Bitte lächeln – der Smiley wird 25

In einer kurzen E-Mail in die interne Mailbox der Carnegie Mellon University schlug Scott Elliot Fahlman am 19. September 1982 der damals noch überschaubar großen Netzgemeinde eine kurze Zeichenfolge für Spaßmacher vor und erfand damit die ‚Smileys‘. Sie revolutionierten die Netzkommunikation.

19-Sep-82 11:44 Scott E Fahlman
From: Scott E Fahlman

I propose that the following character sequence for joke markers:

:-)

Read it sideways. Actually, it is probably more economical to mark
things that are NOT jokes, given current trends. For this, use

:-(

Das auf der Seite liegende Smiley-Symbol ist bis heute das bekannteste der sog. ‚Emoticons‚ (Emotional icons), die binnen kurzer Zeit zur ‚Weltsprache der Gefühle‘ wurden und aus der Kommunikationslandschaft nicht mehr wegzudenken sind.

Herzlichen Glückwunsch! 😉

Dieser Beitrag wurde unter Humor, International, Internet, Medien, sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar