Autor Thema: EM 08 Bryne  (Gelesen 24340 mal)

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1789
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #165 am: 12.09.2008, 10:16:51 »
Hallo,

Wie es hier schon mal jemand geschrieben hat, es wäre sinnvoll, einen festen Standort zur Austragug der EM zu haben. So ein Desaster, dass teams nicht teilnehmen können weil die Fahrt zur EM sonst zu teuer wäre, darf nicht vorkommen. Die ETPC, wer oder was ist das eigentlich genau (?!), muß dafür Sorge tragen das allen potentiellen Teilnehmern die Anfahrt zur EM finanziell möglich wird, unabhängig von teaminternen Sponsorgeldern oder Subventionen seitens des Heimatverbandes. Dies kann zum einen durch einen geeigneten, festen  Standort gelingen und zum anderen durch Bereitstellung von Geldern für betroffene teams. Ein team was mehr Ausgaben für den Transport hat bekommt auch in Bezug zu den zurückgelegten Kilometern prozentual gesehen mehr Geld. Die Überfahrt mit der Fähre oder Mautgebühren werden komplett von der ETPC gezahlt. Ist doch logisch und ganz einfach nachzuvollziehen. Da die meisten teams die an der EM teilnhemen auch in Zukunft aus den Niederlanden kommen und Holland sowieso das Mutterland des europäischen Pullingsportes ist, spricht eigentlich alles für die Austragung der EM in Holland. Ob das nun Bakel ist oder woanders, da müssen sich die Experten mal zusammensetzen und die lokalen Gegebenheiten prüfen. Man könnte zur Austragug der EM dann auch mal ein richtiges, vernünftiges Pullingstadion auf die Beine stellen, nicht so Bauernhof- Ackerland Verstanstaltungen wo man Sonntags Morgens noch aufpassen muß, dass man den Herrgott in der Kirche nicht stört. Dazu gehören dann auch fest installierte Flutlichter, überdachte Tribühnen und ein Fahrerlager wo die teams zwar auf der Wiese stehen aber sämtliche Zufahrtstraßen zum Vorstartbereich ordentlich befestigt sind. Nicht zu vergessen die Campingplätze mit gescheiter Infrastruktur.

Gruß  Gordon




Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #166 am: 12.09.2008, 12:16:03 »
Träumen ist nach wie vor erlaubt.... ;D

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 1984
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #167 am: 12.09.2008, 13:00:12 »
Sind die Fussball Weltmeisterschaften dann nur noch in Brasilien?
Und die Bundesliga spielt nur noch in Bayern, oder genauer in München, ja?

Hast du vielleicht auch mal an die FANS gedacht? Für uns deutsche wären die Niederlande natürlich ein Top Standort aber für die Finnen oder Schweden?
Zudem: Bevor man das Geld hat, um deine Phantasien zu realisieren bleibt man besser bei der Rotation des Gastgeberlandes und zahlt jedem Team einen prozentualen Zuschuss zu den Reisenkosten...
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #168 am: 12.09.2008, 13:15:46 »
Vom sportlichen Standpunkt und den Teams zuliebe wäre Gordons Ansatz ja gar nicht mal verkehrt, aber der Sinn der ganzen Übung ist doch auch unter anderem, den Sport in ALLEN Ländern zu fördern. Aber dafür muß er ja dort erst einmal überhaupt publik sein, und das erreicht man eben nur auf diese Weise. Abgesehen davon würde dann die Reserveliste auch nur noch von Holländern aufgefüllt, und das muß ja nicht auch noch sein. Bei der Nummer hätten wir (egal wie das Resultat nun aussah) KEINEN Jaerbuen, Final Countdown oder Sledgekiller gesehen. Ich hätte mich darüberhinaus auch sehr gefreut, hätten die Dänen den Schneid gehabt und den Enterprise oder First Choice einfach mal auf Verdacht mit auf den Tieflader zu schmeißen (Platz war vorhanden, und zumindest die Jungs vom First Choice auch vor Ort), damit man die Lücken bei den Mini Pullern auch noch hätte schließen können. Geld war in diesem Fall kein Thema. Ich habe auch bis heute nicht verstanden, warum die Engländer zwar 2003 in Finnland waren (wo die Reise immer noch mehr kostet als ins etwas nähere Norwegen), aber heuer nicht dabei. Kann ja nur an den steigenden Spritpreisen liegen. Trotzdem hätte ich diese Begründung niemals von einem Desperate Dan erwartet, der den EM-Titel doch mehr als jeder andere erkämpfen möchte. Bei Clarkey hat hier schon eine gewisse Sättigung eingesetzt....

Offline MrJo

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 731
  • Geschlecht: Männlich
  • tractor-pulling.de
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #169 am: 12.09.2008, 14:20:38 »
Man könnte zur Austragug der EM dann auch mal ein richtiges, vernünftiges Pullingstadion auf die Beine stellen, nicht so Bauernhof- Ackerland Verstanstaltungen wo man Sonntags Morgens noch aufpassen muß, dass man den Herrgott in der Kirche nicht stört.

Dann wäre ich, wenn Geld keine Rolle spielt (mal träumen), für DTTO Läufe in 3 Hallen (je 130 Meter lang und hohes Dach mit guter Entlüftung ...) verteilt auf Nord (Ecke Edewecht/Hassmoor) Mitte (Füchtorf/Erkelenz) Süd (Seifertshofen/München) mit jeweils 4 Läufen pro Halle im Jahr  ;D  Kein Rain Out, beste Verhältnisse (Bahnbelag nach Wunsch), keine Winterpause, kein Sonnenbrand,neidvolle Blicke aus NL, jeden Monat 1x Pulling  ;D

Machbar wäre vielleicht eine überdachte Aussenbahn ähnlich einer offenen Halle gesponsort durch eine Solarzellenfirma und demnach bedeckt mit Solarzellen, damit auch Geld durch die Halle reinkommt.
« Letzte Änderung: 12.09.2008, 14:23:20 von MrJo »

Offline p1

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 470
  • Geschlecht: Männlich
  • Professioneller passiver Zuschauer
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #170 am: 12.09.2008, 16:04:30 »
Ist ja viel Wunschdenken und viel Träumerei, wechselnde Länder/Orte sind gut so wie es ist , es macht ja auch Spaß einfach mal in die Ferne zu reisen , wichtig ist wirklich daß es den Teams möglich ist teilzunehmen und den Ansporn den Teams zu geben  zur Veranstaltung zu fahren. Wenn man bedenkt daß die Super Stock Klasse sehr limitiert war (auch schon in Lubersac) - egal aus welchen Gründen - ist es auch weniger reizvoll für Zuschauer hinzufahren.

Eine EM immer in z.B. Bakel wäre auch irgendwann langweilig..... die Vielfalt machts, das ist beim Veranstaltungsort wie auch bei den Teilnehmern und Zuschauern so....

Offline Daniel Bäumer

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 300
  • Geschlecht: Männlich
  • Chevy Power, gnadenlos!!
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #171 am: 12.09.2008, 16:12:47 »
Hi,

bin mit P1 gleicher Meinung.
Auch wenn die Reise teilweise anstrengend war, weil ich unter anderem Dienstag früh wieder an einem Seminar teilnehmen musste.
Die Reise möchte ich jedoch nicht missen. Norwegen ist zumindest einmal eine Reise Wert.
Wenn wir immer nur in z.B. Füchtorf pullen würden , wäre es irgendwann stink langweilig. Obwohl Füchtorf zu den besten Veranstaltungen Europas gehört.

Mfg Daniel

P.S.:
Wenn man bedenkt, was an Kapital in den Tractoren steckt, dann ist die Reise nur ein geringfügiger Teil.
Der Grund liegt dann denke eher dort, dass man keinen Urlaub bekommt oder Probleme mit z.B. dem Carnet hat.
Mfg

Daniel Bäumer
www.Team-Hothead.de

arne325

  • Gast
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #172 am: 15.09.2008, 18:15:09 »
Tach zusammen,

sind inzwischen von unserer kleinen Norwegen-Rundreise zurück. Hat sich wirklich gelohnt, anbei ein paar Bilder. Jetzt bin ich schon wieder in München auf ner Fortbildung, der Urlaub ist vorbei...

Gruß,
Arne












Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5463
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #173 am: 15.09.2008, 19:51:13 »
Da wird mir schon beim hinschauen schlecht...

Offline fighterfan

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 165
  • Geschlecht: Männlich
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #174 am: 15.09.2008, 20:18:12 »
Da wird mir schon beim hinschauen schlecht...

Jau, bin auf allen vieren zum Abgrund gerobbt, ein kurzer Blick runter und ich hatte genug...  ;D
fighterfan

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #175 am: 16.09.2008, 10:30:27 »
Komisch, meine Bilder sehen irgendwie genauso aus.... ;D

Da wird mir schon beim hinschauen schlecht...

Wenn man da oben ist, gewöhnt man sich dran. Sind doch nur 604 Meter... 8)

CBTPF

  • Gast
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #176 am: 16.09.2008, 10:42:01 »
Hallo Arne :D
Wo haste denn den tollen Wohnwagen her? ;D(Holland?)

arne325

  • Gast
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #177 am: 16.09.2008, 10:47:15 »
Moin,

Jens hat schon recht, man gewöhnt sich dran, der Weg nach oben führt einen ja schon hier und da an ähnliche Stellen.

Und der Wohnwagen war schon öfter mit zum TP (Lubersac und 2xHerning glaub ich), allerdings meistens natürlich in weiß (bzw. einmal in Herning schön schwarz gesprenkelt vom Öl aus dem T3). Die Farbe hatte ich halt noch im Keller... :)

Gruß,
Arne


Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #178 am: 16.09.2008, 15:36:05 »
Haben die Oranjes denn wenigstens mal nen Bier rausgehauen, so als dankeschön....?

arne325

  • Gast
Re: EM 08 Bryne
« Antwort #179 am: 16.09.2008, 16:41:44 »
Die nicht, aber die Norweger haben "the magic of the orange wagon" angemessen begossen ;)

Gruß,
Arne