich mit 56 noch jung.
Selbst auf den VLF-Vorträgen, da sind gute Referenten, kann man sich nach Landfrauen wir klassischen Sinn umschauen.
Es ist ja schön wenn Leute kommen oder mit auf die Ausflüge fahren, sind ja auch nette Frauen die da mitgehen.
Haben ja auch alle immer Zeit, meist noch nicht lange in Rente.  Aber austauschen über die Probleme die wir gerade in den letzten Jahren haben (gesellschaftlich)
kann man sich da mit den Wenigsten.  (Rettet die Bienen, ich bin ja schließlich für die Natur)

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln