Autor Thema: Anfänger Fragen!!!  (Gelesen 4108 mal)

Offline Ewald_89Topic starter

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 4
Anfänger Fragen!!!
« am: 17.06.2011, 11:13:09 »
Moin! komme aus dem Hohen Norden und war Pfingstmontag in Haßmoor beim Traktor Pulling. An meinem Konzentrierten Blick konnte meine Freundin schon sehen das ich mir nen Plan am Ausdenken war wie ich so einen in klein nach baue. Bin dann nach nem bisschen rumgestöber im i net auf die 500kg Freie Klasse gestoßen. Also geht es nun daran dem alten Polo Motor wieder einen sinn zu geben.

Wobei ich im moment noch nicht weiter komme ist die Kraftübertragung, ich habe das Getriebe und die Kupplung vom Motor runter und würde gerne so fahren. Habe schon was gehört das da Fliehkraftkupplungen sich gut für eignen.

Also Motor - Fliehkrafkupplung - Kardanwelle - Hinterachse(mit der entsprechenden untersetzung). Ist das so einfach wie ich mir das vorstelle? ne Fliehkraftkupplung die bei ~ 4000u/min. Greift und ab geht die Post?!

Die 2te Frage wäre wenn ich den Motor auf so in etwa 120-180PS bringe was wäre da für eine Raddrehzahl am besten?!


mfg

Offline Sascha

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5165
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #1 am: 17.06.2011, 11:15:38 »
Im Prinzip ist es so einfach - aber du wirst keine Hinterachse finden, die lang genug untersetzt ist.
Bei Volldrehzahl Polo wirds denke ich irgenwo bei +- 40 km/h rauslaufen müssen (damit es konkurrenzfähig fährt) und dafür wird der Polo sich gaaaaaaaaanz lang machen müssen.
« Letzte Änderung: 17.06.2011, 11:24:15 von Sascha »

Offline Ewald_89Topic starter

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #2 am: 17.06.2011, 11:42:09 »
Also hinterachse habe ich mit 4,11:1 Untersetzung. gehe von 5500 u/min. aus, und habe im moment immer ein anderes ergebnis raus!

Offline Ty-Rex

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #3 am: 17.06.2011, 11:59:06 »
Hallo,

mit welchem Radumfang rechnest du?

Rechne mal mit 65cm


btw: Eine fliekrafftkupplung für 180PS, die bei 4000 U/min zumacht.... an was dachtest du da??

Gruß
Raphael
« Letzte Änderung: 17.06.2011, 12:01:25 von Ty-Rex »

Offline Ewald_89Topic starter

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #4 am: 17.06.2011, 12:16:45 »
Abrollumfang habe ich mit 139 cm gerechnet, habe bei ebay einfach mal ne Quad reifengröße raus gesucht. damit komme ich so auf 112 kmh. Mit 65cm Abrollumfang lande ich bei 52 kmh.

Wegen der Kupplung habe ich gerade mit Suco Telefoniert, da kriege ich aber nochmal ne bestätigung ob die überhaupt so starke federn haben und das so baubar ist.

Würde das wohl auch gehen wenn der schon bei 1500u/min. Greift? habe da ein wenig bedenken nicht das der dann garnicht erst hochdreht sondern gleich abwürgt!?!

Offline Ty-Rex

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #5 am: 17.06.2011, 12:18:45 »
..also 5500 U/min / 4,11 = 1338 U/min an den Rädern.

Radumfang ca. 2,05m

macht also 2742,9m/min  entspricht 164,574 km/h

Wenn Du also mit 5500 U/min auf 40km/h raus willst, brauchst du ne Übersetzung von 16,9:1 in der Hinterachse. Das halt ich nicht für machbar, außer mit Außenplanten.

also brauchst du ein Getriebe.

Gruß
Raphael


Offline Ty-Rex

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #6 am: 17.06.2011, 12:22:36 »

Wegen der Kupplung habe ich gerade mit Suco Telefoniert, da kriege ich aber nochmal ne bestätigung ob die überhaupt so starke federn haben und das so baubar ist.

Würde das wohl auch gehen wenn der schon bei 1500u/min. Greift? habe da ein wenig bedenken nicht das der dann garnicht erst hochdreht sondern gleich abwürgt!?!


Warum eine Fliehkraftkupplung?

Eine zum Treten kannst Du dich am Bremswagen rantasten was deinem Motor am besten liegt, oder bissel schleifen lassen. Bei der Fliehkraft mußt du immer erst wieder auseinanderbauen und neu einstellen.

eEne manuelle kannst du auch bei 4000 rpm kommen lassen, wenn Du darauf Bock hast.


Offline Ewald_89Topic starter

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #7 am: 17.06.2011, 12:32:09 »
Da hast du wohl recht. Du hast gerade geschrieben rechne mal mit 65cm, war das ein tippfehler? und die 2,05 was sind das für reifen größen?

Offline Ty-Rex

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #8 am: 17.06.2011, 12:36:42 »
Da hast du wohl recht. Du hast gerade geschrieben rechne mal mit 65cm, war das ein tippfehler? und die 2,05 was sind das für reifen größen?

Sorry, mein Fehler!

Ich habe nach Radumfang gefragt und meinte dann den Durchmesser. Also Durchmesser 65cm sind 2,05m Umfang.

Umfang 65cm wäre ja nur 20cm Durchmesser, das sind eher die Vorderreifen ;-)

Habe Dir eine E-mail (pm)  geschickt.
« Letzte Änderung: 17.06.2011, 12:38:20 von Ty-Rex »

Offline Sascha

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5165
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #9 am: 17.06.2011, 13:26:41 »
Das Problem ist, wenn dein Polomotor da irgendwo nicht ganz hinten fahren soll, dann müssen die 1,3 Liter ab 8000 U/min aufwärts drehen.. besser knapp 4-stellig. Da geht's mit z.T. aufgemachten Motorradmotoren zur Sache. Bei den Drehzahlen braucht's dann auch keine gewaltige Kupplung.
Reifen:
http://www.pitbulltires.com/puller_II.php Pit Bull 2 - für einige Bahnen besser den Rex
oder Cepec oder Lawntec (http://www.hoosierpullingtires.com/images/Lawntec_Garden_Puller.JPG)


QUad-Reifen oder Rasenmähertrecker Reifen brennen dir einfach nur weg und sind nach einer Saison fertig. Die gerade genannten Reifen kannst du fahren, bis das Gummi porös wird...

Offline Der Martin

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 251
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #10 am: 17.06.2011, 19:14:56 »
@ Sascha  du meinst sicherlich 5 stellig!!!
@ ewald 89 also 180 Ps ist vielleicht möglich, aber geh mal erst so von 130-140 PS aus.
dann hast du schon gut was im Motor und erschreck dich nicht was das ne Menge
Geld kostet die Leistung da raus zu holen.
Kannst besser und billiger einen Motorradmotor nehmen. Da hast du die Leistung von gut 180 PS serienmäßig und ausreichend Drehzahl.
Gruß Martin

Offline MrJo

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 725
  • Geschlecht: Männlich
  • tractor-pulling.de
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #11 am: 17.06.2011, 19:52:06 »
Kannst besser und billiger einen Motorradmotor nehmen. Da hast du die Leistung von gut 180 PS serienmäßig und ausreichend Drehzahl.
Gruß Martin

Schon Hammer was da an Motorradmotoren gebaut wird: VR6 mit 1218ccm mit Lader zu 204PS bei 8500 U/min und Drehmoment bei >150NM
http://www.horex.com/maschine-manufaktur/maschine/technische-daten.html
Hoffe nur gibt nicht zuviele Unfallmaschinen nächstes Jahr.

Offline TurboBongo

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 951
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anfänger Fragen!!!
« Antwort #12 am: 17.06.2011, 20:09:06 »
Hat der Polo Benziner nicht serienmässig nur knapp über 60Ps? Das ist harte Arbeit da was rauszukitzeln...
Informier dich doch mal beim Team Mellie, die haben die Materie sichtlich gut im Griff: http://www.teammellie.de/

Gruss Finn
www.Freakshow-Pulling.de
Mighty Quinn HotFarm