Was es sonst noch gibt > Reisen, Urlaub und Tagesausflüge

Ausflugs- und Urlaubstipps

<< < (2/47) > >>

Daggi:
Vor ein paar Jahren haben wir einen sehr schönen Urlaub im Münsterland verbracht.
Wir hatten unsere Räder mit und sind so durch die wunderschöne Landschaft und an vielen alten Bauernhöfen, in der für dort üblichen eindrucksvollen Bauweise, mit ihrem alten Baumbestand, vorbei geradelt.Hat auch den Kindern gefallen.
Wer daran interessiert ist schreibt einfach an das Fremdenverkehrsamt Münster und lässt sich Prospekte(z.B über Ferienwohnungen ) schicken.
Münster ist übrigens eine sehr schöne Stadt und soll eine ganz tolle Jugendherberge haben.

Daggi:
Wir sind die letzten 15Jahre immer 10-14 Tage mit den Kindern in Uraub gefahren.
Wie wir das gemacht haben?
Also, die ersten Jahre wars einfach, da haben die SE den Betrieb in dieser Zeit allein geführt.
Seit ca. 10J. läuft das jetzt so!
Es gibt hier Bauernsöhne, die auf den elterlichen Betrieben zeitweise noch abkömmlich sind und gegen Bezahlung Urlaubsvertretungen machen.
Sie sind natürlich sehr begehrt und man muss sich sehr früh mit ihnen in Verbindung setzten .
Im Winter lass ich mir aus der Gegend in die wir fahren wollen JEDE MENGE Prospekte kommen.
Da markier ich mir schon mal was in Frage kommen könnte .
Wenn dann Sommerferien sind und der 1. oder auch schon der 2. Schnitt sind erledigt ,rufe ich erst den entsprechenden jungen Mann an und frage ob er abkömmlich ist, wenn ja wird wie verrückt telefoniert bis ich irgendwo eine Fewo. ergattert habe.Manchmal geht es dann schon 2 Tage später los, oder auch erst in 2 Wochen.
SV hat dann die Aufsicht(und trifft nötige Entscheidungen) und melkt mit.Über Handy sind wir immer zu erreichen, was SV sehr wichtig ist.
Am Anfang hatte mein Mann auch Probleme abzuschalten, aber jetzt klappt es prima, man kann das wirklich lernen.

Petra:
Hallo,
wir fahren seit 9 Jahren jedes Jahr für 7 - 10 Tage in den Urlaub 8). Mein Mann arbeitet für diesen Zeitraum immer vor. Ställe voll Silo, alles ausgemistet usw., so daß nur gefüttert und gemolken werden muß. In der Zeit in der wir weg sind helfen ein Onkel und ein Vetter meines Mannes hier mit.
Unser Urlaubsziel ist immer der hohe Norden, einmal waren wir in Norwegen :D, da war es sagenhaft schön, vor zwei Jahren waren wir in Schweden und die anderen Jahre in Dänemark.
Unser Lieblingsziel ist zur Zeit die dänische Insel Römö 8)

Daggi:
Hallo
wollt noch schnell von unserm letzten Urlaub erzählen.
Waren in Holland am Ijselmeer in Lemmer.
Es ist wirklich eine sehr schöne, Gegend die man auch gut mit dem Rad oder mit dem Boot erkunden kann.
Es gibt auch einen kleinen Strand mit flachem Wasser , ideal für Kleinkinder.
Wir wohnten dort in einem Bungalowpark, nur 5min. vom Srand entfernt.
Es gibt dort viele schöne Orte und ein nettes Kuhmuseum in der Nähe.

landfrau2002:
Das thema Urlaub ist bei uns noch nicht lange akut. Das erste Mal waren wir vor 10 Jahren weg. Da war unser Jüngster noch nicht geboren. Mein Vater hat hier so lange nach dem Rechten gesehen, gemolken hat auch bei uns ein Bauernsohn aus dem Nachbarort. Dann kam lange gar nichts. Vor 3 jahren waren wir in Tossens - Holiday Inn Park - kann ich empfehlen. Liegt im Butjadinger Land, ganz dicht an der Nordsee. Der Park ist ein Feriendorf mit Häusern und einer Hotelanlage mit Erlebnisbad, Freizeitmöglichkeiten für Kinder. Das schönste ist jedoch, daß man nur 500 m laufen braucht, um an die Nordsee zu gelangen. Würde ich mit Kindern wieder hinfahren. Gemolken hat zu der zeit ein Betriebshelfer und Freunde aus dem Dorf haben mit nach dem Rechten geschaut, da mein SV ja schon lange nicht mehr lebt. Im vorigen Jahr wren mein Mann und ich alleine!!! in den NBL - Wismarerbucht. Wir haben jedoch den Fehler gemacht, dass wir meinten,. wir müssten viel sehen. Waren 2 Tage nur unterwegs von 4 und somit keine Erholung. In diesem jahr wollen mein Göttergatte und ich es noch einmal versuchen, fahren auf eine Insel, Sylt oder Föhr, mal sehen, ohne Auto!!!. Geht Anfang Mai los, Betriebshelfer ist bestellt, Sohn nimmt Urlaub, nur das Quartier fehlt noch. Es kann mir nicht zufällig jemand eine gute Pension empfehlen? Urlaub mit den Kindern ist in diesem jahr nicht drin, Sommerferien verplant mit Pfadfinderfreizeit, Silofahren, Ernte, Geburtstag, ... Also, auf gute Tipps - maren

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln