Was es sonst noch gibt > Freizeit

Fernsehen

<< < (59/62) > >>

annelie:
ich hab ihn mir auch angeschaut, weil ich den Frankentatort gerne mag und auch der war wieder sehr gut.
Ich fand ihn verstörend, nicht wegen der verschiedenen Sequenzen, sondern wegen der Brutalität des Vaters und den Auswirkungen auf seinen kleinen Sohn und wegen der Kettenreaktionen die das ausgelöst hat.

frankenpower41:
ich muss glaub ich nochmal ganz anschauen, so fehlt mir doch einiges.

Marina:
Heute früh kam im Radio, das der Franken-Tatort am Sonntag die höchsten Einschaltquoten
der bisherigen Franken-Tatorte hatte.

Mathilde:
Hallo,

hat jemand „Systemsprenger“ gesehen? Mein Mann wollte dann ARD gucken. 
Vielleicht tu ich es mir in der Mediathek an. 🤔☹️
„Der Bibelraucher“ Wilhelm Bunz war auch ein Systemsprenger

LG Mathilde

Luxia:
Hallo Mathilde,

Ja ich habe ihn mir ganz angeschaut. Der Film hat mich sehr betroffen gemacht und dankbar, dass meine Kinder trotz einiger Krisen doch pflegeleicht sind. Die Doku danach habe ich mir nicht mehr ganz angeschaut, aber die Erzieher, die solche Systemsprenger betreuen sind nicht zu beneiden. Die Kinder tun mir leid, dass sie sich nur so mitteilen können.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln