Autor Thema: Folierte Reifen  (Gelesen 700 mal)

Offline RobibibTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Folierte Reifen
« am: 13.08.2017, 20:47:11 »
Ich habe das schon bei einigen Teams gesehen, dass dort die Hinterreifen in Folie gepackt werden.

Welchem genauen Zweck dient das?

Sind die Reifen bzw. das Profil mittlerweile so empfindlich?

Offline peppi

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 310
  • Geschlecht: Männlich
Re: Folierte Reifen
« Antwort #1 am: 13.08.2017, 20:53:48 »
Wann ?
Während das Pulls ?
Während des Transports?
Oder im Fahrerlager ?
Ich habe es noch nicht gesehen !
Gruß Peter
Du bist dran Robert !
« Letzte Änderung: 13.08.2017, 20:55:49 von peppi »

Offline RobibibTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Re: Folierte Reifen
« Antwort #2 am: 13.08.2017, 21:00:18 »
Äh, ich würde mal behaupten Transport und Fahrerlager. ;)

https://www.youtube.com/watch?v=OVXEwkKB6Lw

Mal als Beispiel. Bei Monsters bin ich auch der Meinung das schon gesehen zu haben.

Offline peppi

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 310
  • Geschlecht: Männlich
Re: Folierte Reifen
« Antwort #3 am: 13.08.2017, 21:34:18 »
Alles klar . Vielleicht kann uns  Sascha ja auf die
richtige Spur bringen ,wenns beim Monster auch so
gemacht wird .
Evil wie in der F1 : Heizdecken ?
oder Sichtschutz davor welche Reifen montiert sind ?
Ist mir nur gerade so eingefallen .
Gruß Peter

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 1914
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Folierte Reifen
« Antwort #4 am: 13.08.2017, 21:59:30 »
Ganz einfach...

Wenn's im Fahrerlager zu matschig ist, bleibt so schonmal kein Dreck an den Reifen kleben...

Würde sich nicht nur negativ aufs Gewicht auswirken sondern auch beim start auf den Grip
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline RobibibTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Re: Folierte Reifen
« Antwort #5 am: 13.08.2017, 22:10:49 »
Das funktoniert dann so aber auch nur beim 1. Lauf.

Oder wird da jedesmal neu gewickelt?  ;)

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Re: Folierte Reifen
« Antwort #6 am: 14.08.2017, 18:29:17 »
Hallo,

Nee, im Fahrerlager hat jedes team Hochdruckreiniger und eine Ballen Einwickelmaschine, wie man sie von Heupressen her kennt. Da kommen anstatt der Rundballen dann die Reifen drauf ...Holladiewaldfee...was es nicht alles gibt...:-)
Ich verwende Muttis Frischhaltefolie immer zum einwickeln der Reifen, damit beim lackieren der Felgen kein Lack auf die Reifen kommt. Geht wunderbar.

Gruß  Gordon

Offline RobibibTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Re: Folierte Reifen
« Antwort #7 am: 14.08.2017, 19:11:43 »
Naja, die Dragsterleute machen ihre Bahnen ja auch mit Straßenkehrmaschinen vorher sauber und kleistern die dann ein damit alles "funktioniert" so wie es soll.  ;D ;)

Dann kann man beim Pulling auch die Reifen schonen.  ;) Da kann man auch wieder schön dran sehen wie sich alles weiter entwickelt hat.

Von alten Trecker-/Radladerreifen bis hin zu "empfindlichen", geschnittenen und speziell entwicklelten Reifen.

Offline Sascha

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Folierte Reifen
« Antwort #8 am: 15.08.2017, 14:42:38 »
Ist tatsächlich um die Reifen sauber zu halten. Die sind ja inzwischen nicht nur "scharf" sondern auch noch "rauh" geschliffen.

Offline Dj Nafets

  • Member
  • **
  • Beiträge: 44
Re: Folierte Reifen
« Antwort #9 am: 15.08.2017, 15:17:06 »
Da würde ich gerne mal einhaken:

Das Anschärfen des Profils hab ich ja schon oft gesehen. Manchmal auch das Anrauhen der Flächen mit groben Schleifleinen. Jetzt die Frage: Bringt das viel? Ich meine nur weil es einige machen muss es ja nicht viel bringen.
Es soll auch Leute geben die tausende Euro für einen Erdstrahlenkompensator oder einen Atomstromfilter ausgeben. ;)

Gruß

Stefan