Autor Thema: Tips für reiten in Andalusien  (Gelesen 6653 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wieselchen

  • Gast
Tips für reiten in Andalusien
« am: 21.01.11, 11:42 »
Hallo !!
Ich fliege mit Olli im April für 5 Tage nach Andalusien. Wir wollen Sevilla besuchen und an die Küste und denken darüber nach auch für 1-2 Tage, also nur ganz kurz, auf einem Reiterhof Station zu machen, wo wir am liebsten nur jeweils einen schönen Ausritt machen würden. Also kein pipapo Programm, sondern nur Ausrittmöglichkeit am besten mit Wohnmöglichkeit wo man auch Kurzaufenthalte buchen kann.
Küstennähe wäre super. Hat jemand einen Tip? War schonmal jemand wo es zu empfehlen ist also auch von der Haltung der Pferde her? Ich würde aufs reiten verzichten, wenn ich nur so Touri-Reiterhöfe mit verwarlosten Pferden fände.

Lieben Dank schonmal !!  :D

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #1 am: 21.01.11, 12:29 »
*einloggt*

oohja, tips wären toll!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline Figonero

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.392
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #2 am: 25.01.11, 21:29 »
Konkret kann ich leider keinen Tipp geben, dafuer bin ich dann doch ein Stueckchen zu weit weg.....aber immer noch naeher als die meisten Anderen!

Also, wenn es z.B. nur ums erkunden einer bestimmten Gegend vom Pferderuecken aus geht, dann sollte das kein Problem sein....allerdings dann eher unter der Praemisse "Augen zu und durch"! was die Pferde anlangt. Wenn es eher um das Erlebnis "Andalusier in Andalusien reiten" geht, dann schaut einfach mal unter den gaengigen Pferdanzeigen die hier so im I-net auftauchen... In den allermeisten Faellen bieten solche Staelle auch Ausritte an. Nur vielleicht nicht grad dort, wo ihr hinfahren wollt. Hilft das weiter?
Kerstin

Wieselchen

  • Gast
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #3 am: 25.01.11, 22:19 »
Das ist nett von Dir, nur wir sind ja in der Region etwas festgelegt, wir fliegen nach Malaga und haben nur 5 Tage. Sevilla möchte ich unbedingt besuchen und Cadiz und dann eben etwas an der Küste sein. Deshalb würde es sich natürlich anbieten dort irgendwo etwas zu finden.
Aber lieben Dank trotzdem !!  :D

Offline Rübe

  • Ausbindende
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.513
  • Ha!!!
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #4 am: 27.01.11, 14:34 »
Ah, mir fällt was ein! Bei Tarifa gibt es ein Gebiet mit Kitesurfern und einem kleinen Hotel, genau daneben einen Stall, der von Schweizern geführt wurde, dort sind wir am Strand entlang geritten. Das war sehr schön und vor allem die Pferde in gutem Zustand. Geht mal googlen!

Und nehmt euch Zeit für Sevilla, das ist soooo wunderschön.
Manchmal ist das Ungesagte das Aussagekräftigere.

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #5 am: 27.01.11, 14:35 »
Das klingt gut @ rübe
ich geh mal goggel strandview befragen  ;D
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline Rübe

  • Ausbindende
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.513
  • Ha!!!
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #6 am: 27.01.11, 14:59 »
Guck mal, das hier sind sie: http://www.aventuraecuestre.com
Manchmal ist das Ungesagte das Aussagekräftigere.

Wieselchen

  • Gast
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #7 am: 27.01.11, 15:11 »
Oh cool !! Danke !! Das sieht so aus als wäre das genau das was wir gesucht haben !!  :D

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #8 am: 27.01.11, 15:20 »
kreisch!
wollen wir nicht kompeltt dahin?
*reithose und kappe einpackt*
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Wieselchen

  • Gast
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #9 am: 27.01.11, 16:09 »
wir testen das mal... sieht aber total schön aus. Kitesurfer nebenan.... das Leben kann so schön sein.  ;D

Offline Rübe

  • Ausbindende
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.513
  • Ha!!!
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #10 am: 27.01.11, 16:43 »
Knackige Jünglinge, meinst du? Das macht einen Riesenlärm, ich habe nur gestaunt über die Scheufestigkeit der Pferde!
Nur als sich so ein Trottel hinter dem Stall im Hubschrauber hat abholen lassen, haben sie in den Ställen rotiert.

Berichtet auf alle Fälle wie es war, bitte!!!
Manchmal ist das Ungesagte das Aussagekräftigere.

Wieselchen

  • Gast
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #11 am: 27.01.11, 17:18 »
Klar !! Obwohl das mit den Kitesurfern kennt das Wiesel sogar auch, wir fahren jedes Jahr mind. einmal nach St.Peter Ording.... Da sind die weit verbreitet, auch in der Ecke wo man reitet. Gut, da ist es extrem weitläufig, aber bisher haben die Pferde immer nur geschaut und sich nicht weiter gefürchtet. Lieber überlegt wo sie nochmal Gas geben können....

Wir werden berichten.  8) Ist ja leider noch sooo lange hin... bis Ostern.....

Offline tara

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.579
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #12 am: 31.01.11, 14:30 »
wie wäre es mit der hier?
kann aber nix dazu sagen, kenne bloß die homepage
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline isi

  • Langjährige HML
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #13 am: 31.01.11, 17:34 »
Ich hätte da auch noch einen Link:
www.picaderoroche.com
Ich war da 2007 und habe Einzelreitstunden genommen. Die Pferde waren gut ausgebildet und der Unterricht war freundlich und bereichernd. Die Wohnanlage ist ganz neu und wohl von dem Stall etwas entfernt aber irgendein Gefährt braucht man ja auch immer.
Grüße
Isi
Mantra:
Ich sehe besser aus als N. Oliveira,
ich reite besser als Brigitte Bardot,
ich habe mehr Geld als van Gogh
und ich kann besser malen als Bill Gates mit 2.
Zitat

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Tips für reiten in Andalusien
« Antwort #14 am: 31.01.11, 20:31 »
@isi- danke für diese tolle seite!
ich glaube, da möchte ich mal RICHTIG 2 wochen urlaub machen!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“