Autor Thema: Pferdeschur im Offenstall?  (Gelesen 22084 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SchnettTopic starter

  • die mit den Haffis flüstert
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.460
  • Geschlecht: Weiblich
    • Jeanette und Aueschweins
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #30 am: 14.12.10, 15:34 »
Kreide?
Ist aber bei nem Weißbrothaffi auch doof
Gönnen können ist eine Kunst denn neiden kann jeder

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #31 am: 14.12.10, 15:35 »
Kreide?
Ist aber bei nem Weißbrothaffi auch doof
*flüster*
bunte kreide ;-)
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline SchnettTopic starter

  • die mit den Haffis flüstert
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.460
  • Geschlecht: Weiblich
    • Jeanette und Aueschweins
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #32 am: 14.12.10, 15:42 »
*hellokittyschablonebau*
Gönnen können ist eine Kunst denn neiden kann jeder

Offline Olli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.624
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cassi kanns!
    • www.gut-silk.de
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #33 am: 14.12.10, 15:45 »
*hellokittyschablonebau*
hello kitty ist bei uns wentorf, das deutschlandlager!
Wir dürfen das Pferd nicht vermenschlichen,
wir müssen uns verpferdlichen.“

Offline SchnettTopic starter

  • die mit den Haffis flüstert
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.460
  • Geschlecht: Weiblich
    • Jeanette und Aueschweins
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #34 am: 14.12.10, 15:46 »
Darfst du mir doch nicht erzählen !!!  :o
Gönnen können ist eine Kunst denn neiden kann jeder

Offline SchnettTopic starter

  • die mit den Haffis flüstert
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.460
  • Geschlecht: Weiblich
    • Jeanette und Aueschweins
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #35 am: 12.09.12, 14:58 »
Alle Jahre Wieder...

So sahen wir nun die letzten Jahre aus...

http://www.aueschweins.de/Fotoaurelio/2010/10DezAurelio9.jpg

http://www.aueschweins.de/Fotoaurelio/2010/10DezAurelio3.jpg

Halsunterseite und Dampfrinne.

Ich möchte nun aber gerne die Streifen etwas breiter haben und nicht einfach nur "gerade". Hat jemand ne Idee für Flammen/Zacken/Wellen oder so was und kann es mal zeigen?
HelloKitty auf dem Po haben wir bleiben lassen... Man hat die Herde geschlechtergetrennt und mich vor Mobbingangriffen gewarnt  ::)  ;D

Pony wird im Winter eine ungefütterte Regendecke bekommen, somit muss ich mir auch keine Sorgen machen, falls der Streifen etwas breiter wird
Gönnen können ist eine Kunst denn neiden kann jeder

Offline MoonShadowStable

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.754
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #36 am: 12.09.12, 15:26 »
Is Doch janz einfach!

Meine alte Zackenschur entstand mit etwas was im Haushalt vorhanden und einfach versetzt aneinander gereiht auf altem Karton ab“silhouiert“ wurde.

Dauert etwas, bis es gut aussieht, aber dafür einmalig.

Ich mal immer erst auf normalem Papier eine pferdegerechte Linie und richte daran das Muster versetzt aus.
Wenn ich zufrieden bin, wird das auf den aufgeschnittenen Karton übertragen.
LG MSS

Offline SchnettTopic starter

  • die mit den Haffis flüstert
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.460
  • Geschlecht: Weiblich
    • Jeanette und Aueschweins
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #37 am: 12.09.12, 15:34 »
Haushalt??
Gönnen können ist eine Kunst denn neiden kann jeder

Offline MoonShadowStable

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.754
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #38 am: 12.09.12, 15:38 »
JA, sei kreativ.
LG MSS

Offline SchnettTopic starter

  • die mit den Haffis flüstert
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.460
  • Geschlecht: Weiblich
    • Jeanette und Aueschweins
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #39 am: 12.09.12, 15:53 »
Ich hab noch ne Rosenbordüre für den Malerbedarf... Liegt in einer Box in meinem Haushalt...

Kreativ... Ich? haha... Ich werde nach dem Umzug mal genauestens meine Haushaltsgeräte begutachten gehen...
Gönnen können ist eine Kunst denn neiden kann jeder

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.871
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #40 am: 12.09.12, 22:07 »
ihr meint sowas ? http://www.ultimativer-countdown-kalender.de/epages/63432439.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63432439/Products/1251 Bild 5 anklicken und vergrössern  ;D  ;D

ich habe den sattelgurt freigelassen beim (keine Zebrastreifen!)scheren - damit es unter dem gurt nicht piekst  wenn es nachwächst
Ich weiss, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben geniale Ideen ;D

Offline MoonShadowStable

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.754
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #41 am: 13.09.12, 07:15 »
Für diese Schur (2010 und 2011) hab ich den Lampenschirm einer Ikea Tischleuchte Stern zweckentfremdet:



Für dieses Jahr muss ich mir noch was einfallen lassen. ;D
« Letzte Änderung: 13.09.12, 07:18 von MoonShadowStable »
LG MSS

Offline MoonShadowStable

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2.754
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #42 am: 13.09.12, 07:57 »
Schnett … eine andere Möglichkeit wäre, wenn Du Dir bei der Google Bildersuche (große Bilder) ein Bild suchst/ausdruckst, dass Dich interessiert und dann einfach mal eine Linie/Kontur mit einem schw. Stift nachzeichnest und auf ein weißes Blatt Papier durchpaust und ggf. auf Karton überträgst (damit Du dauerhaft was von der Vorlage hast) … erfordert natürlich wieder ein wenig Übung &  Kreativität. ;)

Mögliche Suchbegriffe: Waves Flames Bubbles  Clouds ggf. mit Verbindung „Art“ oder „abstract“
LG MSS

Offline tara

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.681
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #43 am: 13.09.12, 08:14 »
Für diese Schur (2010 und 2011) hab ich den Lampenschirm einer Ikea Tischleuchte Stern zweckentfremdet:



Für dieses Jahr muss ich mir noch was einfallen lassen. ;D

das sieht aber nicht gut aus, find ich. So wie von Motten zerfressen.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline TinaH

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.967
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Pferdeschur im Offenstall?
« Antwort #44 am: 13.09.12, 09:12 »
das sieht aber nicht gut aus, find ich. So wie von Motten zerfressen.

 ;D ;D ;D
Ich habs mich ja nicht getraut zu sagen.
Aber die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden  :-*

Was ich mich aber frage: Warum braucht man dafür ne Vorlage? Kann man nicht einfach mit der Schermaschine wild drauf los scheren? Einfach ein paar Ecken rein machen? Muß ja nicht auf beiden Seiten gleich aussehen, die sieht eh niemand gleichzeitig...
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen