Autor Thema: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!  (Gelesen 4470 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6244
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand

Hallo zusammen,

unser Sohn arbeitet seit vier Wochen in einer Omnibus-Werkstatt.

Seither kämpfe ich mit seiner Arbeitskleidung. :o 8)
Auch von seinem Ausbildungsbetrieb, einer Landmaschinenfirma, kam er freilich öfters mal sehr ölverschmiert nach Hause..aber nun kapituliere ich. :-[ ::)

Ich habe mir ein Fleckenspray speziell für Fett und Öl gekauft, ich nehme "teure" Waschmittel, gebe "Vanish Oxi..dings.." dazu und die Arbeitskleidung sieht nach vier Wochen trotzdem echt schlimm aus. :-[  :-X

Scheinbar wird in der Firma gerade überlegt, einen "Waschdienst" zu organisieren.
Bis dahin kämpfe ich selber mit den Flecken.

Mögt Ihr mir Eure ultimativen Tipps verraten?
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1297
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #1 am: 07.04.17, 09:40 »
Auf den Fleck vorm Waschen Spüli (Pril) großzügig einreiben,
bissl einwirken lassen und bei 60 Grad Baumwollprogamm waschen.

Geht alles raus, z.B. auch das Fett aus der Fettpresse.   ;)
Beste Grüße von
Amazone

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6244
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #2 am: 07.04.17, 09:42 »

Oh danke Amazone...das hört sich einfach an!
Das werde ich heute gleich ausprobieren und danach berichten. 8)
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline Lexie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1073
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #3 am: 07.04.17, 09:49 »

Danke Amazone, ich probiere es auch aus.

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1297
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #4 am: 07.04.17, 10:03 »
Gern  :)

Bei solchen Flecken muss man großzügig sein:

großzügig mit Pril
großzügig mit Waschpulver (ich nehme nur normales Persil)
großzügig mit Waschprogramm (60 Grad und eben ein langes Waschprogramm).

Sollte das Ergebnis noch nicht zufriedenstellend sein, kann man die Flecke auch
vorher mit Rei in der Tube (oder anderen Handwaschmitteln) einreiben.

Handwaschpaste habe ich auch mal ausprobiert, aber an das Ergebnis kann ich mich
nicht mehr erinnern. Aber für irgendwas ging das auch.  ;)
Beste Grüße von
Amazone

Offline ade60

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 124
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #5 am: 07.04.17, 11:14 »
Hallo
wirkt das auch bei Ölflecken auf grauen Pflasterplatten an der Hauswand ?
Mein Mann hat das mit dem Trecker hinterlassen!!!!
gruss ade

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1297
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #6 am: 07.04.17, 15:12 »
Probieren kann sicherlich nicht schaden, ABER:
Das Pril/Ölgemisch muss ja aufgewischt werden.  ;)

Sand hilft auf jeden Fall und eben Ölbindemittel - solange das Öl noch feucht ist.

Beste Grüße von
Amazone

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6994
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #7 am: 07.04.17, 21:28 »
Hallo

wie wär´s mit Waschsoda ???

GöGa hat seine Hose mal mit Bremsenreiniger vorbehandelt ...  :( 8) ::)

Gruß
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3800
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #8 am: 08.04.17, 07:53 »
Mit Waschsoda hab ich auch gute Erfahrung gemacht. Must aber ein wenig weniger Waschmittel nehmen. Meine Maschine hat gemeckert, zuviel Schaum.
Benutze auch schon mal den Handreiniger Meca Clean . Hab ich über den Hygiene Dienst bei den Kuhbetrieben.
Herzlichst hosta

Offline Bianca

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 60
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #9 am: 08.04.17, 10:27 »
Es gibt einen Kaltreiniger für Motorblöcke. Das sollte an der Wand gut klappen. Mit einem Pinsel auftupfen und mit Wasser nachspülen.

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1297
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #10 am: 04.07.17, 08:52 »
Was ist denn aus euren Flecken geworden?

Sind die raus oder versucht ihr noch?  ;) :P
Beste Grüße von
Amazone

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6994
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #11 am: 06.09.17, 13:44 »
Hallo

ich habe eher zufällig ein *Wundermittel* entdeckt  ::) ::) ::) ::) ::)

GöGa hat mir ein Unterhemd (40 C°) hingelegt ...
das hatte den Kampf gegen einen geplatzten Ölschlauch verloren :-[

Ich steh vor der WaMa ... greif hinter mich ... Vorwaschspray ...
dachte ich ... erwischt hab ich  8) 8)



Weil ich aber so abgelenkt war habe ich das erst gerafft als ich die Flaschen hingestellt habe   :-\ ::)

Oh Sch*** also gleich die WaMa angestellt ... hoffentlich überlebt das Hemd  :-[

Es hat überlebt  :D :D :D ... und zu meiner Überraschung sogar sauber  :-*

Gruß
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline Antonia

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 477
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT- ein Lebenselexier für Frauen auf dem Lande
Re: Ultimativen Fleckentferner für Ölflecken gesucht!
« Antwort #12 am: 06.09.17, 18:03 »
Ich steh vor der WaMa ... greif hinter mich ... Vorwaschspray ...
dachte ich ... erwischt hab ich  "POWERREINIGER"
Das ist doch ein preiswerter Tipp - Ich hatte bis dato gegebenfalls etwas von Haka "Enzymkraft" im Einsatz. War auch wirkungsvoll bei kleineren Flächen wie Öl-/Fettfleck in der Schürze od. T-Shirt. Doch wenn ich das Problem günstiger in den Griff bekomme, teste ich den Power-Reiniger gerne. ;)
herzliche Grüße aus dem Süden
Antonia