Autor Thema: Fragen zur Standartklasse  (Gelesen 1992 mal)

Offline 3sbestTopic starter

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Fragen zur Standartklasse
« am: 28.02.2010, 22:58:15 »
Wie viel PS haben die Trecker in der kleinsten Standartklasse?????

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5491
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Fragen zur StandarDklasse
« Antwort #1 am: 01.03.2010, 01:25:29 »
Test von Lindemann mit den verschiedenen Airrestrictoren. 1246er IH, HX 40er Turbo, Verteilerpumpe

31,5 mm Restrictor haben wir max. 150 PS und 0,4 bar Ladedruck (4,5t)

35 mm Restrictor haben wir max. 190 PS und 0,8 bar Ladedruck (6t)

43 mm Restrictor haben wir max. 250 PS und 1,4 bar Ladedruck (8t)
« Letzte Änderung: 01.03.2010, 07:05:21 von Sascha »

Offline IhcPowerBox

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 220
  • Geschlecht: Männlich
  • Kann Leistung Sünde sein ?
Re: Fragen zur Standartklasse
« Antwort #2 am: 01.03.2010, 10:01:58 »
Bei der Standartklasse ist die Leistung vom Airrestrictor abhängig,  Pumpe / Turbo / Hubraum intressiert da nicht, nur die Luftmenge ( Airrestrictor Durchmesser ) intressiert.

Bilder vom Test zeigen das der Schlepper nur schwarz qualmt weil er einfach zu wenig Luft bekommt.

mfg
Lindemann

Offline IhcPowerBox

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 220
  • Geschlecht: Männlich
  • Kann Leistung Sünde sein ?
Re: Fragen zur Standartklasse
« Antwort #3 am: 01.03.2010, 11:31:13 »
Das sind die drei getesteten Restrictoren.


Offline 3sbestTopic starter

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fragen zur Standartklasse
« Antwort #4 am: 01.03.2010, 14:17:10 »
wie viel macht das denn so aus bei meinem 3 liter 100 ps der brauch ja nicht soviel luft wie nen großer 6 liter 6 zylinder oder kann man das nur vor der motor bremse sehen??

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5491
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Fragen zur StandarDklasse
« Antwort #5 am: 01.03.2010, 14:36:50 »
Nehmen wir mal das Deutsche Wort "Luftmengenbegrenzer", dann wird es deutlicher.
Man kann nicht wirklich mehr als 150 PS aus dem Motor holen, weil er dann keine Luft mehr bekommt. Evtl. können die Sauger da drüber, ist aber ein ganz schöne Akt.
Das heißt bei deinem 100 PS Turbo Trecker merkst du den Restriktor nicht.
« Letzte Änderung: 01.03.2010, 20:27:28 von Sascha »

Offline 3sbestTopic starter

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fragen zur Standartklasse
« Antwort #6 am: 01.03.2010, 15:01:32 »
Ok jetzt weiß ich bescheid danke an alle

Offline 3sbestTopic starter

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fragen zur Standartklasse
« Antwort #7 am: 01.03.2010, 17:41:01 »
eine frage habe ich leider noch dieses zugpendel muss ja auf 50 cm sein muss es ein zugpendel sein so wie es in den regeln als beispiel sein oder reicht ein normales zugmaul?

Oder eine platte im zugmaul wie bei der bauernklasse

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5491
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Fragen zur StandarDklasse
« Antwort #8 am: 01.03.2010, 18:35:39 »
Zugmaul bei 60cm geht auch, dann kommt eine Zwischenplatte rein. Also - Standardklasse DTTO. Bei der Bauernklasse Zugmaul max. 80 cm bzw. unterhalb des Hinterachsmittelpunktes.
« Letzte Änderung: 01.03.2010, 20:27:40 von Sascha »