Bäuerinnentreff

Haushalt... => Textilpflege => Thema gestartet von: Tina am 30.01.18, 18:20

Titel: fleckentferner p.....x
Beitrag von: Tina am 30.01.18, 18:20
Ich hab mal ne Frage,
früher hatte ich immer Perplex, um Flecken aus Blazern, Hosen etc. zu entfernen.
Jetzt habe ich nichts in der Richtung im Drogeriemarkt oder auch bei a....n gefunden.
Gibt es das nicht mehr ???

@Mods: ich meine Perplex, weiß aber nicht, ob ich das als Thema schreiben darf. Bitte evtl. korrigieren, danke
Titel: Re: fleckentferner p.....x
Beitrag von: martina am 30.01.18, 19:26
Doch, darfst Du schreiben. Geht ja um Erfahrungsaustausch und nicht um Eigenwerbung.
Titel: Re: fleckentferner p.....x
Beitrag von: goldbach am 31.01.18, 08:32
@ ich meine, da gab's mal eine Namensänderung.
Von Perplex auf K2R
Das K2R hab ich als Spray.
Man braucht ja nicht so viel davon und hält ja lange.
Titel: Re: fleckentferner p.....x
Beitrag von: Tina am 31.01.18, 11:33
Moin  Goldbach,
das K2R habe ich auch nicht gefunden im Drogeriemarkt.
Ob diese Sachen auf Benzol oder was auch immer , vom Markt genommen sind ???
Mein Mann hat zwei kleine Fettflecken auf dem Sacko, deshalb das Teil gleich in die Reinigung bringen?
Das ärgert mich.
Titel: Re: fleckentferner p.....x
Beitrag von: sonny am 31.01.18, 20:08
Hallo Tina,
hab's jetzt mal geg.....t, das Mittel gibt's nicht mehr.
Nimm K2r, oder es gibt Fleckenstifte bzw. Fleckentfernertücher.
Titel: Re: fleckentferner p.....x
Beitrag von: LuckyLucy am 01.02.18, 09:39
Ich finde die Handhabung dieser Fleckenteufel mittelprächtig umständlich und würde es für ein Sakko nicht empfehlen.
Titel: Re: fleckentferner p.....x
Beitrag von: Matzi am 18.02.18, 14:10
Wenn das Sakko nicht waschbar ist, würde ich eine lokale Fleckbehandlung nicht machen. Da ja das Fleckenmittel wieder rausgearbeitet werden muß. Außerdem könnte es passieren, wenn örtlich behandelt wird, das die Farbe ausbleicht.

LG