Autor Thema: Standard klasse in verl  (Gelesen 2134 mal)

Offline AndreasRTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 409
Standard klasse in verl
« am: 16.04.2008, 21:30:03 »
Moin,
Die Verler haben angerufen, wer so alles mitfährt, da sagten die das die bei 8 tonen aufhören würden.
Haben wir nich auf der versammlung gesagt das bei bedarf noch weitere klassen hinzugefügt werden können
(Natürlich nach reglement mit steigbegrenzern usw)
Ausserdem fahren dann ja wohl die ganzen bauern (die die noch kommen wenn die steigbegrenzer braten müssen) gegen die dtto profis... (blue wumm graf und daisy....) das wird mit sicherheit die veranstaltung ruinieren..... da kommt doch keiner mehr......

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Standard klasse in verl
« Antwort #1 am: 16.04.2008, 22:40:24 »
In Füchtorf ist während der Garten Puller Treffen mit allen Leuten aus der Stock und Sportklasse, damit wir uns organisatorsich aufgestellt bekommen.
Was das ruinieren der lokalen Standardscene betrifft, solltest du dich mit den Leuten unterhalten, die im letzten Winter eine 6,5t Sportklasse gefordert haben - und jetzt doch wieder 6t DTTO Standard fahren (11 Schlepper in Füchtorf in der Klasse - aber 6,5t STANDARD" scheint keiner fahren zu wollen - auch du ja nicht).
Da kann man nur sagen - die scheinen es nicht anders zu wollen...

Offline AndreasRTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 409
Re: Standard klasse in verl
« Antwort #2 am: 17.04.2008, 00:09:01 »
hmm 6,5t is für son kleinen 1246 auch ganz schön happig.....
evtl. wenn es sich einrichten lässt komme ich nach füchtorf (gibt tatsächlich leute die zu der zeit aufem acker sind.......)
wollte mich auch nich über füchtorf unterhalten, sondern eigendlich über die gewichtsklassen die je nach veranstalter hinzugefügt werden können (oder auch nich) die aber nich dm fahren...
cord wird doch in hildesheim auch mehr wie 8t fahren oder?
diese angesprochene 6,5t supersport (quasie unsere jetzige 6t standard) könnte das problem doch auch entschärfen oder?

Offline Daisy

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 122
Re: Standard klasse in verl
« Antwort #3 am: 17.04.2008, 07:45:52 »
Ausserdem fahren dann ja wohl die ganzen bauern (die die noch kommen wenn die steigbegrenzer braten müssen) gegen die dtto profis... (blue wumm graf und daisy....) das wird mit sicherheit die veranstaltung ruinieren..... da kommt doch keiner mehr......

Daisy hat die ganze letzte Saison kein Standard mehr gefahren und wird es auch mit Sicherheit in dieser Saison auch nicht tun....dafür wurde ja die Sportklasse eingeführt!!
« Letzte Änderung: 17.04.2008, 16:13:09 von Daisy »

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Standard klasse in verl
« Antwort #4 am: 17.04.2008, 16:30:27 »

diese angesprochene 6,5t supersport (quasie unsere jetzige 6t standard) könnte das problem doch auch entschärfen oder?
Sollte sie eigentlich - funktioniert aber offensichtlich nicht, weil man für Sportklasse ja Sachen braucht, die in der 6t Standard nicht vorgeschrieben sind (Not Aus, Seitenbleche, ....)