Apfel-Zimt Streifen (mit Vanille-Eis)

- Kategorie Rezepte, Dessert

Zutaten:

- 200 g Blätterteig
- 2 √Ąpfel
- 2 EL Mehl
- 4 EL Zucker
- 1 Eigelb
- 100 g Crème fraiche
- 1 TL Zimt
- 100 g Mandel(n), gehackte

Zubereitung:

Eigelb verquirlen, davon 1 EL beiseite stellen. Cr√®me Fra√ģche, 1 EL Zucker, Mehl und 1/2 TL Zimt mit dem Eigelb verr√ľhren. Bei den beiden Bl√§tterteigplatten die Teigr√§nder 1 cm breit nach innen schlagen. Erneut die R√§nder 1 cm einschlagen. Creme auf den Teigfl√§chen verteilen. √Ąpfel waschen, vierteln, Kerngeh√§use entfernen und in schmale Spalten schneiden. Apfelspalten mit der Schale nach oben dicht auf die Creme legen. Teigr√§nder mit dem restlichen Eigelb bepinseln und mit 1 EL gehackte Mandeln bestreuen.
Bei 200¬įC ca. 15-20 Minuten backen.

Den restlichen Zucker mit dem restlichen Zimt und den restlichen Mandeln mischen und in einer Pfanne unter R√ľhren langsam schmelzen, bis der Zucker fl√ľssig und schwach gebr√§unt ist. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und nach dem Erkalten in kleine St√ľcke zersto√üen.
Je einen halben Apfel-Zimt-Streifen mit einer Kugel Vanilleeis anrichten und mit dem Krokant garnieren.
Am Besten schmecken die Steifen, wenn sie noch warm serviert werden.


Blog Top Liste - by TopBlogs.de