Autor Thema: Crocs - zum Reiten, Fahren, Pferd einfangen, Mist schippen geeignet?  (Gelesen 13129 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bantu

  • Outdoorhopser™
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.393
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stallschlossrab.de
Sind das diese braungrünen mit dem dicken, rausnehmbaren Futter? Die haben Ruschka und Tochter auch und sind ganz begeistert.

Offline carolaTopic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 8.565
  • Geschlecht: Weiblich
  • pferdelos glücklich...
Ich habe sie in braun (= Männermodell) direkt aus der Filiale. Bestellt hatte ich sie - weil es nix anderes mehr gab - in lila. Die hat jetzt meine Mutter. Iceland hat die letzten in lilablassblau ergeiert. ;) Aber es gibt in der Tat kaum noch welche. Im Onlineshop habe ich echt nette Farben gesehen, ist aber alles ausverkauft.
Ein gewisses Maß an Unordnung ist der Preis für Freiheit!

Offline pony1981

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
Also ich kann auch nur wie viele bereits geschrieben haben, die Muck Boots empfehlen. Ich habe derzeit zwei davon, einfach klasse. Ich nutze diese zum Reiten (bzw. Stall ausmisten :-)), Jagen sowie Angeln. Einfach klasse, warme Füße im Winter ;-) Die Preise sind nicht günstig, aber ich habe meine Mucks unter http://www.muck-boots.de gekauft  ;D Aber eventuell gibt es auch irgendwo mal Restposten zu kaufen!? Gruss Chris

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
*wildwedelt*

hab mir grade ein paar crocs ambler bestellt, jemand erfahrungen mit denen?
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“