Was es sonst noch gibt > Reisen, Urlaub und Tagesausflüge

Salzburg

(1/5) > >>

reserl:

Für ein Wochenende in Salzburg habe ich von Ulli und Geli
viele wertvolle Tipps bekommen, die ich hier gerne zusammentragen möchte.

Kann ja sein, dass noch andere mal nach Salzburg wollen. ;)

Hier passt alles rund um die schöne Stadt in Österreich rein. ;) :)

sabine78:
hallo

zu empfehlen ist auf alle fälle das haus der natur hat uns ganz gut gefallen.

lg sabine

martina:
Ich war ja von den Wasserspielen im Schloß Hellbrunn begeistert.

Wunderschön fand ich auch die Fresken an der Pferdeschwemme.


Wer fußlahm vom Stadtpflaster ist, darf nat. auch mal Fiaker fahren. Das hat selbst meinem Mann gefallen, ist aber eben typische Touristenprogramm ;)


Wer gern Romane lesen möchte, die in und um Salzburg spielen, dem seien die Bücher von Arthur Heinz Lehmann (der Hengst Maestoso Austria, die Stute Deflorata) empfohlen. Dazu sollte man allerdings Pferdefreund sein, weil die Lippizaner und andere Rösser eine sehr große Rolle spielen.

Sonnenblume2:
der Fußweg vom Domplatz rauf zur Burg Hohensalzburg ist sehr lohnenswert - man hat dann von der Burg aus einen wunderschönen Ausblick auf Salzburg genießen
http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/top10/

Schloss Mirabell und der Schlossgarten ist auch ein ganz besondere Sehenswürdigkeit

--- Zitat von: martina am 30.09.09, 08:16 ---Ich war ja von den Wasserspielen im Schloß Hellbrunn begeistert.
--- Ende Zitat ---
Ja, das stimmt und für Kinder ist es nochmal so lustig  :D

Salzburg ist wirklich einen Städtetripp wert!
lg Sonnenblume

ulliS:
Hallo,

wir haben heute unsere neuen Räder eingeweiht.
Boahhh, schon toll  und so  leicht und locker mit Akkus zu fahren.

Unser Weg führte ins Nachbarland Salzburg.
Hinten die Festung Hohensalzburg und vorne das Schloss Leopoldskron.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln