Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Limited Mod Deutschland / Re: Wind Up
« Letzter Beitrag von Dj Nafets am Heute um 10:07:14 »
Die englische Zusammenfassung hat jetzt schon 5.300 Aufrufe

Sascha, damit bist Du jetzt offiziell voll der "Social-puller" ;)

Gruß

Stefan
2
Freie Klasse / Re: Bobcat Sr
« Letzter Beitrag von Sascha Mecking am Gestern um 03:49:56 »
Motorleistungen....
Heißes Thema!
Die haben beim 4- motorigen Figher wirklich 2600 PS pro Motor gemessen. Prüfstand war ja da.
Die Probleme waren dann mehr, dass man nicht verstanden hat, dass eine "Winterabstimmung" nichts mit dem zu tun hat, was dann im Sommer passiert, wenn die Einsoritzanlagen völlig daneben stehen.

Was Kiemele / Engler betrifft. Schon mal jemandem aufgefallen, dass Engler zwar auch "Arias" aber einen ganz anderen Typ als Kiemele drauf hatte?
Im Joker Mini saß der "moderne" Motor.
Die 1800 PS pro Motor waren schon realistisch.
Allerdings hängt die Leistung am Kompressor.
Du wirst heute noch Trecker in USA finden, die mit dem gleichen Motor fahren wie der Joker Mini / Engler auf dem Mission Impossible damals - aber der Kram, der für die Luftzufuhr sorgt, ist wesentlich besser.
Gut - heute fräsen sie die Blöcke aus dem Vollen - aber das macht nicht mehr Leistung. Die Luftpumpe oben drauf macht die Musik. Und da passiert eine Menge...
3
Freie Klasse / Re: Bobcat Sr
« Letzter Beitrag von pace setter am 16.02.2019, 12:37:27 »
Hallo,

Danke für den link. :) Der Mechaniker heißt also Billy Giberson.

Gruß  Gordon
4
Limited Mod Deutschland / Re: Wind Up
« Letzter Beitrag von Robibib am 16.02.2019, 12:12:43 »
@Sascha

Vielleicht wäre Patreon ja auch was für dich?! Habe das schon bei einigen Youtubern gesehen, dass die da auch zusätzliches Content machen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Patreon
5
Freie Klasse / Re: Bobcat Sr
« Letzter Beitrag von Robibib am 16.02.2019, 12:07:32 »
6
Limited Mod Deutschland / Re: Wind Up
« Letzter Beitrag von pace setter am 16.02.2019, 10:24:50 »
Hallo,

Das ist sehr interessant.  :)So viele kleine "Problemchen" die da immer auftreten und wie man sie gelöst bekommt. Wäre jetzt schön, wenn man mehr Details sehen würde, z.B. wenn der Antriebsstrang bis zum Getriebe montiert wird. Wenn die Kamera links vorne am Traktor steht kann man das aus dieser Perspektive nicht sehen. Vielleicht Kamera auf den Fahrersitz stellen? Freue mich schon auf die nächsten Filme.

Gruß  Gordon
7
Freie Klasse / Re: Bobcat Sr
« Letzter Beitrag von pace setter am 16.02.2019, 09:06:23 »
Hallo,

6000 PS mit fünf Motoren. Der fünfte Motor wurde aber für die nächstkleinere Klasse abmontiert. In der kleinsten Klasse fuhr man mit nur zwei Motoren. Bei Kiemele war der fünfte Motor ja immer noch oben drauf aber wurde nicht gestartet. Da hat man natürlich nicht so gute Ballastierungs Möglichkeiten. Also Mitte der 80 er Jahre betrug die Meisterschaft in den USA über 40 Rennen. 40 Rennen mal 4 Klassen, da kommen wir auf 160 Starts, Minimum. Zweiter Vorlauf und Pull Offs nicht mitgerechnet. Da kann man keine Motoren fahren die schon nach 10 bis 20 Zügen general überholt werden müssen. Das "Mission Impossible" team bestand ja auch nur aus drei Leuten. Tim und seine Frau Tammy und ein Mechaniker, dessen Namen mir jetzt leider nicht einfällt.
Sinngemäß sagte zu diesem Thema mal einer von den Banters: "Möglicherweise werden wir in der frühen Saison von Jemanden mit seinen brandneuen Arias Motoren geschlagen, aber im Laufe der Saison, nach 40 Rennen oder mehr, fange die an zu schwächeln, während unsere Motoren noch die volle Leistung haben."

Gruß  Gordon
8
Limited Mod Deutschland / Re: Wind Up
« Letzter Beitrag von Sascha Mecking am 16.02.2019, 00:24:44 »
Jo - mal gucken was wir aus dem Samstag machen - Sonntag ist Zeit zu schneiden.
9
Limited Mod Deutschland / Re: Wind Up
« Letzter Beitrag von Robibib am 15.02.2019, 21:56:03 »
Bin kein Youbi Experte aber glaube so 15-20Min sehen die da als optimale Länge an.
10
Limited Mod Deutschland / Re: Wind Up
« Letzter Beitrag von Sascha Mecking am 15.02.2019, 14:43:39 »
Ja - kürzer ist mir auch schon aufgegangen...
Problem ist, das muss dann auch alles geschnitten werden und das frisst RICHTIG Zeit. Mit wenigen Schnitten hochladen geht fast von alleine ;).

Mal gucken was noch so geht.

Seiten: [1] 2 3 ... 10