Autor Thema: Haßmoor 2016  (Gelesen 1855 mal)

Offline pace setterTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Haßmoor 2016
« am: 19.05.2016, 09:50:16 »
Hallo,

Das war ja in Haßmoor mal wieder eine sehr schöne Bahn.  :)Sogar leichter Anflug von Staub war zwischen Trecker und Bremswagen zu erkennen. Aber was war denn mit dem Publikum los? Die kamen ja so gar nicht aus dem Quark? Für mich wieder mal die spannenste Klasse des Tages die Minipuller. Wer hätte gedacht das Enterprise aus Dänemark den 1. Platz holt? Spektakulärster Pull, zumindest in den Top 3: Thor! Wieder einmal wurde klar, dass die reine PS Leistung noch gar nichts sagt, zumindest was das teaminterne Duell der Ghost Busters angeht. In der 2,5 T Klasse habe ich das neue Monster vermißt. Ist der noch nicht repariert?

Gruß  Gordon

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 1914
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Haßmoor 2016
« Antwort #1 am: 19.05.2016, 09:53:47 »
Hast du nicht zugehört? Wurde doch erklärt, dass für das neue Monster noch Teile gefertigt werden müssen.
Ein Teammitglied hatte mir gesagt, dass evtl in Krumbach wieder dabei ist.

Mich hat gewunder, dass die Bahn im vergleich zum letzten Jahr doch wieder etwas hügelig war. Liegt das wohl am Moor, dass sich das Gelände immer wieder neu wölbt?
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Nordlicht

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Männlich
Re: Haßmoor 2016
« Antwort #2 am: 19.05.2016, 22:01:55 »
Viel mehr hat mir der bremswagen und dessen Einstellung in allen klassen gefallen da dies jahr
Endlich mal keine einzige klasse kaputt gebremst wurde

Offline pace setterTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Re: Haßmoor 2016
« Antwort #3 am: 20.05.2016, 15:35:28 »
Hallo,

Das mit dem Bremswagen stimmt. Sehe ich aber eigentlich als Selbstverständlichkeit,
die keiner extra Erwähnung Bedarf. Warum war eigentlich nicht der Edewechter Bremswagen im Einsatz?

Gruß  Gordon

Offline winaxmann

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 377
  • Geschlecht: Männlich
Re: Haßmoor 2016
« Antwort #4 am: 23.05.2016, 08:40:27 »
So das war also der Superpull des Nordens :) , tolle Bremswageneinstellung dieses Jahr , gutes homogenes Starterfeld ( vor allem wieder die 3,5t FK) , ein richtig starkes Monster . Alles in allem ein Durchschnittliche Veranstalltung. DasPublikum hat es mit den Teams  nicht gut gemeint und war eher wie eingeschlafene Füße , was wohl den Temperaturen zu zuschreiben war.
Die Bahn , naja fast wie immer , nicht der Stärkste gewinnt sondern wie fast immer  der beste Fahrer :) .
Was ich bedaure ist das wir die Sternmotoren wieder nicht im Direkte Kampf auf der Bahn sehen konnten ,und ich fürchte das wir den Roude Leiw diese Saison vieleicht garnicht mehr sehen . Weis zufällig einer ob  der Motor nen Schaden hat ? oder ob es vieleicht doch "nur" der Alnlasser war der nicht wollte ?