Autor Thema: Neue Klasse DTTO  (Gelesen 8168 mal)

Offline SaschaTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Neue Klasse DTTO
« am: 08.04.2016, 00:39:23 »
Für alle, die kein Facebook haben oder es noch nicht mitbekommen haben.
Ab 2017 kommt in Deutschland eine stark limitierte Freie Klasse dazu.

Hintergrund:
Wir haben mit den limitierten Haubenklassen einen gewaltigen Erfolg gehabt und die DTTO damit wieder auf "Wachstumskurs" gesetzt.
Neue Leute mit denen wir auch in 10 Jahren noch Pulling machen können. "Leider" fahren die alle Diesel. Tractor Pulling ist aber nicht nur Haube und Diesel.

Jetzt mag manch einer schimpfen, dass es "schon wieder" eine neue Klasse gibt und die bestehenden Klassen nicht "gefördert" werden.

Nun ist es aber auch so, dass die bisherigen Freie Klassen alle einen Fehler haben:
Konkurrenzfähig an den Start gehen heißt mehr als den "normalen Bausparvertrag" einsetzen und ein Ende ist nicht in Sicht.
Wir reden an der Spitze der 2,5t inzwischen über 5000 PS.
Fakt ist, dass wenn wir Traktoren am Start haben wollen, die kein "halbes Haus" kosten dürfen.
Da mag vielleicht im Euro Cup funktionieren. In der DM definitiv nicht.
Also müssen Möglichkeiten geschaffen werden, "bezahlbare" Schlepper am Start zu haben.
Sprich: Da muss ein Konzept dahinter stehen. Dieses fehlt im "großen" Tractor Pulling komplett.

Ein "Einsteiger eine Möglichkeit geben, Leistung begrenzen und nach oben Wege geben" wurde mit der "Sportklasse" vor 9 Jahren gemacht.
Daraus ist jetzt eine Klasse mit über 20 Traktoren in der DM und einer Klasse darüber mit nochmal 13 Traktoren entstanden, die eine gute Show machen,
einen engen Wettkampf fahren und immer noch neue Teams anziehen.
Mit der lim Mod soll hier auch eine "Basis" gelegt werden, in der man beginnen kann (ohne dass es in ein paar Jahren aus dem Ruder läuft)
und aus der man wachsen kann.
Der Übergang zur 2,5t ist fließend. Einige der Teilnehmer haben schon angekündigt, 3,5t lim und 2,5t FK zu fahren.

Wenn man in die USA guckt, so werden dort seit Ewigkeiten "Basisklassen" gefahren, aus denen man sich nach oben entwickeln kann.
Auf so hohem Nivea wie hier wird da nur ein Bruchteil der FK gefahren.

Um mal einen Einblick zu bekommen, hier ein Video aus den USA. Erst die "Limitierten" (sehr ähnlich wie das, was wir hier vor haben) und dann die "weniger limitieren". Was darüber kommt heißt "viel reisen, viel Geld ausgeben... und machen nur ein Bruchteil der Puller":
https://www.youtube.com/watch?v=GpTMymur1dA
« Letzte Änderung: 08.04.2016, 00:44:31 von Sascha »

Offline Ty-Rex

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #1 am: 08.04.2016, 10:27:42 »
Hallo,

Danke für die Info... sehr interessantes Konzept und neue Tractoren auf der Bahn kann nicht schaden, davon werden auch die Topteams profitieren, auch wenn sie es nicht wahr haben wollen.

Wie sieht es in der neuen Klasse mit Sieggeld und Transportkostenzuschuss aus? Gibt es da eine Regelung?


Gruß
Raphael

Offline peppi

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 310
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #2 am: 08.04.2016, 12:07:27 »
Hallo !
Finde ich eine Prima Sache . Hört sich ja fast an wie zu den ersten Zeiten
im Sport an . Motor her auf Räder stellen und los geht das. Limits sind
meiner Meinung nach auch wichtig . Es wird immer jemand da sei der
mehr Investieren kann und will . Dann kann er ja aufsteigen .
Ich finde die B- Division in Dänemark ganz toll. Ein Motor und gut ist das.
Liegen leistungsmässig dicht beisammen . Gute Sache . Bin schon echt gespannt
was da so auf die Bahn kommt in der neuen Klasse . Wenn man zurückblickt :
Das Green Monster Team hat auch mal so angefangen .Oder so ähnlich .
Gruss Peter

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #3 am: 08.04.2016, 20:06:45 »
Reglement?


Offline SaschaTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #5 am: 13.04.2016, 23:32:48 »

Offline SaschaTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #6 am: 15.05.2016, 21:01:44 »


Blick in meinen Saustall....

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #7 am: 15.05.2016, 21:49:38 »
Schickes Gefährt @ Sascha.

Wann kommt die Lim FK?

2017?

Auf allen deutschen Läufen?

Wer baut denn dafür schon alles? (Ausser dir natürlich Sascha  ;))

- Neuer Silberfuchs hattest du im anderen Thread ja schon angedeutet.
- Boomerang Team hat sich laut FB ja auch schon ein Projekt angelacht?!
- Blue Conception wurde ja auch schon erwähnt.

Das klingt ja alles schon echt vielversprechend.

Ob das auch wieder so einen "Boom" wie mit der Sportklasse gibt?  Wäre ja schön!
« Letzte Änderung: 26.07.2016, 19:35:24 von Robibib »

Offline SaschaTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #8 am: 31.10.2016, 23:58:34 »
Zitat
Schickes Gefährt @ Sascha.

Wann kommt die Lim FK?

2017?


Ja

Zitat

Auf allen deutschen Läufen?


Nein - muss auch nicht. Sie können ja in den normalen Klassen mitfahren. Allerdings ergibt sich für "kleine Veranstalter" die Möglichkeit, die (realtiv kostengünstig) als eigene Klasse einzuladen.

Zitat

Wer baut denn dafür schon alles? (Ausser dir natürlich Sascha  ;))

- Neuer Silberfuchs hattest du im anderen Thread ja schon angedeutet.
- Boomerang Team hat sich laut FB ja auch schon ein Projekt angelacht?!
- Blue Conception wurde ja auch schon erwähnt.

Ronny Schupetta baut den Highländer auf Reglement um.
Ansonsten weiß ich nicht? Erstmal als Beispiel voran ... vielleicht traut sich ja noch wer!?

Zitat
Das klingt ja alles schon echt vielversprechend.

Ob das auch wieder so einen "Boom" wie mit der Sportklasse gibt?  Wäre ja schön!

Besser wäre es ;)

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #9 am: 01.11.2016, 09:01:32 »
Dann drücke ich mal die Daumen für eine ähnlich spannende Entwicklung wie bei den Farm Stocks.  :)

Offline Thomas1372

  • dtto
  • ***
  • Beiträge: 78
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #10 am: 01.11.2016, 21:38:53 »
Dann drücke ich mal die Daumen für eine ähnlich spannende Entwicklung wie bei den Farm Stocks.  :)

Ich drücke mit.

Wäre der Outlaw nicht auch ein Kandidat für diese neue Klasse?

Offline SaschaTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #11 am: 01.11.2016, 21:56:00 »
Lutz will den Anschluss an die 2,5t schaffen. Der Schlepper hat mit den Turbos auch "zuviel Dampf" für die Klasse.

Offline peppi

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 310
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #12 am: 04.04.2017, 18:00:21 »
moin ! Also die Jungs in Made rühren ja schon kräftig die Werbetrommel  für
die neue DTTO Klasse .Ist denn schon bekannt wieviele Trecker da an den Start gehen werden ??
Im NL Forum schrieb jemand das auch garantiert viele NL Teams an der Klasse Interesse haben.
Aber Sascha , die Holländer lassen wir in unserer light Modi nicht mitmachen ! Oder ????
Die schreien doch garantiert nach ein paar Wochen nach nem neuen Reglement und wollen Änderungen .
Im Forum der Holländer war ein Foto vom Highlander gesehen . Sieht vielversprechend aus

Offline SaschaTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #13 am: 05.04.2017, 21:30:38 »
Lass sie quieken.
Es gibt ein Limit und das steht erstmal. Es wird sicherlich unter den verschiedenen Motorkombinationen noch anzupassen sein, aber das ist was für die Zukunft.
Und generell: Warum sollten sie nicht mitmachen? Konkurrenz belebt das Geschäft! Mir wäre ja nichts lieber, als wenn ich mit meinem Zeug auch mal irgendwann in den Niederlanden fahren kann. Ist ja von hier "um die Ecke".
Was da übrigens gemeint war, waren die Teams aus den anderen Vereinen. TP Niederlande ist ja nicht nur NTTO.
http://www.itpv.nl  guck z.B. mal da


Offline peppi

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 310
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Klasse DTTO
« Antwort #14 am: 05.04.2017, 23:40:32 »
Hallo !
Sehr interressante Tractoren in der ITPV !
Den Impala kenn ich noch aus der NTTO . Auch Bloody Mary ist
immer für einen Specktakulätrn Pull da . Sonst sieht man sie ja
eigentlich nur in Made . Ich habe das Regelement nicht im Kopf
Sind auch Mehrmotorige Tractoren zugelassen ? Oder nur Einmotorige ?
 OK ,dann lassen wir die Niederländer halt mitmachen .
LG Peter