Autor Thema: MITTELHESSEN  (Gelesen 4418 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Drops05

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 162
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #135 am: 08.11.17, 11:23 »
Tina, Oh Gott du Arme,  :o, JKK-Ausstechen ist mind. genauso schlimm, wie GroßBärenklau-Beseitigen (hatte ich auf meinen vorherigen Weiden, heute gsd nicht mehr). Nur den hat man schneller gekillt. Gsd habe ich kein JKK, ich würde irre werden. Mir reichen die 6 Eichen rund um meine Wiesen, die sorgen für genug Arbeit  :P.

Katrin, also meine Milli hat 110 kg und Mäxchen liegt bei 135 kg (gewogen in der Klinik vor 3 Jahren, ist aber eher weniger, als mehr geworden). Und nein, ich trenne sie nicht (aber jeder hat so seinen angestammten Platz und mümmelt erst Mal dort, erst wenn die Netze leer werden, streiten sie sich evtl. und an die Heuraufe kommt halt kein Mini dran, die ist nur für Diva. Ich bin auch sicher, dass ich etwas mehr gebe, da ich zwar mit ner Waage abwiege, aber iwie ist das Zeugs dann auch unterschiedlich schwer und je nachdem, wie ich die Netze grad stopfe... habe auch das Netzgewicht nicht abgezogen. Ich will ja auch nicht päpstlicher als der Papst sein, aber "all you can eat" ist eben nicht mehr. Werde jetzt vorsichtshalber von allen Rundballen ne Probe abrupfen und den Zucker bestimmen lassen. Nur ist grad halt bald Pachtzahltag und ich muss Einlagen für an die 200 Euro haben ::), zum Osteo müsste ich auch (und die Pony's  haben ja alle Termin , seufz)  und und und.... da muss ich schon ein wenig schauen, ob so ein "Quark" drin ist.
Tja, Lotto - hätte ich, wie meine Oma meinte, damals (in der Steinzeit) schon angefangen zu sparen, müsste ich mich heute nicht so krummlegen mit drei Pony's und könnte locker noch 8 Stunden reduzieren, aber so, never. Daher werde ich auch NIE Lotto spielen können...

Andrea, ja ich glaube, Klein-Finnja ist angekommen. Nur ist sie halt keine Kuschelkatze, sondern die hat nicht nur Pfeffer, sondern eher Capsaicin im Hintern  ;D ;D ;D. Gestern hat sie in meiner Abwesenheit "aufgeräumt". Ich hatte NICHTS mehr AUF den Tischen, dem Sideboard und meinem Sekretär stehen... gsd ist nix kaputt gegangen. Madame muss durch meine Wohnung fliegen.... 
Und wenn du Piri nur die obligatorischen 15-20 Minuten nachmittags gönnst??? Mir hat man mal gesagt, dass die kurze Zeit niemals zu einem Schub führen kann (drauf verlassen tu ich mich nicht, je nachdem, wie wenig die Pony's vorher getan haben, wird die Zeit nach unten reduziert).

Katrin, ich verstehe, dass das aufwendig ist. Ging/geht mir ähnlich. In ca. 1 km Entfernung ist eine Reithalle. Dort war ich früher mit Drops sehr oft und auch schon mit Diva. Aber die Halle ist winzig, daher kann ich da eigentlich nur reiten, wenn niemand dort ist. Und dann überlegt man sich halt schon, ob oder ob nicht... doch sei froh, ich finde immer, wenn man die Möglichkeit hat, ist's doch am besten. Man muss nicht, aber man kann, perfekt.
Ich finde Equikinetic sehr anstrengend. Bei Diva muss ich immer sehr achten, dass sie in Stellung bleibt und dabei ordentlich in einem gemäßigten Tempo geht. Bei den Mini's ist es noch schwieriger, da ich groß, die beiden aber klein sind und ich immer fast in gebückter Haltung laufen muss. Da ist schnell die Luft raus. Und ich mag diese vorgegebenen Intervalle nicht, ich kann mich nicht konzentrieren, wenn die ganze Zeit was tickt oder ohne ticken immer bis 30/60 zählen.

Petra, mir geht's grad ähnlich. Ich glaube, mich will ne Erkältung knutschen, daher friere ich auch ständig. Habe heute sogar nen dicken Schal im Büro an (leichtes Kratzen verspüre, aber Erkältung geht GAR nicht für SV'ler). ich hoffe, das Gewöhnen an die blöde Kälte wird bald besser.

Hach, wer hat hier was von Schnee geschrieben??? Das ist und bleibt mein Traum, bittschön VOR Weihnachten und bis weit nach Weihnachten. Dieses Jahr wollen wir aber auf JEDEN Fall mit den Pony's Schlitten fahren und wenn ich dafür weiter fahren muss, dann mache ich das. Ich möchte Milli mal vor dem SChlitten haben (Rollbrett und Bollerwagen haben wir ja erfolgreich absolviert)...und Mäxchen als Begleitung dabei.





Offline petra

  • Schubkarrenschubser ;-)
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 695
  • Geschlecht: Weiblich
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #136 am: 08.11.17, 12:35 »
Andrea, ich gebe das immer mal als Kur prophylaktisch, das letzte mal ist aber schon länger her, dass ich das pure Zeugs gefüttert habe, hatte zwischendurch son Saft vom TA wo diverses drin war.
25 ist der Strolchi jetzt.

Katrin, da gehts mir wie Tina, ich finde das ganz gut, dann sind sie schon aufgewärmt, bin aber da auch pingelig und werde oft belächtet für mein 20 min Schritt am anfang.
Aber wenn du das zeugs auch noch hin und her schaffen musst, ist das natürlich doof.

Hihi, ich finde das ja gar nicht  langweilig, sondern eher meditativ mit den blaugelben Gassen - aber, wer weiß,  ;D vielleicht wird auch mein Hirn dualaktiviert *g* und den Ponys ist das egal, die maches es halt, gibt ja auch oft Kekse *g* und sooo anstrengend isses auch net (kein Galopp, ich glaube, dass würde dem Strolchi stinken, aber er muss eh kein Galopp aufm engen mehr machen).

Schnee brauch ich ja auch keinen, da findet man die Haufen so schlecht und wenns taut ist alles voll gekackt oder voll kackresten, bäh. Ich bin echt die Winterspaßbremse...
Ausnahme, Frost, dann genug dick Schnee, dass die Ponys gut laufen könnten und dann Frost und dass er liegen bleibt, aber kein neuer mehr drauf! Und dann Sonne. *g* Sonst hab ich keine Wünsche, außer, naja, die Sache mit dem Winterschlaf wäre schön...
Ich mag Ironie.
Aber dieses "guten Morgen" ist doch etwas übertrieben....

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.606
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #137 am: 09.11.17, 11:08 »
Ich fürchte, jetzt holt uns das Ekelwetter ein  :P hab meine Reitstunde für Samstag mal vorsorglich abgesagt, ist ja eh bald wieder Reitkurs  ;D

Erfreulicherweise ist das totgeglaubte E-Gerät gerettet worden  :D ich wollte ja nur das Gehäuse erhalten, aber der Mann einer Bekannten (Elektro-Flüsterer) hat´s Innenleben nochmal durchgemessen und von diesen kleinen bunten Dingern auf der Platine 2 Stück als kaputt identifiziert und ersetzt. Den Thyristor (oder so ähnlich) und irgendwas, was "Schalt-" mit Vornamen hies. Ersatzteilkosten 0,75€ pro Stück  ;D ;D ;D Ich hab ihm gesagt, das solle er im Nebenerwerb machen, wie viele Leute schmeißen kaputte Geräte einfach weg. Er meinte, da ginge nix kaputt, bzw. man könne halt eigentlich jedes der wenigen Teile da drin problemlos ersetzen. Naja, er baut auch hobbymäßig Computer selber oder sowas ähnliches jedenfalls. Das sind für Normalsterbliche irgendwie andere Welten  :-X
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline petra

  • Schubkarrenschubser ;-)
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 695
  • Geschlecht: Weiblich
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #138 am: 09.11.17, 11:49 »
In der tat... ich habe drei Geräte rumstehen, dies nicht mehr tun.... Macht der das für Geld oder nur für Freunde/Bekannte?
Ich will kein Ekelwetter, mennoooo! *mitdemfußaufstampf*
Immerhin waren wir gestern jeweils n Ründchen gassi, der Bronci und ich und der Strolchi und ich.
Ich mag Ironie.
Aber dieses "guten Morgen" ist doch etwas übertrieben....

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.606
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #139 am: 09.11.17, 12:06 »
Hm, ja, keine Ahnung. Eigentlich macht er das ja gar nicht  ;D
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.561
  • Geschlecht: Weiblich
    • Ein Wüstentier in Deutschland
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #140 am: 09.11.17, 14:07 »
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.606
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #141 am: 09.11.17, 14:22 »
Muss ich mir morgen mal in Ruhe angucken, so auf´n ersten Blick gefällts mir eigentlich gar nicht  :-[ hab jetzt aber auch nur 2 Minuten geguckt, weil keine Zeit  :P
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.606
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #142 am: 10.11.17, 10:10 »
Jetzt hab ichs mal ganz geguckt. Keine Ahnung, was mir da nicht gefällt. Ich bin ja kein so guter "Gucker", ich fühl das eher und wenn ich meine Videos später gucke, dann weiß ich wieder, wie es sich angefühlt hat und was kacke war und was gut  ;D
Irgendwie gefällt mir das Genick so garnicht und die Nase hinter der Sekrechten und das zeitweise arge Riegeln. Aber auf Video isses immer sehr schwer zu beurteilen - finde ich. Vielleicht ist es einfach nur, weil mir das Pferd vom Gebäude her so gar nicht gefällt  ;D

Andrea falls Du Eier möchtest, aktuell sind die Damen sehr fleißig, einfach Bescheid sagen, dann bring ich Dir welche mit.
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.561
  • Geschlecht: Weiblich
    • Ein Wüstentier in Deutschland
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #143 am: 10.11.17, 10:20 »
Für ein "dickes" Pferd find ich es schon ganz ansprechend und wird bestimmt auch noch besser im Laufe der Jahre  8) Aber es läuft schon auch recht fluffig  8)

Nächste Woche vielleicht Tina, im Moment hab ich noch eine Kiste mit Eiern. Wir essen gar nicht so viele. Ich sag rechtzeitig Bescheid.

Heut ist aber mal so richtig November  ::) :P Nieselpiesl. Trüb.
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.176
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #144 am: 10.11.17, 10:35 »
Brrr neee, das Video find ich echt unschön, der derbe Handeinsatz und das Gehacke mit den Sporen... ist echt nicht mein Fall.

Mir graut grade schon wenn ich mich dann ab 12 aus meiner Kuscheldecke schälen und raus in die Niesel-Piesel-Kälte muß... und dann wirds auch noch hektisch weil ich um Vier Reitstunde habe und vorher noch in der Klinik vorbeifahren muß um die Vereinbarung fürs Therapeutische Reiten zu unterschreiben. Naja, wird schon werden.
Liebe Grüße
Ulla

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.606
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #145 am: 10.11.17, 10:54 »
Kuscheldecke  :o :o :o Huschhusch, raus aus dem Körbchen, Du bist doch keine Katze  ;D

Ich hab gestern Abend daheim alles soweit vorbereitet, daß ich heute Mittag die Zossen evakuieren kann (NOCH hab ich keinen Matsch, aber der angekündigte Regen wird das ganz schnell ändern). Das ist beim "zum ersten Mal für diesen Winter heim holen" immer ein ziemlicher Aufriss, weil wir den Stall und den Hof/Auslauf über Sommer halt als Abstellfläche nutzen. Und dann kommt das mit dem Winter immer so schnell und unerwartet, daß man alles auf einmal aufräumen muß  :-X
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.561
  • Geschlecht: Weiblich
    • Ein Wüstentier in Deutschland
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #146 am: 10.11.17, 11:16 »
Kuscheldecke !! Am hellichten Tag !  ;D Du hast es ja gut ?!
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.176
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #147 am: 10.11.17, 11:52 »
Naja, ich mach halt Home Office, sitze an meinem PC und hab die Füße im elektrischen Fußwärmer und meine Flauschedecke um mich rum gewickelt  ::) ;D
Man muß es sich ja beim Arbeiten nicht schlecht gehen lassen, oder?
Liebe Grüße
Ulla

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.606
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #148 am: 10.11.17, 12:05 »
Das stimmt, ich hab in der Anstalt die Heizung ja auch auf Anschlag und für Notfälle den Heizlüfter im Schrank. Wenn ich dann noch die Kühlzentrifuge auf 4Grad kühlen lass, dann wird es sehr, sehr lauschig  ;D
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.561
  • Geschlecht: Weiblich
    • Ein Wüstentier in Deutschland
Re: MITTELHESSEN
« Antwort #149 am: 10.11.17, 12:16 »
Bei mir ist es auch schön warm - nur halt kein Kuscheldeckchen  :D  Die Anstalt hat eine wirklich gute Heizanlage.  :D
Das ist immer mein Trostspruch wenn ganz frustrierte Menschen bei mir aufschlagen: aber wir haben doch schön warm und ein Dach über dem Kopf....
Das bringt dann alle zum lachen. Aber so ist es doch, könnte ja viel schlimmer sein.
Darfs ein Sprickel mehr sein ?