Autor Thema: Bitte Hilfe!!!  (Gelesen 113998 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6017
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #90 am: 25.02.12, 14:10 »
Hallo Michi,
ich will Dir ja nicht zu Nahe treten  ;) Aber weißt Du eigentlich, was man auf so Rechnern alles droben hat. Einfach platt machen ist da nicht unbedingt die Lösung.
Noch dazu, wenn es andere Möglichkeiten auch gibt.
Liebe Grüße
Martina

Offline iMichi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 794
  • Geschlecht: Männlich
  • MBtrac - alles andere ist Behelf!
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #91 am: 25.02.12, 15:29 »
andere lösungen haben sich aus meiner erfahrung nicht als zweckmäßig erwiesen. wenn die windows installation älter als zwei jahre ist, eh eine gute idee um sich mal von altem ballast zu befreien.

und wo ein trojaner schon angelandet ist, da sind meist auch schon andere verdeckte am werk. auf jeden fall noch mal die sicherheitssysteme checken bevor.

mouhkouh

  • Gast
Bitte Hilfe!!!
« Antwort #92 am: 25.02.12, 17:45 »
Und beim "plattmachen" und späterer neuinstallation gleich drauf achten, die Festplatte in mehrere Partitionen aufzuteilen, wo man seine wichtigen Daten sichern kann.
So kann man gegebenenfalls auch mal neu installieren, ohne alle Daten zu verlieren.


Sent from my iPhone using Tapatalk

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 6086
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #93 am: 13.06.13, 13:36 »
Hallo
unser Stallrechner will nach einem Blitzeinschlag nicht mehr richtig arbeiten. Nun haben wir einen neuen bekommen. Der alte soll vorm verschrotten "plattgemacht" werden. Aber wie macht man das? Einfach alle Programme deinstallieren?


LG Gina

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6017
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #94 am: 13.06.13, 14:52 »
Hallo Gina 67,
also ich würde einfach die Festplatte herausnehmen. Mann kann sie auch vorher noch formatieren. Aber Fakt ist, dass man dazu ein sehr teures Programm braucht um die Festplatte so unleserlich zu machen, dass sich da niemand Daten holen könnte.
Da gab es schon so Tests wo man von Recyclinghöfen Rechner geholt hat wo alles noch lesbar war obwohl die Firme, welche diese entsorgt hatten vorher auch formatiert hatten. Ich habe bis jetzt noch nie eine Festplatte weg geschmissen. Und Rechner immer nur "entkernt" weiter gegeben.
Liebe Grüße
Martina

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2742
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #95 am: 13.06.13, 15:11 »
Hallo,

im Morgenmagazin kam mal ein PC Experte und der meinte man könne die Festplatten auch 14 Tage bei einem sehr starken Magneten lagern dann seien da garantiert keine Daten mehr lesbar  ::)
Ich kann mir das schon vorstellen dass das funktioniert.
werde das wohl demnächst mal mit meiner ganz alten ausprobieren die hat mir MartinaS noch ausgebaut  ;)

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Hein

  • Lüneburger Heide
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 164
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #96 am: 13.06.13, 19:18 »
Moin
Wenn das Ding ohnehin verschrottet werden soll, kann man da doch genüsslich nen alten  rostigen Nagel durchstecken, bischen umrühren, vielleicht zur besseren handhabung im Schraubstock fixieren, usw. Auch mit diversen Flüssigkeiten lässt sich da was verwischen, nur zu!!

MfG     Hein  :D
viele Grüsse     Hein

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6017
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #97 am: 13.06.13, 20:50 »
..dann kannste gleich mit Schlepper drüber fahren... ;D
Liebe Grüße
Martina

Offline Luxia

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1048
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #98 am: 19.07.13, 14:03 »
Hallo,

Ich hatte vor einiger Zeit einen Trojaner auf dem PC. Der PC-Doc hatte mir zwar versichert, dass der PC wieder sauber sei, aber so ganz glaube ich ihm nicht.
Seit der letzten Reparatur ist jetzt Gdata als Virusprirdogramm drauf, das mir heute morgen angezeigt hat, dass mein Rechner abgehört wird.  :o

Laut google hat das wohl irgendwas mit offenen ports zu tun. Ich habe mir die Liste anzeigen lassen, kann aber nichts damit anfangen. Was heisst "wartend", "hergestellt" und "abgehört"?
Kann mir vielleicht jemand ganz einfach erklären was diese ports sind und welche Gefahr davon ausgeht?
 
Liebe Grüsse

Offline Cashy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 620
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #99 am: 19.07.13, 20:38 »
Die Ports sind sozusagen die "Türen" zu einem PC. Eine einigermaßen verständliche Erklärung findest Du hier:
http://www.website-go.com/artikel/pc-ports.php

Ohne jetzt die genauen Umstände(welcher Trojaner war drauf, wie/womit wurde er entfernt,usw.) zu kennen ist es schwer bis unmöglich Dir bei dem Problem aus der Ferne zu helfen. Am Besten Du bringst den PC nochmal zu Deinem PC Doc.
Gruß
Cashy

Offline marikat

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 393
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lass mir die Träume, ich brauch sie zum Leben
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #100 am: 20.08.13, 10:19 »
Hallo,
ich kämpfe gerade mit Outlook.
Ich möchte meine Kontakte ordnen. In verschiedene Themenordner und ganz einfach nach dem Alphabet. Kennt sich da jemand von Euch aus?.
Für Tips bin ich sehr dankbar, :D denn ich versuche es schon länger aber es klappt nicht. ???
Gruß
marikat

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1295
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #101 am: 20.08.13, 11:41 »
wenn du die kontakte nach visitenkarten ordnest, sind sie alphabetisch.
nach themen kannst du sie ordnen, wenn du jedem kontakt eine von dir erstellte kategorie zuordnest.
vorher die kategorien von z.b. gelbe kategorie in z.b. rechtsanwälte und notare umschreiben.

wenn du dann die auswahl (unter visitenkarten, adresskarten, telefonliste usw usw. ) nach kategorie
ordnest, kommen die kontakte "themenbezogen".
du kannst dann z.b. auch sammelbriefe an nur eine ausgewählte kategorie senden.
ich habe hunderte kontakte im outlook und wenn mir z.b. der name der bearbeiterin bei einer behörde nicht einfällt,
lasse ich mir die kategorie ÄMTER anzeigen und schwuppdiwupp ist alles da.
sind die kontaktdaten richtig gepflegt (u.a. auch die korrekte eingabe der telefonnummer) kannst du wie ich
very einfach aus outlook heraus telefonieren.  ;D

nie wieder ohne outlook.  8)
Beste Grüße von
Amazone

Offline marikat

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 393
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lass mir die Träume, ich brauch sie zum Leben
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #102 am: 20.08.13, 14:17 »
Danke, probier ich gleich aus :-*

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6017
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #103 am: 20.08.13, 16:37 »
Bin grad im Auto.  Aber das muss ich daheim auch testen. Danke!
Liebe Grüße
Martina

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2742
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bitte Hilfe!!!
« Antwort #104 am: 22.08.13, 15:06 »
Hallo,

mein Outlook ist zwar uralt aber ich  habe von Amazone angespornt jetzt einfach mal angefangen die Kontakte die ich grad brauchte gleich dort einzugeben.
Heute wollte ich eine ganze Menge mails weiterleiten und in Outlook nur klick klick klick und schon gingen die los - einfach genial  :D

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach