Autor Thema: CD - Teile aus Pull Off in Füchtorf  (Gelesen 2914 mal)

Offline Ty-RexTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
CD - Teile aus Pull Off in Füchtorf
« am: 23.04.2008, 21:37:29 »
Hallo,

ich habe ja ein paar Teile in der letzten Pull Off angeboten, vorwiegend für den Compact Diesel Bereich.

Wir fahren nach Füchtorf, sollte sich jemand die Reifen oder Felgen mal ansehen wollen, bitte kurz Bescheid geben. Ich kann sie unverbindlich mitbringen.

Die gebrauchten Dick Cepek Reifen 31x15.50x15 liegen jetzt bei €  460,- ; die guten 15x14 Alufelgen mit beadlocksystem  bei € 380,-.
die einfachen Alufelgen bei € 200,-.


Bei Interesse bitte bis Freitag Abend 22:00 melden unter:
ty-rex-team@gmx.net

oder: 040 320 398 72

Dann bringe ich die Teile zur Ansicht mit.

Bis Füchtorf und für das Wetter die Daumen drücken.

Raphael
Ty-Rex-Team
« Letzte Änderung: 24.04.2008, 20:45:12 von Ty-Rex »

Offline Ty-RexTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
update: Reifen und Felgen für Compact Diesel
« Antwort #1 am: 07.05.2008, 17:47:38 »
Hi,

update zu den Reifen und Felgen.

Reifen: Dick Cepek " Giant Puller" 31x15.50x15. sind gebraucht, d.h. geschnitten.

Ich habe sie in Füchtorf mit dem neuen Modell verglichen. sie scheinen einen Tick breiter auszufallen. Das könnte sich als Vorteil erweisen. Kann aber auch täuschen, weil sie nicht aufgezogen waren.

Preis liegt jetzt bei € 400,- VB

Jeder weiß, das beim Bau eines Traktors schlagartig viel Geld aufgebracht werden muss. Diese Reifen sind sicher eine gute Alternative als gleich zu Anfang das doppelte auszugeben. Und soviel Leistung, das die Reifen einen CD nicht mehr weiter bringen muss man erstmal haben.

Alufelgen:

Ein Satz 15x14 mit Wide 5 und  Beadlock System

Wide 5: in der Felge befindet sich lediglich ein ca. 40mm breiter steg
beadlock system, in Europa recht unbekannt. Das Felgenhorn ist quasi schraubbar, d.h. über einen schraubbaren Ring kann der Reifen an der Felge festgeschraubt werden. Hilft auch bei der Reifendemontage.

Preis:  € 320,- VB


Ein Satz 15x14 einteilig von Centerline. Die Felgen sind gebraucht, aber leicht und besser als Stahlfelgen. Gut für Newcomer die Ihre Achse und Radnabe noch anpassen können.

Preis € 180,- VB.

Zu allen Teilen können weitere Fotos gemacht werden.


Gruß
Raphael
« Letzte Änderung: 16.05.2008, 07:18:53 von Ty-Rex »

Offline Ty-RexTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
neue Preise: CD - Teile aus Pull Off in Füchtorf und Info
« Antwort #2 am: 16.05.2008, 08:13:36 »
neue Preise, da ich das Geld für ein neues Projekt brauche:

Dick Cepek Reifen: € 350,-

Felgen beadlock: € 300,-. Einpresstiefe liegt bei 5", können aber gedreht werden, dann sind es ca. 8.5". Gewicht pro Felge: 7.5 kg.

Die Eintieiligen bleiben bei € 180,-, weil das schon geschenkt ist. für Jemanden, der neu baut, oder sich einen einfachen Adapter bauen will sind das super Felgen, sehr leicht. Gewicht pro Felge ca. 7kg


PS: Ich wurde schon gefragt, ob ich an den Sachen soviel verdiene, das ich mit den Preise so stark runter gehen kann. Nein, sicher nicht!
Wenn ich einen Preis machen, dann stehe ich dazu. Die Angebote in der Pull Off wurden geschrieben, da waren die Reifen noch auf dem Weg, ich wußte also nicht was genau da raus kommt, deshalb stand da auch VB. Jeder freut sich über einen nachträglichen Preisnachlass als über eine nicht vereinbarte Nachzahlung.
Ich habe die Reifen spontan gekauft, weil letztes Jahr eine große Nachfrage bestand - und da mußte ich schnell zu greifen.
Jetzt fehlt mir das Geld für ein neues Projekt. Ok, thats life, daraus muss man lernen.
Jetzt besorge ich nur noch Teile auf Bestellung, das lief bisher immer ganz gut, die Holländer und Dänen haben so schon viel Geld gespart.

Zu den neuen Dick Cepek Reifen letztes Jahr: da dachten wohl auch welche ich würde Mondpreise verlangen. Das ganze kam ins Rollen, weil ein Franzose unbedingt 2 Satz Reifen haben wollte, die angeblich in Europa nicht zu bekommen wären. Nach vielen Telefonaten und emails habe ich die damaligen Preise gemacht, nach Stückzahl gestaffelt. und das war sehr ent kalkuliert.
Erst danach habe ich mitbekommen, das Torben Larsen sie für mittlerweile 850,- Euro angeboten hat. Dafür ist/war er auch offizieller Händler.
Ich habe dem Franzosen den Kontakt hergestellt und den Transport der Reifen über Fox-Team nach Bernay organisiert. Da hat er mal eben knapp  600-700 euro  gespart. Auf die von ihm angebotene Aufwandsentschädigung von 150,- Euro, die ich auf € 30,- reduziert habe warte ich noc heute...
Im Frühjahr diesen Jahres wurde ich aus Holland nach 8 Reifen angefragt, obwohl es dir dort seit April zu kaufen geben soll. Ich konnte sie für € 850,- anbieten.
Später stellte sich heraus, das das Team über einige  Leute in USA angefragt hat und die 5-6 entsprechenden Händler in USA gedacht haben müssen, in Europa ist der Teufel los. Das klingt vielleicht witzig, macht uns aber langfristig unglaubwürdig.

OK, das mal zur Erklärung, wie das so läuft. Die Idee war ja mal, den Kosten über die Masse zu drücken, weil ob z.B.  ein Satz oder drei Satz Minipullerreifen in USA verschickt werden ist fast egal.



« Letzte Änderung: 16.05.2008, 10:45:42 von Ty-Rex »

Offline Sascha

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5293
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: CD - Teile aus Pull Off in Füchtorf
« Antwort #3 am: 16.05.2008, 12:22:50 »
wo wir gerade beim Thema sind...
Pitt Bull ab Lager USA jetzt 380 US$ das Paar.

Offline Ty-RexTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: CD - Teile aus Pull Off in Füchtorf
« Antwort #4 am: 19.01.2009, 17:57:30 »
Hallo...

nur zur Info, weil die Tage Anfragen kamen

Die Dick Cepek Reifen sind verkauft, Dänemark.
Die Centerline  Felgen sind in Belgien an den Mann gekommen.

Bleiben noch die Wide 5 Felgen für den Verkauf, Anfragen.

Mittlerweile kann ich auch Alu-Felgen (Flachbett) für GP FK anbieten für wenig Geld anbieten, hohe Qualität und ET sowie Lochkreis nach Wunsch, also Sonderanfertigung. Lieferzeit ca. 4-5Wochen.

Davon wird auch schon der erste Satz 2009 auf der Bahn zu bewundern sein.

So, da ich umgezogen bin, habe ich eine neue Nummer. Ich habe an alles gedacht, nur nicht an die TP Abteilung, sorry - und Danke für den Tip

04191 8023278

oder wie gehabt:

ty-rex-team@gmx.net