Autor Thema: Das Geheimnis der einzelnen Socken  (Gelesen 56827 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8658
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #60 am: 28.01.08, 11:54 »
Hallo Landmama - danke für den tip - hab mir mal ein paar bestellt. Hab große Hoffnung, dass es dann besser wird mit unseren Socken  - denke auch, dass das ein schönes Geschenk ist für bekannte und verwandte geplagte Hausfrauen ;D ;D ;D
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline Mannomann

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 104
  • Geschlecht: Männlich
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #61 am: 28.01.08, 14:58 »

http://www.fragenohneantwort.de/

hier wurde die Frage mal intensiver bearbeitet; demnach kann es tatsächlich vorkommen das Socken in der Waschmaschine verschwinden; aber lest am besten selbst

VlG Mannomann
Nord- Oberbayern

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4592
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #62 am: 28.01.08, 15:21 »
Toll der Link!!!!

Herzliche Grüße von Fanni

kueken

  • Gast
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #63 am: 28.01.08, 15:54 »
Socken-Fresser Waschmaschine

wieso, frage ich Sie, wieso stecke ich bei klarem Verstand zehn Paar Socken in die Waschmaschine und hole nach dem Waschgang zuverlässig sechs Paare und vier Einzelsocken wieder heraus?

Und das nicht nur ein-, sondern JEDES Mal. Jedes einzelne Mal. Ohne Ausnahme. Was passiert in meiner Waschmaschine?

Gibt es unsichtbare Sockendiebe, die sich mit scharfen Zähnen durch das Metall der Trommel bohren und die Socken einfach auffressen? „Schatz, ich hab dir wieder ein paar Socken mitgebracht, lass uns ein Festmahl daraus kochen.“

Gibt es ein unsichtbares Loch, durch das sie rutschen und irgendwo unter Hamburg auf einem Riesenberg von glibschigen Einzelsocken landen? Oder leide ich beim Wäschewaschen unter einer Art Gedächtnisverlust, der mich nur einen Socken in die Waschmaschine stopfen und den zweiten aus dem Fenster werfen lässt?

In meiner Waschmaschine muss etwas Unerklärliches passieren, die Invasion der Sockenmonster vielleicht oder eine freche Wasserratte, die scharf auf meine Socken ist, und zwar nur auf Einzelsocken, nie auf das ganze Paar.

Und auch nicht auf die Boxershorts meines Mannes. Socks only.

Ich habe diesem rätselhaften Phänomen zunächst den Kampf angesagt und die Einzelsocken trotzig aufbewahrt, und tatsächlich, manchmal finde ich einen Partner, zwar nie in oder unter der Waschmaschine, sondern im Gefrierfach oder in der Sofaritze, aber die Wiedersehensfreude ist trotzdem riesig. Nie weiß man ja Dinge inniger zu schätzen, als wenn man sie nach langem Suchen endlich wiederfindet. Doch meistens wird mein Stapel partnerloser Socken immer größer, ich betrachte ihn und ärgere mich darüber, dass ich offensichtlich zu blöd bin, Sockenpaare, die ich in die Waschmaschine stecke, auch gemeinsam wieder herauszuholen. Dann werfe ich den gesamten Haufen in den Mülleimer.

Klar, dass ich spätestens eine Minute später irgendeine blöde Socke wiederfinde und die zweite dann zwischen Bananenschalen und nassen Kaffeefiltern aus der Tonne fischen darf

Christel Nolte

  • Gast
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #64 am: 28.01.08, 16:26 »
Dies sind meine Sockenklammern, auf die ich vor Jahren mal in diesem Forum gestoßen bin. Sie sind nicht ganz billig, ABER DAS SOCKENMONSTER HAT KEINE CHANCE MEHR! Am besten finde ich die flache Scheibe, davon ist noch keine kaputtgegangen, handgestriickte Strümpfe passen aber nicht rein (das sind ja auch nicht die, die verschwinden)  Von den Klammern ist schon die eine oder anderen zerbrochen, Die Fü?sschen sind am günstigsten, verlieren aber auch schon Zacken, dann Halten die Strümpfe nicht mehr. Dier billigste Variante: kl Gummibänder: funktioniert auch ! Mein Favorit sind ganz klar die Scheiben von  www.sockstar.de . Die Klammern heißen glaub ich klickso, die Füße habe ich von walz (waltz) , gabs auch mal bei Rossmann.

Ganz wichtig und eine enorme Arbeitsersparnis: Jeder Person eine Farbe zuordnen und die müssen die s e l b e r dranmachen, wenn sie die Strümpfe in die Wäsche geben, andere werden nicht gewaschen! Dann mit den Klammern auf die Leine/in den Trockner und ab in den Wäschekorb. Manche Kinder tun die dann mit Klammern in die Schränke und manche ziehen sie ab und legen die Socken anders zusammen, das ist Geschmackssache und mir egal. Bloss nicht anfangen, die schmutzigen Strümpfe der ganzen Familie zu sortieren und dranzufummeln, dann lieber das Sockenmonster akzeptieren...

Offline Luxia

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1041
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #65 am: 28.01.08, 17:24 »
Hallo Christel,

Die Klammern von sockstar gefallen mir auch gut. Ich würde gerne die Maxi-Box mit 6 verschiedenen Farben nehmen, aber da sehen die Klammern irgendwie grösser aus als in den kleineren Packungen. Täuscht das Bild nur oder gibt es zwei unterschiedliche Klammergrössen?
Liebe Grüsse

Christel Nolte

  • Gast
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #66 am: 28.01.08, 18:33 »
@ Luxia: keine Ahnung, ob es versch. Größen gibt, denke aber eher nicht.

@ lucia: die einzelnen Socken sind auch nicht mein größtes Problem gewesen, aber die Unmenge an Socken zusammensortieren und den Besitzern  zuordnen, da hat sich e n d l i c h erledigt, aufhängen geht auch schneller. Aber s.o. nicht für alle anderen drauffummeln, jeder selber! (außer Göga gg). Und die von Sockstar halten ewig.

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6975
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #67 am: 28.01.08, 20:26 »
Hallo

ähm ... es gäbe ja auch die Möglichkeit 10 Paar gleiche ( Farbe ) Strümpfe zu kaufen ...
das mach ich zur Zeit ...  ::)
Jeder * seine * Farbe - Muster ...

Sehr nervenschonend kann ich euch sagen  ;)
einzelne Socken werden selterner ...
allerdings auch die Paare  :-[

Liebe Grüße
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline zensi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #68 am: 28.01.08, 20:42 »
Hallo Beate,
so mach ich das auch jetzt .
Da passen die immer weider zusammen, auch wenn mal eine Socke kaputt ist, denn flicken habe ich mir auch abgewöhnt.

Zensi
Schönen Gruß    Zensi

Mogli

  • Gast
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #69 am: 28.01.08, 20:59 »
So mach ich das auch. Vielleicht fällts dann nicht so auf. Allerdings wenn meine Tochter alle 4-6 Wochen als artiges Kind auch was mit nach Hause bringt, bekomm ich Probleme. Lauter schwarze Socken, aus der Entfernung sehen die alle gleich aus, aber der Teufel liegt im Detail. Weil immer wenn zu lange fort war der Sockenvorrat ergänzt werden muß, aber gleiche gibts halt dann nicht. Ich häng diese in der Waschküche auf einen Flügeltrockner, immer paarweise. Das heißt ich las neben dem 1. eine Lücke, wenn dann der dazugehörige auftaucht kommt der daneben. LG Helga

Offline Sonnenblume2

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #70 am: 29.01.08, 08:01 »
hmmm, bin ich echt die einzige, bei der fast nie einzelne socken übrigbleiben? *grübel*
ich hab ja echt viel wäsche, aber eigentlich keine socken-finde-probleme...  8)
diese sockenklammern wären mir erstens zu teuer und zweitens viel zu umständlich *zugeb*

hallo lucia und alle anderen,
ich hab mit den einzelnen Socken auch keine Probleme (aber vielleicht ist meine Waschmaschine ja kein Sockenmonster  ;))
Da ist es eher mal der Fall, dass ich versehentlich einen Socken zur dunklen Wäsche hinzugebe und den anderen zur bunten Kochwäsche ... aber am Ende habe ich ja wieder beide
Das mit den Sockenklammern währe mir auch zu aufwendig UND - währe da das Geld nicht auch sinnvoller in neue Socken investiert?

lg Sonnenblume

Offline Luxia

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1041
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #71 am: 29.01.08, 08:27 »
Also bei mir verschwinden ja auch nicht alle Socken in der Waschmaschine. Oft müssen sie schon als Single da hinein, weil die Kinder die Strümpfe irgendwo ausgezogen haben und dann nicht beide in den Waschkorb tun. Aber mit zunehmendem Alter bessern sie sich.

Gleiche Strümpfe ist eine gute Idee, aber meine Mädels (11-8) ziehen jetzt doch noch bunte gemusterte Strümpfe vor.
Göga hat schon länger mehrere identische Socken, die häufiger neue Partner bekommen, wenn sich einer aus dem Staub macht oder Löcher hat.
Liebe Grüsse

Offline Hopfi

  • Hallertau
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 926
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #72 am: 29.01.08, 13:10 »
Ich mache es wie Beate Mahr !

Ich kaufe immer eine größere Menge einer gleichen Sorte von Socken.
Beim Zusammenstecken entfällt dann die ewige Suche nach dem richtigen Muster.
Am Schluß bleibt dann irgentwann einmal der "Schwarze Peter" (Socke) übrig.  ::)
Auf die Dauer gesehen finde ich das Ganze auch kostengünstig.  :)

Außerdem habe ich eine Schachtel in der ich die übriggebliebenen aufbewahre. Von Zeit zu
Zeit stecke ich sie dann wieder zusammen. Diejenigen die mir als Einzelne-übriggebliebene
auffallen, werden dann einfach irgentwann entrümpelt. -Weg damit-  ;)

Gruß Hopfi

Hallo und auf ein Wiederschreiben

Offline Wendi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 118
  • Geschlecht: Weiblich
  • Das Leben ist schööön!
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #73 am: 29.01.08, 13:46 »
Diese überzähligen Socken sind allerdings noch ideal zum Schuhe polieren nach dem Einwichsen.

Wendi
Landwirtschaft aus Leidenschaft

Offline Lotta

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1799
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cowboyerin :o)
Re: Das Geheimnis der einzelnen Socken
« Antwort #74 am: 29.01.08, 13:47 »
Wendi- so viele Schuhe hab ich gar nicht  ::)
Schimpfe nie mit vollem Mund über Bauern