Autor Thema: Bernay 2011  (Gelesen 6224 mal)

Offline pace setterTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1432
Bernay 2011
« am: 17.05.2011, 21:59:07 »
Hallo,

Meine Planung für Bernay nimmt so langsam Formen an. Jetzt wollte ich mal fragen was ich genau in´s Navi eingeben muß. Wenn ich Bernay bei mir eingebe kommt immer eins was von mir aus 802 km entfernt ist. Gibt es zufälligerweise noch ein Bernay was näher dran liegt und wo der Eurocup stattfindet?  ;D Die Hoffnung stirbt zuletzt...

Genaue Koordinaten, Strassennamen oder irgendetwas?

Was kostet in Frankreich die Autobahnfahrt? Wo und wann bezahle ich das?

Gibt es mitlerweile Sanitäre Anlagen auf dem Campingplatz und auf dem Wettkampfgelände?

Für´s Erste vielen Dank im Voraus!

Gruß  Gordon

Offline Sascha

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Bernay 2011
« Antwort #1 am: 17.05.2011, 22:28:15 »
Bernay Normandie... unter Rouen
Kann mit deinen 802 von Kassel schon passen.

Du fährst über Belgien, Liege, Namur, Amiens, Rouen,...
In Frankreich alles schicke Autobahn mit Tempomat 130 (+ was man sich traut) - man kommt also gut vorwärts.
Autobahngebühr: Man zieht bei Beginn der Zahlstrecke nen Zettel und am Ende der Zahlstrecke gibt's ne Kasse (meistens an der Ausfahrt), wo man den Zettel wieder einstecken muss. Ich weiß jetzt nicht mehr genau, was es kostet, aber ich meine mit +- 20 € pro Strecke bist du dabei. Am besten die Kreditkarte durchziehen.. geht am schnellsten. Bargeld geht auch - aber dann bei der Einfahrt in die Kassen oben das "Bargeld" Symbol beachten.
Die Sanitären Anlagen sind besser - aber bei weitem nicht gut und vor allem teuer. Also vorher auf der Autobahn noch mal ordentlich auf den Boiler...
Essenspreise sind für deutsche Verhältnisse auch jenseits von gut und böse. Pommes Frittes mit Wurst im Baguette für 10 € und so Scherze.

Samstag vor 17 Uhr braucht man nicht da sein, da passiert fast nichts - es sei denn man möchte Standard und Garden Puller gucken). So wirklich was passiert auch erst so mit Beginn der Euro Cup Klassen so ab ich sage mal 19 Uhr. Hoch her geht's von 20 bis 1 Uhr. Und dann RICHTIG - das hast du noch nicht erlebt.
Sonntag sollte man sich dann gemütlich die letzten beiden Euro Cup Klassen ansehen (dann ist auf den Erdwällen auch nicht mehr so voll) und sich dann ZÜGIG auf den Heimweg zwingen, auch wenn auf der Bahn noch was geht. Die Fahrt nach Hause ist noch lang genug...

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Bernay 2011
« Antwort #2 am: 17.05.2011, 22:40:30 »
Gibt es zufälligerweise noch ein Bernay was näher dran liegt und wo der Eurocup stattfindet?

Dann nenn´doch Dein Stadion in Kassel (wann ist es denn endlich fertig???) einfach "Bernay", und schon hast Du das Problem von der Backe.... ;D

Im Ernst: 802 km kommt hin, ich habe bummelig 1100....

Straßenname ist überflüssig, einfach den Schildern "Tracteur Pulling" folgen. Vorausgesetzt, Du schaffst es, Dein Gehirn vorher einzuschalten, und nicht nur das Navi. ;)

Offline DAF-I

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 98
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bernay 2011
« Antwort #3 am: 17.05.2011, 22:42:14 »
Hi
Adresse sollte "Chemin de Ferrières 27300 Bernay"sein

Gruß Daniel

Offline Kevin

  • Media
  • ****
  • Beiträge: 109
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bernay 2011
« Antwort #4 am: 04.06.2011, 22:07:32 »
Ergebnisse Super Stocks

1. Incredible Deere
2. All or Nothing
3. Welldone Deere
4. Red Alert
5. Zapo

Gruß

Kevin

Offline Kevin

  • Media
  • ****
  • Beiträge: 109
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bernay 2011
« Antwort #5 am: 05.06.2011, 00:53:17 »
4,5t Freie Klasse

1. Green Spirit
2. Intertechno Lambada
3. Simply Irresistible
4. Iwan
5. Green Fighter


Gruß

Kevin

Offline blackbox

  • Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: Bernay 2011
« Antwort #6 am: 05.06.2011, 01:16:09 »
Erst einmal vielen Dank an Kevin für die zeitnahe Ergebnisübermittlung.

Dann eine herzlichen Glückwunsch an das Green Spirit Team. Ich finde es sehr Schön das ein wirklicher europäischer Eigenbautraktor die eingekauften US V8 Bausatz Traktoren besiegt.

Ein weiterer Glückwunsch an Christian und Martin. Ein vierter Platz im Euro Cup ist eine gute Leistung, und als bester Deutscher, also vor Green Fighter, ist natürlich auch noch ein weiteres I-Tüpfelchen auf den Erfolg. ;D ;D ;D
« Letzte Änderung: 05.06.2011, 01:18:02 von blackbox »

Offline Kevin

  • Media
  • ****
  • Beiträge: 109
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bernay 2011
« Antwort #7 am: 05.06.2011, 10:07:00 »

Übrigens, die ersten 5 in der 4,5t Freie Klasse sind innerhalb von 5m zum stehen gekommen!


Gruß

Kevin

Offline Ty-Rex

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 801
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bernay 2011
« Antwort #8 am: 05.06.2011, 10:25:32 »
.. ja, auch Glückwunsch von meiner Seite.

Das ist ne echte Leistung vom G.S,  und Iwan auch. also ein ausgewogenes Siegerfeld.

Laßt mich raten, die Edewechter Bremse ist am Start gewesen, oder?


Offline olaf

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 61
Re: Bernay 2011
« Antwort #9 am: 05.06.2011, 11:48:10 »
Wer ist denn dieser "All Or Nothing" bei den Super Stocks?

Offline Frank M

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 235
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bernay 2011
« Antwort #10 am: 05.06.2011, 11:59:29 »
Der neue vom Interaction-Team.

Offline olaf

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 61
Re: Bernay 2011
« Antwort #11 am: 05.06.2011, 13:13:00 »
Weiß jemand mehr zu dem Tractor?Daten?

Offline New Born

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 95
Re: Bernay 2011
« Antwort #12 am: 05.06.2011, 13:38:17 »
Das ist der neue Superstock vom Bram Kools.
Der alte Green Musskelmann, Rahmen Hinterachse und Vorderachse sind geblieben .
Technisch ist alles das selbe wie beim Aardvrueter.........
Also aus grün wurde rot :(

Offline V8Fan

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 229
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bernay 2011
« Antwort #13 am: 05.06.2011, 13:43:04 »
Da ist momentan der Ersatzmotor vom Interaction drin

Offline New Born

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 95
Re: Bernay 2011
« Antwort #14 am: 05.06.2011, 13:54:08 »
uuuuups
Dann durfte ich das Geheimniss wohl noch nicht lüften....
Die Option den Ersatzmotor zu nehmen bestand , wenn der neue Motor noch nicht klar ist.
egal riesen Lop an die Jungs aus Cadzand