Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Vermelde hier heute Dauerregen.  :P Hoffentlich ist es morgen besser. Da möchte ich reiten.

Tara hast Du Hexle bestochen?
2
Gutes Timing gestern, Hexle.
Ich konnte das Polo trocken von der Koppel holen. Der Schneeschauer setzte ein, als wir unter Dach waren. Und als ich das Polo fertig geputzt und gesattelt hatte, hörte es auf und die Sonne kam raus.
So konnten wir auf dem Platz noch etwas reiten. Die Osteopathie vom Dienstag war erfolgreich, das Polo war deutlich lockerer.
3
Klassisch - back to the roots / Re: Es wird Herbst bei den Klassikern
« Letzter Beitrag von GilianCo am Gestern um 23:33 »
Ich finde,  man muss !!! Ihn ansprechen und doch auch in die Verantwortung nehmen.  Auch wenn es deinem Buben nicht hilft, aber es muss vermieden werden, dass noch ein Tier durch schlamperei schaden nimmt. Da bin ich sehr schwarz weiss.

Dass er schlecht über andere redet hingegen ist seine Sache und für mich kein Grund,  mich diesem Niveau anzupassen. 

Aber jetzt soll dein Bub erstmal gesund werden, das is t das wichtigste.

Letzteres - definitiv.

SB meinte neulich erst zu mir, sie hat ihm wiederholt gesagt, er möge die Eisen nicht so abnehmen, und die Nägel drin lassen. Ich werde ihn auch noch mal anschnacken. Würde er einen Beweis fordern, hätte ich halt nur, das er zwei Tage zuvor bei uns Eisen abgenommen hat, und die Eisen vor Ragnars Box geschmissen hat.

So wie der scheinbar drauf ist, wird er das wohl nicht mehr ändern. Aber ansprechen werde ich ihn definitiv, wenn er das nächste mal da ist... wenn ich ihn dann sehe....
4
Klassisch - back to the roots / Re: Es wird Herbst bei den Klassikern
« Letzter Beitrag von charona am Gestern um 20:00 »
Ich finde,  man muss !!! Ihn ansprechen und doch auch in die Verantwortung nehmen.  Auch wenn es deinem Buben nicht hilft, aber es muss vermieden werden, dass noch ein Tier durch schlamperei schaden nimmt. Da bin ich sehr schwarz weiss.

Dass er schlecht über andere redet hingegen ist seine Sache und für mich kein Grund,  mich diesem Niveau anzupassen. 

Aber jetzt soll dein Bub erstmal gesund werden, das is t das wichtigste.
5
Klassisch - back to the roots / Re: Es wird Herbst bei den Klassikern
« Letzter Beitrag von GilianCo am Gestern um 14:58 »
nur den Fernverkehr Gil nur den Fernverkehr  ;) je nach Bundesland eben  und den Norden hats definitiv mehr verspult als den Süden (resp. Südwesten) - hier war Sturm aber kein Orkan und deswegen fuhr regional alles

und ich glaube ich würde genau DEM Schmied jetzt eine einfahren - auch wenn du quasi selber behandeln kannst

Naja, ich hab nur zitiert, was gestern im Radio angesagt wurde. Von daher *g*

Und naja, was hab ich davon, dem Schmied jetzt Ärger zu machen? Das ist dann halt so mein Gedanke. Ich hätte gern wieder ein gesundes Jungpferd. Das gibt es halt aktuell nicht. So gemein das ist. Aber ansprechen werde ich ihn definitiv darauf. Und ich hab auch kein Problem, das jedem zu erzählen. Jetzt nicht im Internet mit Namen - aber wenn mich jemand fragt, der mich persönlich kennt, dann kann er auch den Namen haben. Da bin ich mittlerweile entspannt mit - denn er arbeitet halt schlampig. (und redet auf der anderen Seite genauso schlecht von Kollegen, was für mich auch ein Unding ist....)
6
Treffpunkt Süd / Re: MITTELHESSEN
« Letzter Beitrag von TinaH am Gestern um 11:39 »
Ja, ebay-Kleinanzeigen. Extra noch nicht in mobile. Ich dachte, da antworten vielleicht erstmal normale Leute, die den Text auch gelesen haben  :P stattdessen krieg ich SMS (!) aus Slowenien, bruchstückhaft, bitte Fotofile schicken usw  ??? ich hab haufenweise Bilder in der Anzeige.
Und sie fragen nach "Preis für Export". Ähhh, ja, dann bitte das Doppelte  ::)

Keine Ahnung, es war irgendwo ne Meldung, daß er stärker war.
Hat doch noch einen Sturmschaden gegeben, ein Weidenachbar hat grade angerufen, seine Tanne ist zum Teil auf meinen Zaun gefallen, er hätte schon alles weggeräumt, es wäre eine Stange kaputt und er wollte die ersetzen  :-X soweit kommts noch, von dem krieg ich jedes Jahr mehrere Flaschen Wein, wenn ich auf der Weide bin, einfach für meine Anwesenheit oder die paar Karren Äppel, die er von mir bekommt  ;D

Neenee, des Dannys und meine Weg trennen sich nicht so leicht. Der buckelt ja sehr häufig wie ein afrikanischer Springbock, das bin ich schon gewöhnt  8)
7
Treffpunkt Süd / Re: MITTELHESSEN
« Letzter Beitrag von Pommel-önchen am Gestern um 11:32 »
Tina, hast du den auch bei ebay-Kleinanzeigen eingestellt? Das ist so übel, was die Leute sich da zurecht schreiben...  :-X Teilweise auch total unverschämt... Da antworte ich schon gar nicht mehr drauf...

Der Sturm war doch nie im Leben schlimmer als Kyrill!!! Als der im Frühjahr 2007 durch zog, waren wir 2 Wochen später auf Wanderritt. Da stimmte keine Karte mehr. Die Ponys musste auch sehr oft irgendwo durchklettern. Das Handpferd musste auch öfter mal alleine durch Engstellen klettern. Da ging teilweise nix mehr. Trotzdem war es super schön...

Naja, im Dort hätte mich auch ohne Pferd auf der Strasse was erschlagen können, da hat er glaube ich bessere Reaktionen als ich und springt rechtzeitig weg.
Jaja... und aus Versehen, lässt der Dany dich in der Eile da sitzen  ;D 
8
Treffpunkt Süd / Re: MITTELHESSEN
« Letzter Beitrag von TinaH am Gestern um 10:49 »
Ohje Anja, da ist bei Dir ja auch einiges geflogen. Gut, daß nix weiter passiert ist.
Naja, im Dort hätte mich auch ohne Pferd auf der Strasse was erschlagen können, da hat er glaube ich bessere Reaktionen als ich und springt rechtzeitig weg. Und im Feld bin ich überwiegend im freien Feld geritten, da hatte ich freie Sicht auf alles, was geflogen kam. War sehr schön, weil niemand unterwegs war - normalerweise sind bei uns ja immer Massen an Menschen mit Hunden, Rädern oder auch nur so unterwegs.

Irgendwo hatte ich gelesen, der Sturm war schlimmer als Kyrill damals  :-[ da ist im Wald bestimmt auch einiges umgefallen.

Katrin die kriegste bestimmt noch verkauft, habe ja auch fast keine Kilometer runter.

Drückt mal die Daumen, vielleicht (also eigentlich ist es ausgemacht, aber ich glaub sowas ja erst, wenn es so ist) wird er am Sonntag geholt. Nach gefühlt unendlich vielen Anfragen von "wolle Auto kaufen" kam gestern eine mit Anrede, ganzen Sätzen und Abschlußgruß. Ich war erstaunt  ;D Ist mir auch viel lieber, wenn mein braves, grünes Autoli wiederhergestellt wird und nicht exportiert und verheizt.
9
Treffpunkt Süd / Re: MITTELHESSEN
« Letzter Beitrag von Pommel-önchen am Gestern um 10:30 »
Wie gut, dass bei euch allen nichts weiter passiert ist! Bei uns ist auch alles ganz geblieben. Ein paar kleinere Äste hingen zwar gestern im Zaun, die konnte man aber einfach wieder entfernen. Bei der Reithalle hat es wohl eine der Weidehütten einmal umgedreht und ein paar Platten vom Dach der Reithalle geweht... Ich hoffe mal, da sind auch alle heil geblieben...

Als ich noch jünger war, war ich auch bei jedem Wetter unterwegs. Solange es nur stürmt und man nicht quer durch den Wald reitet, geht das ja auch... Dem Pommel war das Wetter immer egal... Ach ja.... Früher... Heute muss ich irgendwie immer arbeiten... Naja, reite aber ja auch irgendwie nicht mehr...  ???

Danke für die TÜV-Glückwünsche  :) Freue mich da total drüber :-)

Uiuiui, ein 100er braucht alle 4 Jahre neue Reifen, oder?

Jaaaa... Dank dem Laubacher Hängermenschen mussten ja alle 4 Reifen getauscht werden. Ging preislich aber auch, meine Eltern kennen ja immer Leute und wissen wo sie fragen müssen. Die besseren Reifen waren ne Ecke günstiger als die anderen. Mal schauen, ob ich die alten vielleicht noch verkauft bekomme... Wäre ja schön, so alt sind die ja noch nicht.


.... da kann man unbesorgt zwischen den LKWs mitschwimmen  :D :D
Genau darum ging es mir. Ich möchte gar nicht rasen mit Hänger und Pony, aber halt auch kein Verkehrshindernis sein...

Wünsche euch ein schönes Wochenende!  :)
10
Klassisch - back to the roots / Re: Es wird Herbst bei den Klassikern
« Letzter Beitrag von tara am Gestern um 09:19 »
Hatice, genau das sind meine Symptome.
Die Ursache sind Verspannungen im Nacken und oberen Rücken, die eigentlich jeder 'Schreibtischtäter' mehr oder weniger ausgeprägt hat.
Gehst du mit diesen Symptomen zum Orthopäden, will der gleich Karpaltunnensyndrom operieren.
Ich merke zwischen den Schulterblättern eine Stelle, die noch nicht ganz in Ordnung ist. Bekomme momentan Physio 2x die Woche, der massiert mir die verknotete Muskulatur.... wie da jemand behauptet, das sei Wellness, ...*aua*
Ist schon viel besser geworden, heute nacht hab ich sogar durchgeschlafen, seit langem mal wieder.
Aus der BWS entspringen u.a. auch die Nerven, die die Arme/Hände versorgen, und wenn da dann was klemmt....
Seiten: [1] 2 3 ... 10