Autor Thema: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse  (Gelesen 25072 mal)

Offline miky

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
  • Lets Rock
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #30 am: 20.10.2014, 12:32:48 »
Da bin mal gespannt wo die Reise hin geht wenn schon in einer neuen "Einsteiger Klasse" direkt mit Alky Burner angefangen wird.

Offline Ty-RexTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #31 am: 20.10.2014, 13:26:21 »
ich persönlich finde das übertrieben und schade für die Klasse.

Ich denke aber, wir werden in DE genug Traktoren zusammen bekommen um eine interessante Klasse zu fahren. und das dürfte sich alles bei 200PS bis 500PS abspielen - und sicher eine feine Show.

Dann treffen bei der EM eben zwei Welten aufeinander, stört mich nicht....

Ich finde es gut, dass die Klasse überhaupt Limits hat und die erscheinen mir erst einmal als sinnvoll.

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #32 am: 20.10.2014, 16:55:04 »
Hallo,

Da "Jedes Fahrzeug beim Gardenpulling nur in einer Klasse starten darf" ist die Ausgangsfrage nicht ganz uninteressant und kann mit einem "Nicht auf Gordon hören" so einfach nicht beantwortet werden.

Wenn, bzw. da die neue 600 kg Freie Klasse zum Gardenpulling gehört, ist ein Start eines Gardenpuller 500 kg Freie Klasse Traktors in dieser Klasse nicht erlaubt!

Das bedeutet automatisch auch, das dies keinen Mini Light sein kann. Eine Mini Light fährt am Sonntag und zwar die komplette Meisterschaft und nicht mal dort am Samstag und dort am Sonntag.

Eine Mini Light wiegt 950 kg und unterscheidet sich von der Unlimited 950 kg, nennen wir Sie zwecks Vergleich einfach mal so,durch eine kostengünstige Motorisierung und vor allem ohne Blower, Turbo, teure Zündanlagen usw... . Die Zusatzbezeichnung "light" ist an dieser Stelle leider mißverständlich und schlicht falsch. "Light" bezieht sich nicht auf das Gewicht des Fahrzeuges sondern auf die kostengünstigere Ausführung.

Da bei der neuen 600 kg Gardenpuller Freien Klasse ebendiese Lader- und Zündsysteme erlaubt sind, kann Sie nicht als Mini Light zertifiziert werden.

Eigentlich einfach nachzuvollziehen.

Gruß  Gordon


Offline miky

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
  • Lets Rock
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #33 am: 20.10.2014, 22:50:38 »
Nein Gorden, leider falsch. Wenn du aufmerksam  gelesen hättest, wäre dir vielleicht aufgefallen das es mir rein um die technische Seite ging. Also Motoren Limits Tuning usw. Ob du nun Mini Light oder Super ultimative unlimit Königs Garden Puller Klasse nennst und sie Samstags, Sontags oder Mitwoch Nachmittag fahren spielt erstmal eine untergeordnete Rolle.

Offline miky

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
  • Lets Rock
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #34 am: 20.10.2014, 22:58:32 »
Gibt es für die Kraftstoffart unterschiedliche Punkte?

Offline License to Kill

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Männlich
  • feel the Hayabusa Power
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #35 am: 21.10.2014, 17:51:44 »
nein da gibt es keine unterschiedliche Punkte


Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #36 am: 21.10.2014, 18:35:59 »
Hallo,

Milky, was ist denn an meiner Kernaussage, dass die neue 600kg Freie Klasse Gardenpuller keine Mini Light ist, falsch?

Danach hattest Du doch ursprünglich gefragt. Und nicht nach Kraftstoffsorten usw....

Gruß  Gordon

Offline Ty-RexTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #37 am: 26.10.2014, 18:00:55 »
Gibt es für die Kraftstoffart unterschiedliche Punkte?

diese Frage wurde hier im Thema schon 2-3 mal beantwortet: aber nochmal.. NEIN

So, ein kleiner Zwischenstand. Ich bin leider erkältet und deshalb Zeit des geplante weiter zu zeichnen. Es sind jetzt mehrere Sachen parallel in Arbeit.. Rahmenteile sind da und einige Teile in der Fertigung. Zeit wieder gesund zu werden  ;) Das Bild zeigt wie er mal aussehen wird...das ist alles grob maßstabsgetreu, noch ohne Details am Motor und Fahrerstand.

Gruß

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #38 am: 27.10.2014, 18:37:38 »
Kein Stern aber trotzdem schick.  ;)

Offline V12Power

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 212
  • Geschlecht: Männlich

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #40 am: 02.11.2014, 08:46:03 »
Hallo,

Taugt der was für die 600 kg Klasse? Wieviel muss man da noch an Geld investieren, um in der ETPC mitfahren zu dürfen? Das Zugpendel sieht für ETPC Verhältnisse abenteuerlich aus. Überrollkäfig muss noch drauf. Stahlschwungscheibe? Bekommt der Motor die Räder mit Pit Bulls noch in Wallung? Die jetzt montierten Räder sehen aus wie normale Autoreifen?  :-\

Gruß  Gordon

Offline Ty-RexTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #41 am: 07.05.2015, 10:00:52 »
Hallo,

hier ein Zwischenstand, Start ist für Volkmarst geplant.

Feedback soweit sehr positiv, Name ist Master Piece.


Gruß
Raphael

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #42 am: 07.05.2015, 10:27:20 »
Hat sich den Namen echt verdient. Schickes Gefährt.  :)

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #43 am: 07.05.2015, 18:41:36 »
Hallo,

Hat die schräge Lenkung Methode? Oder wurde für den Traktor der Ty Rex gefleddert?  :-[

Die Kabelei würde ich lieber brandsicher verstauen. Nicht das nach einem Pull die komplette Saison schon wieder vorüber ist.  ;)

Gruß  Gordon




Offline License to Kill

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Männlich
  • feel the Hayabusa Power
Re: Interesse an der neuen 600kg Freien Klasse
« Antwort #44 am: 09.05.2015, 14:10:06 »
Auf dem Ersten folgt der Zweite...
Wer ihn in Füchtorf noch nicht gesehen hat, hier isser :

Name : License to Kill
Motor : 2 × Hayabusa

Leider wird es noch kein Start in Volkmarst geben wegen Elektro - und Antriebsprobleme

Wir hoffen aber auf ein Start in Holzheim

Gruß Jan