TP-Forum

TP-Klassen => Minipuller => Thema gestartet von: Another One am 13.08.2012, 21:20:30

Titel: Motor Let's Try
Beitrag von: Another One am 13.08.2012, 21:20:30
Halllo,weiß jemand welchen Motor der Let's Try verbaut hat?Ist es immer noch ein Chevy Motor?Auf der HP kann ich nicht s finden.
Wenn ja ist es ja wirklich sehr stark was dieses Team mit ihrem Neubau abliefert.Ist das Chassis so gut?Wenn man sieht wie sich der Let's Try gegen die Hemi Armada so schlägt...
Titel: Re: Motor Let's Try
Beitrag von: Daniel Bäumer am 14.08.2012, 07:09:58
Hi,

ist ein Arias new century block mit profiler 12° Köpfen. Die gleichen Zylinderköpfe die auch Simply auf seinen Motoren hat. Die machen deutlich mehr Leistung als normale Chevy Köpfe.
Titel: Re: Motor Let's Try
Beitrag von: Another One am 14.08.2012, 10:25:19
Danke für die Info!Was wird der denn so an Leiszung bringen?Um die 2000 PS?
Titel: Re: Motor Let's Try
Beitrag von: MrJo am 14.08.2012, 10:55:18
Danke für die Info!Was wird der denn so an Leiszung bringen?Um die 2000 PS?

Sind eher 2300+ PS
Titel: Re: Motor Let's Try
Beitrag von: Ronny_24 am 16.08.2012, 16:41:45
und der neue Eurocup sieger 2012  :o
Titel: Re: Motor Let's Try
Beitrag von: Another One am 16.08.2012, 17:14:26
Hat der Black Cat auch solche Motoren verbaut?
Die haben dann aber wahrscheinlich andere Köpfe drauf , oder?

Was ist denn "New Century" genau?Ist das auch eine art "Chevy Big Block"?Werde da irgendwie nicht schlau drauss...
Titel: Re: Motor Let's Try
Beitrag von: Daniel Bäumer am 16.08.2012, 19:53:30
Black Cat hat noch normale Chevy Zylinderköpfe.
http://www.black-cat.nl/index.php?option=com_content&view=article&id=3&Itemid=3

Arias new century ist einfach "nur" ein robuster Aluminium Nachbau des Chevy Big Block's.
http://www.newcenturyperformance.com/

Der new century ist mittlerweile nicht viel anders als der KB Olds den z.b Fox fährt
http://www.keithblack.com/racing_generalmotors.html
Titel: Re: Motor Let's Try
Beitrag von: Another One am 16.08.2012, 20:39:18
OK,da kommt Licht ins dunkel!Danke!
Titel: Re: Motor Let's Try
Beitrag von: Another One am 17.08.2012, 12:53:28
Ist dann der Unterschied von dem Motor vom Let's Try zu eurem "nur" der Kopf?Oder haben die auch noch einen Besseren Lader?
Und das macht dann ca 300 PS aus?
Ist so ein Kopf sehr teuer in der Anschaffung?

Die Motoren vom Simply zb. sind dann also relativ gleich wie der vom Let's Try?Der vom Lets Try hat wohl noch mehr Hubraum...
Ihr habt auf dem Hothead ja auch 565cui

Motoren Simply:
5x alluminium Chevy 540 ci New Century, Callies Magnum krukassen, CP zuigers.
8000 PS laut HP.

http://www.simplyirresistible.nl/cms/index.php?option=com_content&view=article&id=48&Itemid=56

So ein "simply" Motor hat dann also so um die 1600PS?Müßte doch dann mehr sein mit den 12° Köpfen.
Wenn der Black Cat mit "normalen" Köpfen so um die 1500PS leistet...oder?

Titel: Re: Motor Let's Try
Beitrag von: Moonshiner am 17.08.2012, 20:43:14
Du musst beim Simply auch darauf achten, dass der 5. Motor einen größeren Blower hat. Von daher wird der Motor wohl etwas mehr leisten.
Titel: Re: Motor Let's Try
Beitrag von: Daniel Bäumer am 18.08.2012, 09:27:02
Im wesentlichen ist der Unterschied zwischen unserem und dem Let' Try Motor nur die Art der Zylinderköpfe.
Ich glaube der SSI blower ist auch ziehmlich der gleich ewie unser und die Pro Mag 44 soll, wie ich gehört habe, auch nicht ernsthaft viel bringen, solange man nicht über 4 bar ladedruck fährt.
Es müssen zu den Köpfen auch Pleuel, Kolben, Ansaugbrücke, Nockenwelle und der gesammte Ventiltrieb geändert werden.
KOstet insgesammt locker 10.000 Euro alles zusammen. Da kann man fast genau so gut nen gebrauchten Hemi kaufen.

Let's Try dürfte auch so 540 cui haben und 0,25 inch weniger hub als wir. Ist damit a bissel besser für mehrr Drehzahl. Mehr hub gibt aber eigentlich unten herum etwas mehr Drehmoment.

Die 4 unteren Motoren am simpy haben kleine blower mit langsamer laderuntersetzung. Aber haben evtl. dennoch mehr als 1.600 PS