Autor Thema: TP Oldies  (Gelesen 13531 mal)

Offline Matthes427Topic starter

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 210
  • Geschlecht: Männlich
TP Oldies
« am: 19.08.2010, 17:07:54 »
Habe mein Wochenende beim Dragrace in Hockenheim auch zu einem Besuch im Museum in Speyer genutzt
und dort diese beiden TP Oldies gefunden.
Wer kennt die Namen ?  :D




Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 1914
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: TP Oldies
« Antwort #1 am: 19.08.2010, 17:35:17 »
Osterdoc und Wusel ...
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Ralf_W

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 129
Re: TP Oldies
« Antwort #2 am: 19.08.2010, 18:09:13 »
Auerochse und Wusel  ;)

Offline Matthes427Topic starter

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 210
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Oldies
« Antwort #3 am: 19.08.2010, 20:48:44 »

Da wird´s nämlich jetzt schwierig !
Wusel ist ja klar . . .
An dem Schild stand auch "Osterdoc" - ich habe aber einen Arbeitskollegen der behauptet das wäre der "Auerochse" ??
Auerochse habe ich aber als 12 Zylinder in Erinnerung mit so einer komischen Geweih-ähnlichen Abgasanlage.

Wusel war jedenfalls in den frühen 80zigern einer meiner Lieblinge, wenn ich auch die 3 x 500 PS nicht recht glauben mag.
Das sind wenn ich richtig informiert bin 327er SB Chevys, wie sie auch im Opel Diplomat verbaut waren.
Im Diplomat mit Einspritzung und 230 PS. Um die auf 500 Ponys zu bringen muß man schon eine Menge machen . . . ?
Egal, ich fand den Traktor immer geil . . . .

Offline Sascha

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: TP Oldies
« Antwort #4 am: 19.08.2010, 20:59:19 »
Es ist der Auerochse, der aber zum Schluss vom Osterdoc Team gekauft und dann nochmal als "Osterdoc 3" eingesetzt wurde.

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Oldies
« Antwort #5 am: 19.08.2010, 21:00:03 »
Für Oldies sehen die ja beide fast taufrisch auf den Fotos aus.
Schön, dass das Museum die anscheinend pflegt.
Nicht wie so ein US-Moviepark wo so Fahrzeuge wie der A-Team Van oder das Ecto-1 vor sich hingammeln.   ;)

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 1914
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: TP Oldies
« Antwort #6 am: 19.08.2010, 21:19:56 »

Auerochse habe ich aber als 12 Zylinder in Erinnerung mit so einer komischen Geweih-ähnlichen Abgasanlage.

Das war der Zwölfender
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Sascha

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: TP Oldies
« Antwort #7 am: 19.08.2010, 21:25:12 »
Der Auerochse hatte auch mal Geweih - allerdings als Sammelrohr, bevor er Turbos bekam.

Offline Jannis

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 316
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Pulling-Elite :)
Re: TP Oldies
« Antwort #8 am: 19.08.2010, 21:26:09 »
Hi,
die sehen auf jedenfall gut gepflegt aus.
Find ich gut das ein Museum diese Tractoren so aufpoliert hat.
Aber mal was ganz anderes:
Weiß jemand ob die beiden Tractoren noch funktionstüchtig sind oder sind die stillgelegt?
Gruß Jannis
EM-Tippspiel Champion 2010 und 2015 ;)

Offline Matthes427Topic starter

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 210
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Oldies
« Antwort #9 am: 19.08.2010, 21:41:02 »
Beide sind tatsächlich optisch gut in Schuß.
Wobei Wusel auf einem alten Bier-LKW steht, mitten in einer Ansammlung von Fahrzeugen und nicht aus der Nähe betrachtet werden kann.
Ins Sinsheim hat auch mal Tom Dooley gestanden - der ja dann wieder aktiv geworden ist.
Beide Museen ( Sinsheim und Speyer ) sind übrigens Klasse und bieten jede Menge tolle Exponate. Vor allem Flugzeuge.
In Speyer war ich in der Boeing 747 und der Antonov D22.
In der Eingangshalle hängen zwei Griffons mit Propeller und allen Anbeiteilen - sowie einem Teil der Flügel - sieht total scharf aus.
In Speyer auch das russische Gegenstück zur Challenger Raumfähre - ein Gigantisches Teil - sehr beeindruckend.

Offline Matthes427Topic starter

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 210
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Oldies
« Antwort #10 am: 19.08.2010, 21:56:12 »
Hockenheim war aber auch gut . . . .   ;D ;D


Offline Frank M

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 235
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Oldies
« Antwort #11 am: 20.08.2010, 16:18:43 »
TOM DOOLEY weiß ich nicht, aber ich bin sehr sicher das die in Speyer den THE SECOND DREAM OF RUBBER DUCK stehen hatten bevor sich das MAD MAX Team den geholt hatte.

Das in der Eingangshalle sind Rolls Royce Merlin Motoren. Erkennt man an den seitlichen Zündanlagen.

Offline Benni-IGEW

  • Member
  • **
  • Beiträge: 42
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Oldies
« Antwort #12 am: 20.08.2010, 19:13:34 »
Hallo,
das glaube ich nich den der Second Dream of Rubber Duck  lief bis zu dem Unfall bei uns hier in in der Nähe von Bremen und dann stand er lange einfach in einer Halle bis er an das Mad Max Team verkauft wurde.
Oder weiss jemand was anderes würde mich interessieren?
Mfg
Benni

Offline MittermaierSven

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 51
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Oldies
« Antwort #13 am: 20.08.2010, 21:17:44 »
Benni hat recht,so war es auch!

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Oldies
« Antwort #14 am: 20.08.2010, 22:32:59 »
Läuft der überhaupt noch ? Das Mad Max Team hat den doch weiter verkauft oder ?