Autor Thema: Great Ecclestone 2011  (Gelesen 1920 mal)

Offline KevinTopic starter

  • Media
  • ****
  • Beiträge: 109
  • Geschlecht: Männlich
Great Ecclestone 2011
« am: 27.08.2011, 21:53:29 »
Ergebnis: Freie Klasse 950kg

1. Original Rat Poison
2. Lambada 7
3. Little Rascal
4. Mission Impossible
5. Let´s Try
6. Hot Iron
7. Hot Head


Damit ist Phil Fairbanks mit seinem Original Rat Poison Euro Cup Sieger 2011 in der Freie Klasse 950kg!


Gruß

Kevin

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Re: Great Ecclestone 2011
« Antwort #1 am: 28.08.2011, 13:05:38 »
Hallo,

Und hat jetzt ernsthafte Chancen Weltmeister in der 950 kg Klasse zu werden!

Urig!

Gruß  Gordon

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Great Ecclestone 2011
« Antwort #2 am: 28.08.2011, 13:30:36 »
Und hat jetzt ernsthafte Chancen Weltmeister in der 950 kg Klasse zu werden!

Fehlt nur noch der entsprechende (ernsthafte) Wettbewerb.... :)

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Re: Great Ecclestone 2011
« Antwort #3 am: 28.08.2011, 14:25:35 »
Zitat
Fehlt nur noch der entsprechende (ernsthafte) Wettbewerb....

Wen müsste er denn noch schlagen ? Bzw. gibt es da Unterschiede beim Tractor was das Reglement betrifft ?

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Great Ecclestone 2011
« Antwort #4 am: 28.08.2011, 16:04:33 »
Im Reglement gab es mal Unterschiede, allerdings weiß ich den aktuellen Stand nicht. Ich meinte damit auch eher, daß zu einer Weltmeisterschaft nicht nur ein US-Tractor und 10 Europäer gehören, sondern schon wenigstens die besten 10 von hüben und drüben. Oder so....

Offline Gerard

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 79
Re: Great Ecclestone 2011
« Antwort #5 am: 29.08.2011, 00:07:11 »
Hi,
der Rat Poison ist  nach NTTO/ETPC reglement gut gepruft, also keinen unterschiedt zwischen US und Europa. Wohlst du wirklich gegen der top 10 von der US fahren? Der top 10 von druben schlagt alle hier, nur Lambada und the Riddle kunnen mithalten.
« Letzte Änderung: 29.08.2011, 00:30:08 von Gerard »
MfG Gerard