Autor Thema: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter  (Gelesen 30802 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.796
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #390 am: 10.10.18, 09:52 »
nein.
Ich hab mal geschaut, was es zum thema klassische Reitkunst so alles gibt, bin darüber gestolpert und hab mir die Leseproben angeschaut. könnte ich mir aber anschaffen mögen...
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline Hatice

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #391 am: 10.10.18, 10:55 »
Hallo Mädels,

irgendwie bin ich die Woche gar nicht zum Schreiben gekommen, viel Arbeit, und jetzt bin ich gerade auf dem Sprung nach Frankreich für ein Seminar, wo ich einen Vortrag halten soll  :P

Zum Thema mit dem Pferd verschmelzen und ein Gesamtkunstwerk werden: das Gefühl hatte ich vorgestern Abend, als Lollo und ich um 20:00 die Halle verlassen haben und uns im Stockfinsteren zwar mit Leuchtzeug, aber ohne Lampe etc. auf den Heimweg gemacht haben. Ich habe mich vollkommen auf Lollo verlassen, der hat am langen Zügel den Heimweg eingeschlagen, an der Stelle mit Schilf noch einen Happen genommen, während der Zug an uns vorbeirauschte, ist dann wie selbstverständlich zur Bahnunterführung runtergekraxelt und dann völlig relaxed durch die enge, niedrige und dunkle Unterführung durchgetapst. Ich musste quasi nur draufsitzen und warten, bis er mich daheim ablädt. Ist zwar keine hohe Reitkunst, aber so schön!  :D

Aber auch ansonsten läuft es im Moment wieder richtig rund, wir waren Samstag und Montag in der Halle und haben ganz ohne RL auf jeder Hand einen Wechsel geschafft, von links nach rechts zwar noch nachgesprungen, aber ganz ohne den Trabzwischenschritt. Irgendwie bekommt Lollo da allmählich echt seine Füsse sortiert. Aber bis zu gesetzten Wechseln, die wir in jeder Situation und an jeder Stelle der Halle (im Moment machen wir das immer aus einer Kehrtvolte) abrufen können, wird es noch lange dauern  ::). Und relativ gerade Piaffen haben wir auch geschafft, die fallen ihm ja eh leicht, da muss ich nur immer aufpassen, dass er nicht schief wird dabei. Also eigentlich war das echt schön  :D. Die anderen beiden Tage sind wir in's Gelände gebummelt, gestern bei herrlichster Abendstimmung mit Dunst über den Bergen. So darf das gerne noch mal 22 Jahre weitergehen  ;D

Ich wünsche Euch noch eine gute Restwoche!

Tara, ganz vergessen: zum Glück ist Dir nichts passiert beim freiwilligen Abstieg vom Polo, das hat er sicher nicht extra gemacht! Hatte ich bei Lollo auch schon, und anschliessend schauen sie einen immer ganz verwundert an, warum man denn nun plötzlich neben ihnen und nicht auf ihnen drauf sitzt  ;D

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.958
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #392 am: 10.10.18, 11:00 »
nun, hatice, wenn das kein gesamtkunstwerk ist, was dann? find ich

ich muss immer an euch beide denken, wenn hier in holland (aber ich glaube in d wird das auch nicht viel anders sein) jemand über alte pferde spricht, wenn sie noch nicht oder gerade mal 10 jahre jung sind. ihr beiden seid mit ein grosses vorbild, auch wenn ich immer tränchen wegwischen muss, wenn ich die ersten grauen häärchen auf der stirne meiner mädels entdecke.

oh, leseprobe! gute idee. der preis ist ja eher recht happig ;)

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.796
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #393 am: 10.10.18, 12:04 »
oh, leseprobe! gute idee. der preis ist ja eher recht happig ;)
nach dem Preis hab ich gar nicht geschaut... *nachholengeh*
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.958
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #394 am: 10.10.18, 12:06 »
lebst noch  ? ;D

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.796
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #395 am: 10.10.18, 12:22 »
*röchel*  :D
gerade so....
vielleicht doch etwas kleiner...

da fällt mir ein, ich war mal als Zuschauer bei einem Reitkurs von/mir ihm.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.958
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #396 am: 10.10.18, 14:42 »
wenn wir 2 bestellen, von den kleineren, meinst du, wir könnten feilschen  ;D ;D ;D

Offline Kraehe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.803
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #397 am: 11.10.18, 08:10 »
moin,
lese brav mit, habe aber gerade ohne ende arbeit, naja ist ganz gut für freiberufler  ;)

hört sich doch an allen reitfronten super an  :D

cara ist gerade auch mal reitbar und läuft sehr schön. aber ich habe mich ja auch für keinen kurs angemeldet  ::) ;D

und buch gebraucht kaufen? hatte ich auch schon gesehen.

so wieder weg und weiter in arbeitvergrab  ;)
Ärgere dich nicht, wenn ein Vogel auf deinen Kopf scheißt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.796
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #398 am: 11.10.18, 12:09 »
ich hatte gestern wieder eine tolle Reitstunde und bin ganz verzückt von meinem tollen Polo
Ich habe viele Ideen und Anregungen für das weitere Training bekommen. Das finde ich sehr gut, denn meiner Meinung nach funktioniert genau so guter Reitunterricht (ein gewisses Level bei Reiter und Pferd vorausgesetzt). Man kann nicht in einer Stunde alle 3-4 Wochen etwas erarbeiten und festigen, aber den Weg dahin aufzeigen.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.958
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #399 am: 12.10.18, 20:03 »
tara, jetzt mach mal nicht so spannend! erzähl, erzähl!!

kraehe, schön, dass die rote gut läuft, es sollte jetzt einfach mal so bleiben, findest du nicht? für welchen kurs hast du dich angemeldet?

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.796
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #400 am: 12.10.18, 21:35 »
 ;D
Bei der Handarbeit: ich soll im SH weiter hinten gehen, etwas hinter der Schulter. Die Schulter antippen damit er nicht drauffällt, und den Hals mit tiefer Hand stark nach innen biegen. Das dehnt den äußeren langen Rückenmuskel. Beim Umstellen vom SH ins Renvers soll ich weiter vorne gehen und so Hals und Kopf nach außen schieben. Einigermaßen verständlich?
Beim Reiten: gemessenen Schritt, SW an der Bande. Das bremst optisch und lehrt uns beide mit weniger Hand zu kommunizieren. Im Trab am Mittelzirkel Tempounterschiede über den Sitz, und immer wenn das Polo zu viel woanders hin gucken wollte, die innere Hand öffnen und so den Fokus wieder zu mir bringen. Er ist sooo schön gelaufen. Eine Übung, um ihn in Hals und Genick zu lockern: gemessener Schritt, aufgerichtet, dann Hand sinken lassen, auf eine Volte abwenden und mit der inneren Hand den Hals bewegen (öffnen, wieder gerade). Am Hufschlag wieder gemessenen Schritt.
Alles klar?
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline Hatice

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #401 am: 15.10.18, 09:18 »
Guten Morgen!

Mensch, war das ein schönes Herbstwochenende!

Nachdem Lollo ja von Mittwoch bis Freitag Pause hatte, weil ich in Lyon war, sind wir am Samstag eine schöne grosse Runde ausgeritten, das war herrlich! Allerdings kamen wir beide ein bisschen in's Schwitzen so mit bergauf und bergab und etwas Galopp, es hatte immerhin 27°C und Lollo schon seinen Winterpelz.
Und gestern waren wir in der Halle, das war auch sehr schön. Eben geht alles wieder viel leichter als noch vor ein paar Wochen, so dass wir dann beide sehr zufrieden nach Hause gestapft sind. Dort hat Lollo noch ein Mash bekommen, dann ging es wieder auf die Weide. Und weil ich schon am Samstag Joggen war, haben wir den Nachmittag mit Apfelkuchen auf der Terrasse in der Sonne verbracht und uns mit den Reiseführern für den baldigen Urlaub beschäftigt.
Nur schade, dass so ein Wochenende immer so schnell vorbei ist  ::)

Kraehe, schön, dass es Cara wieder gut geht. Ich rücke die Daumen, dass das jetzt mal längerfristig so bleibt!

Charona, danke für das Kompliment!  :-* Ich bin auch sehr froh, dass Lollo immer noch so fit ist, ich hoffe, das bleibt noch ein paar Jahre so.

Tara, das klingt nach einer sehr schönen Reitstunde und einer tollen RL, das freut mich, dass Du und das Polo Euch auch wieder zusammengerauft habt  :D

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.958
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #402 am: 16.10.18, 09:20 »
Sorry Mädels, die herbstliche bauchgrippe hat mich getroffen, liege mit grummelndem Bauch im Bett. Natürlich begann sie rechtzeitig zum Wochenende, von fr auf Samstag. Somit hatten die Damen frei. Seufz 

Tara, die Stunde klingt klasse! Ich hatte schon überlegt mal eine Trainingswoche bei Frau k. Zu buchen, aber sie ist ja in ösiland ansässig :-\

Habt einen schönen Tag, ich leide noch ein wenig hahahaaa

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.796
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #403 am: 16.10.18, 09:39 »
Tara, die Stunde klingt klasse! Ich hatte schon überlegt mal eine Trainingswoche bei Frau k. Zu buchen, aber sie ist ja in ösiland ansässig :-\
schreib sie doch mal an, sie kommt öfters zu einer Schülerin nach Luxenburg, oder frag sie, ob sie auch Kurse in NL gibt, wo du dich einklinken könntest.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline Kraehe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.803
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #404 am: 16.10.18, 14:44 »
charona,
ich hatte zweimal hintereinander sitzschulung gebucht. und jedesmal wurde frau pferd lahm. beim letzten termin hab ich erstmal abgewunken, die rl kommt alle 4 wochen. ich wollte doch gerne mal am stück vielleicht 8 wochen reiten  :-X ;D
gute besserung  :)

wetter ist ja wirklich schön, aber ich hätte doch gerne mal regen  :-\ alles staubig, platz tief, weil brunnen versandet ist. ich reite jetzt immer freie linien auf dem poloplatz. immer schöne achten um die torstangen und dazwischen wechsel zwischen schulterherein, traver und renver  :)
Ärgere dich nicht, wenn ein Vogel auf deinen Kopf scheißt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.