Autor Thema: Knabber Max  (Gelesen 825 mal)

Offline mikyTopic starter

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
  • Lets Rock
Knabber Max
« am: 17.10.2017, 22:22:27 »
Hallo war der Knabber Max der erste Alky in Europa?

Offline Another One

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 221
Re: Knabber Max
« Antwort #1 am: 18.10.2017, 07:14:17 »
Ja war er.Der erste Knabber Max war glaub ich noch ein 4 Zylinder und stand damals in den Programmheften als IHC...irgendwas.
Später kam dann der 6 Zylinder IHC mit dem Namen Knabber Max.Das war so um 1987 rum meine ich...ich glaube der Knabber Maqx ist dann ab 1988 an den Start gegangen.
Veldhuizen startete damit dann Anfang der 90er...dauerte allerdings auch etwas bis er es damals am laufen hatte....
MfG und Full Pull

Offline mikyTopic starter

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
  • Lets Rock
Re: Knabber Max
« Antwort #2 am: 18.10.2017, 09:17:40 »
Hatte Veldhuizen nicht fertig eingekauft, 92 meine ich. Glaube der Knabber Max war ein Dreizylinder und dann kann doch schon der Dschini oder??

Offline Another One

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 221
Re: Knabber Max
« Antwort #3 am: 18.10.2017, 09:48:39 »
also 1991 hat er jedenfalls schonmal getestet, dann glaub ich kurzfristig wieder auf Diesel umgebaut...
Ob er fertig eingekauft hat,weiss ich nicht.
Hier ein Video von 1991...das waren glaube ich die ersten versuche auf Alcohol...

https://www.youtube.com/watch?v=K7J5xJj85Gg

Also der erste Trecker vom Team Mathmann stand damals in den Listen als IHC irgendwas.Ob er jetzt 3 oder 4 Zylinder war könnt ich jetzt nichtmehr beschwören...
Der Knabber Max selber war dann aber nochmal ein anderer Typ IHC da bin ich relativ sicher...
Der Dschinni kam dann erst Mitte der 90er...
MfG und Full Pull

Offline Sascha

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Knabber Max
« Antwort #4 am: 18.10.2017, 15:25:12 »
Der erste Knabbermax war ein IHC 3-Zylinder.
Der zweite Knabbermax dann ein 1046. Aus dem Knabbermax wurde dann Dschinni.

Offline peppi

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 310
  • Geschlecht: Männlich
Re: Knabber Max
« Antwort #5 am: 18.10.2017, 17:01:29 »
Hallo Sascha !
Steht auch so im 20 Jahre DTTO Buch . Das muss 1988 gewesen sein .
Der Dschinni hatte seinen ersten Start wohl 1995 in Verl .
Gruß Peter !

Offline mikyTopic starter

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
  • Lets Rock
Re: Knabber Max
« Antwort #6 am: 18.10.2017, 17:27:03 »
Ok, Danke. Aber in Diesel haben die Mathmanns nie gemacht oder?

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Re: Knabber Max
« Antwort #7 am: 19.10.2017, 09:10:57 »
Hallo,

Da gab´s noch einen, der wurde "Knatter Max" genannt... ;D

Gruß  Gordon

Offline Sascha

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Knabber Max
« Antwort #8 am: 19.10.2017, 12:27:43 »
Ok, Danke. Aber in Diesel haben die Mathmanns nie gemacht oder?

Das waren zuvorderst erstmal August Deventer und Klemens Mathmann als "Schrauber". Den Trecker hat Klemens dann übernommen und mit "jetzt mal richtig Einstellung" zum Dschinni umgebaut.
Diesel war denen glaub ich von Beginn an zu teuer...