TP-Forum

TP-Klassen => Minipuller => Thema gestartet von: alex v8 mini am 14.03.2011, 23:24:23

Titel: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 14.03.2011, 23:24:23
hallo ich wollte mal fragen ob man mit einen v8 mit 5,7 ltr hubraum was reißen kann ?
gruß alex v8 mini
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Jens Nieting am 14.03.2011, 23:27:52
Ja, wenn Du damit auf DTTO-Meisterschaftsläufen antrittst, kannst Du das Feld vor Dir herschieben. Und wenn einer technische Probleme hat, wirst Du noch nicht mal Letzter....
Aller Anfang ist schwer, aber Spaß kannst Du damit sicher haben. Alles eine Frage der Perspektive....
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Sascha Mecking am 15.03.2011, 08:11:52
468er mit 8-71er wäre als Einstieg sinnig.
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 15.03.2011, 21:58:19
ja ich habe den motor geschenkt bekommen daher meine ich ich will ja erst mal klein anfangen weil ich habe sowas noch nie gemacht nur standart klasse ne
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 15.03.2011, 22:29:25
wie viel ps bekommt mann denn da wohl raus der hat original 400 und ich wollte vllt ein bi turbo oder ein lader drauf machen
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Phoenix am 15.03.2011, 23:34:28
Was soll das denn für ein Motor sein, wenn der original 400PS hat?!?Sollte dann ja schon ein etwas neuerer Motor sein, habe eben nur von Dodge einen Motor gefunden aus dem Jahr2006, ist allerdings ein Hemi!
Aber sowas geschenkt bekommen??

Schau doch mal nach ob Du nicht einen Big-Block bekommst, ich glaube Raphael hatte doch auch ein Cadillac mit 7,4Litern auf einem Ty Rex, oder?
Ich weiss nicht was der an PS hatte!

Ich bin denn mal wieder weg, Carsten
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Sascha Mecking am 16.03.2011, 00:25:23
wie viel ps bekommt mann denn da wohl raus der hat original 400 und ich wollte vllt ein bi turbo oder ein lader drauf machen

Der normale 5,7 Liter Chevy hat mehr so um die 230 PS und sieht gegen einen guten Audi V6 schon ziemlich arm aus.
"Raus" bekommen kann man (standfest) an die 1000 PS, aber danach bist du arm.

Der Chevy Big Block fängt mit 380 PS and und den auf 1000 PS - 1200 PS zu bekommen ist mit gut gebrauchten Teilen ne Sache von knapp 10.000 €. Die Spitze der Mini Klasse in Deutschland spiel sich aber mehr so bei knapp unter 2000 PS ab. In Europa haben sie gerade letztes Wochenende die Pace auf irgendwo 2500 PS gesetzt.
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: TurboBongo am 16.03.2011, 07:14:36
Sonst wäre es doch mit 2 von den SB Chevys denkbar, Stair step oder Crank to crank.
Hätte da noch einen SBC 350 abzugeben ::)

Gruss Finn
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Sascha Mecking am 16.03.2011, 10:56:27
Wie gesagt - die Europäischen V6 und V8 Motoren dürften ein wesentlich besseres Leistungsgewicht haben.
Die Franzosen fahren inzwischen auch 6 Zyl Garden Puller.
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 16.03.2011, 21:27:11
ja aber ich wolllte ja erst mal klein anfangen ich hab ja noch nicht so viel geld dafür über also erst mal langsam an gehen und der motor läuft ja auch noch nicht wie ist das über haupt mit der kühlung wo haben die denn überhaupt die kühler sitzenweil wenn ich mal videos gucke sehe ich da fast nie ein kühler ?
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 16.03.2011, 22:32:34
und ich suche noch teile für die kiste zb blower und son kram kann mir einer sagen wo man sowas bekommt ?
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Jens Nieting am 16.03.2011, 22:34:13
Die laufen alle auf Methanol, da kannst Du für ne gewisse Zeit auf Kühlwasser verzichten. Ein Pull dauert ja nur im Schnitt 10 Sekunden. Bei Dir und 400 PS (oder so) wären es vielleicht 15-20 Sekunden, aber ohne Methanol brauchst Du auf jeden Fall Kühlwasser.
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: agrarstudent am 17.03.2011, 10:55:43
kühler is nur unnötiges gewicht....geht selbst beim diesel ohne  (auch ohne wasser  ;) )
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Sascha Mecking am 17.03.2011, 12:08:06
und ich suche noch teile für die kiste zb blower und son kram kann mir einer sagen wo man sowas bekommt ?

Hi!
Du kannst nicht einfach einen Blower auf den Motor schrauben. Der geht dir in 1000 Stücke.
Um einen (kleinen) Blower auf einen Ami V8 zu bauen brauchst du mindestens:
Andere Pleuel
Andere Kolben
Am besten eine gescheite Kurbelwelle
Andere Vergaser, besser eine Einspritzanlage

Am Ende steckst du dann viel Geld in einen Motor, mit dem du selbst wenn du ihn ziemlich hoch züchtest, nur Letzter werden kannst.
Am sinnigsten wäre es, wenn du dir von einem der größeren Teams (Fox, Cougar, Simply Irresistible, Black Power,...) einen ausgemusterten Motor kaufst und den wieder "fit" machst.
Am billigsten kommst du bei der Sache weg, wenn du dir einen gebrauchten Mini, oder zumindest mal das Chassis kaufst.
Unter http://gaestebuch.007box.de/index.php?gbname=gb15001&lng=en steht ein komplettes Chassis für 5000 $ mit Reifen zum Verkauf. Für ca. 1500 € müsste man das nach Deutschland schicken können.

Generell würde ich dir aber mal so ein bis zwei Jahre Garden Pulling zum Lernen empfehlen. In der Zeit kannst du dann Kontakte zu anderen Minipuller Teams aufbauen und nach Teilen Ausschau halten.
Mit dem kleinen Chevy was bauen hat echt keinen Sinn. Das gibt lediglich ein Geldgrab.
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 17.03.2011, 12:36:14
also sollte ich erst mal für einen gescheiden motor sparen ? ja ich hab mir das schon gedacht das der zu klein ist naja muss ich mal nach schauen :) und für den motor bekommt man auch keine teile hab ich so festgestellt :D naja was für einen motor würdet ihr mir denn empfelen ?
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: zxr750 am 17.03.2011, 12:43:54
also für einen 5,7 sbc (small block chevy) bekommt sehr einfach Teile, auch tuningteile, bekommst sogar im ebay ohne grössere probleme.
Mit einem 5,7 ohne blower kannst bei uns in österreich mitfahren  :D
wie schon Sascha gesagt beim Eager beaver, oder bei Simply irrestibel bekommt man fast immer einen gebrauchten Motor und das sogar ziemich preiswert, sowas selber aufbauen wenn man davon nicht allzu zuvie versteht macht keinen Sinn ausser das viel Geld kostet (glaub ich Sprech aus erfahrung....)
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Sascha Mecking am 17.03.2011, 13:21:36
Für Deinen Motor bekommt man Teile ohne Ende:
http://www.jegs.com/c/Engines-Components/10175/10002/-1 - Chevy 350 (SBC)

Welcher Motor zu empfehlen ist, hängt ein bisschen davon ab, was dein Geldbeutel zulässt. Wenn du weniger als 20.000 € für einen Motor über hast und man nicht gerade "günstig" irgendwo einen Chrysler Hemi schießen kann, ist es meistens vom Kosten / Nutzen Faktor das Beste, wenn man auf Basis des Chevy Big Block (BBC oder BB Chevy) arbeitet.
Als Minimum einen gebrauchten "4-Bolt" Serienblock nehmen. Oder einen Nachbau des Blocks für Motorsportzwecke aus Stahl oder Alu nehmen (Rodeck, New Century, World Produkts Merlin, Donovan, Dart, ....).

http://www.jegs.com/c/Engines-Components_Engine-Blocks/10719/10002/-1  das wäre mal eine Auswahl von Blöcken.

Generell sollte man sich aber nicht alleine an den Aufbau eines solchen Motors begeben, wenn man sich damit nicht auskennt (und auch nicht bei Jegs kaufen - die sind teuer).

Da dann ein gutes Innenleben reinstecken (lassen), je nach Geldbeutel mit einem kleinen, gebrauchten Blower anfangen (die gibt's zum Teil schon recht günstig) und mit der Zeit aufrüsten.

Man kann auch bei einigen Firmen komplette Motoren kaufen / bauen lassen.
Z.B. bei
Post en Dros in Holland
http://www.post-en-dros.nl
Oddys in USA
http://www.oddysracingengines.com
Tedder in USA (der macht auch viel mit "guten Gebrauchten" - und wenns sein muss, auch den ganzen Trecker - auch aus gebrauchten Teilen)
http://www.tedderpullingperformance.com

Oder halt gleich nach kompletten, gebrauchten Motoren gucken.
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 17.03.2011, 21:35:08
ich bin zu den entschluss gekommen meinen motor in einzelteilen zu verkaufen weil das ist ein mercruiser v8 da hab ich überall schon geguck und da finde ich neue zünkerzen und sonne scheiße aber nix gescheides ich tu den weg vllt bekomme ich da ja 2000 für und dann habe ich ja schomal ne kleine reserve für einen gescheiden chevy v8
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Sascha Mecking am 17.03.2011, 21:56:31
Dein Mercruiser ist ein 350er Chevy in Bootsausführung...
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 17.03.2011, 22:05:13
achso :D wusste ich nicht also passen dafür auch teile von einen 350 chevy drauf ?
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Sascha Mecking am 17.03.2011, 22:35:32
Versprechen kann ich das nicht, aber der Basismotor ist gleich.
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 17.03.2011, 22:40:00
ja ich tu den trodzdem weg dann spare ich für was gescheides weißte wenn ich den motor mal habe giebt es eigentlich schon was neues bei den mini regeln?
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Sascha Mecking am 17.03.2011, 23:07:17
Was sollte es neues geben? Nix auf der Warteliste?!?
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: zxr750 am 18.03.2011, 08:16:59
mercruiser ist nix anderes als ein chevy in der marine ausführung. der vorteil von marine motoren ist das es hauptsächlich 4 bolt motoren sind und einiges an drehzahl vertragen. da passt alles drauf was man chevy teilen bekommt.
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 18.03.2011, 18:18:42
ok
:D
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 18.03.2011, 21:00:44
also wenn jemand was braucht einfach melden
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: pace setter am 19.03.2011, 11:15:57
Hallo,

Setz das Ding bei ebay rein. Mehr Geld kannst Du damit gar nicht verdienen...

Gruß  Gordon
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 19.03.2011, 20:56:32
in einzelteile oder ?
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Blody-men am 19.03.2011, 22:57:06
wenn der Motor soweit komplett ist würde ich ihn im ganzen reinsetzen
Für origanle Teile bekommt man meisens nicht viel!

MFG Alex
Titel: c
Beitrag von: alex v8 mini am 20.03.2011, 23:11:47
c
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 20.03.2011, 23:52:44
oder wenn den jemand komplett haben will ich lasse ihn erst mal komplett zum verkauf :D
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: Phoenix am 21.03.2011, 10:54:49
Hallo!
Kannst Dich nicht so wirklich entscheiden??Gestern noch ein Thread hier drin, dass der Motor auseinander gebaut ist, und heute lässt ihn dann lieber zusammengebaut!

Gruss
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 21.03.2011, 12:12:30
as ich den motor dann zusammen verkaufe also alle teile zusammen inner kiste oder so das meine ich mit zusammen
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: agrarstudent am 22.03.2011, 16:10:05
alle teile in der kiste ist wie in einzelteilen.....zusammen ist ein motor nur wenn er läuft ;)
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 22.03.2011, 18:40:39
j a ist ja gut
Titel: Re: motor ?
Beitrag von: alex v8 mini am 09.08.2011, 22:36:15
ich bekomme jetzt bald einen gescheiden v8 big block :)