Autor Thema: Rhade  (Gelesen 1835 mal)

Offline j.l.w.Topic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 336
  • Geschlecht: Männlich
Rhade
« am: 19.04.2009, 19:19:11 »
tach zusammen
komme gerade aus Rhade
dort war ein super starterfeld kann ich euch sagen
wetter super
das ganze team sonsbeck war auch dort
der V8 sportschlepper hat noch ne große schüppe
an leistung bekommen nach weseke
airbus one hate leider große probleme mit der kupplung
und was mir die haare gerauft hat war der showpull des
oliver V8 (undertrucker odwer so ähnlich) das ganze ohne erdwall
keine ausreichende auslauf zone und direkt dahinter Parkplatz
ist es so schwer einen sattelzug erde dort hinzukippen und einen wall daraus zu formen?

sonst eine gelungene veranstaltung
mfg Jürgen

Offline Sascha

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Rhade
« Antwort #1 am: 19.04.2009, 21:01:57 »
Das mit dem Erdwall ist eine Sache...
Dass der Bremswagen dort noch nie von unabhängiger Stelle geprüft wurde (und auch schon Ausfälle im Backantrieb hatte) ist etwas, was mir die Haare zu Berge stehen läßt.

Offline j.l.w.Topic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 336
  • Geschlecht: Männlich
Re: Rhade
« Antwort #2 am: 20.04.2009, 05:25:25 »
sie haben diesen winter eine backbremse eingebaut 
so sagte norbert michelinski
wie diese nun in aktion tritt wenn denn mal ....
weis ich nicht
frag mal Aloys Siebers der kann dir ein lied davon singen wenn dir
die back in die hacken läuft (war glaube ich in Anholt vor ca 2 jahren)

aber in der sportklasse tut sich so einiges
bin mal gespannt was es in füchtorf so wird
auf ner richtigen bahn