Autor Thema: Euro Cup Sens de Bretagne (F)  (Gelesen 2531 mal)

Offline jokerTopic starter

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
  • <°)))o><
Euro Cup Sens de Bretagne (F)
« am: 22.02.2005, 16:50:37 »
nur Pro Stock

Offline berti

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 317
  • Geschlecht: Männlich
Re: Euro Cup Sens de Bretagne (F)
« Antwort #1 am: 13.07.2005, 20:49:07 »
hi!
hab mir gerade mal die ergebnisse der veranstaltung angesehen...-sind das dort schreibfehler?im floating-finish stechen der 4,5 fk steht als weite im stechen: ACHTUNG!144m36cm  :o
haben die da wirklich auf einer so langen bahn gefahren???
und warum durfte der iwan in der 3,5 t wieder mitfahren??? (nicht das ich was dagegen hätte)
oder war das außer konkurrenz?in den ergebnisslisten steht er auf jeden fall drinne
http://www.tracteurpulling.fr/
Tippspiel Sieger 2015,2018

gruß berti

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 1984
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Euro Cup Sens de Bretagne (F)
« Antwort #2 am: 13.07.2005, 21:31:50 »
und warum durfte der iwan in der 3,5 t wieder mitfahren??? (nicht das ich was dagegen hätte)
oder war das außer konkurrenz?in den ergebnisslisten steht er auf jeden fall drinne

Sieht so aus, als wäre nicht Martin, sondern Christian Sommer (HEllcat) den Iwan gefahren. Bei dem Bild der Siegerehrung ist jedenfalls eindeutig Christian drauf!
Außerdem hat er auf einem Photo mit dem Hellcat nen Iwan-Overall an... und die Person auf dem Iwan sieht auch nicht ganz nach Martin aus!
« Letzte Änderung: 13.07.2005, 21:40:19 von Schizo »
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Euro Cup Sens de Bretagne (F)
« Antwort #3 am: 13.07.2005, 22:23:52 »
Moinsen!
Was die 144 Meter angeht:
Die Franzosen waren schon von jeher Show-Menschen, denen kann es gar nicht spektakulär genug sein.
Das erinnert mich an einige reichliche Jahre zurück, noch vor der Euro Cup-Ära, als sich auf dem Windenhof nachts um zwei der Fox und der Century Fox an der 140 Meter-Marke geprügelt haben. Sieger war damals der, der das Gas länger stehen ließ und sich weiter auf den Erdwall herauftraute. Frag mich nur heute niemand mehr, wer damals der Sieger von den beiden war.
Mann, waren das noch Zeiten....