Pferdeforum

Haltung, Stallbau, Weidewirtschaft, Futter und Fütterung => Fütterung und Futtermittel => Thema gestartet von: Lolli am 03.11.16, 00:42

Titel: Adlerfarn
Beitrag von: Lolli am 03.11.16, 00:42
Hallo ihr Lieben,
Ich war gestern bei dem schönen Wetter mal wieder im Wald ausreiten und musste aufgrund der verschotterten Wege abseits davon quer durch den Wald reiten. Leider kam ich an einer Menge Farne vorbei, wobei sich mein Pferdi mit Freude im Vorbeireiten bedient hat. Es war vermutlich der giftige Adlerfarn.
Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Anzeichen einer Vergiftung hat er nicht. Wieviel "Blätter" reichen denn für eine Vergiftung aus?