Autor Thema: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter  (Gelesen 9173 mal)

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.830
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #165 am: 13.07.18, 13:20 »
oh, das ist die dame, zu deren Site du kürzlich auch den link eingestellt hattest. Sehr interessant, der Link zu Mühldorfer. ich habe die damen kürzlich auf Mühldorfer Bio-Mineral umgestellt, es geht blendend!

dann hat der Polo keine schimmelpilz Allergie, oder? weil dann sind pilze kontraindiziert soweit ich weiss. leider wird hier nicht mit heilpilzen gearbeitet, ich kenne zumindest keinen therapeuten. wir leben hier ein wenig hinter'm mond  ;D

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.519
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #166 am: 13.07.18, 13:28 »
nein, Schimmelpilze nich nicht unser Thema.
Influenzaviren belasten den Organísmus, die sollen sich durch den Heilpilz und die Homöopathika vertreiben lassen. Dieses Unwohlsein stresst ihn, daher das Kotwasser. Gegen Stress gibts die Kräuter (Passionsblume) und die Bachblüten (Mimulus, Sclerantus)
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.830
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #167 am: 13.07.18, 20:49 »
Was mich erstaunt:wo kommt der Stress von Polo her? Also dein Training wird es nicht sein schätze ich mal.

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.519
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #168 am: 14.07.18, 11:10 »
Ich denke mal, aus seinem eigenen Körpergefühl.
Da ist was nicht in Ordnung, belastet den Organismus auf vielfältige Weise.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.830
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #169 am: 14.07.18, 13:45 »
Interessanter Gedankenansatz. Ja, da könnte was dran sein. Wäre schön, wenn mehr pferde Besitzer "schwieriger"  pferde so denken würden.

Ich bin ja gerade auf der mentalen Schiene  ;D u wahrscheinlich, was sich hier bewerkstelligen lässt. Aber sehr; sehr anstrengend für mich.

Tara, ich habe mir gerade  die beiden neu herausgegebenen Booklets horsemanship und Groundwork, über Amazon erhältlich, zugelegt.  Ich glaube, das wäre wegen der ausgesprochen interessanten gedanken- und Trainingssnsätze auch was für dich.

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.519
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #170 am: Gestern um 18:07 »

Ich hätte eventuell Interesse, bin aber im Auto. Melde mich später
Und? Hast du noch Interesse am Plantagines?
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)