Autor Thema: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!  (Gelesen 38229 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gismo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 297
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #165 am: 17.06.09, 14:27 »
Hallo Gismo,

Das schaut ja mal richtig interessant aus!  8)  :D :D
Was meinen die mit "einkapseln" der Brust?? Ist es so, das sie nicht zusammen "verrutschen" können, wie es oft bei Büstier's ist, wenn die Passform eben doch nicht so perfekt ist...??
Nix ist schlimmer, wenn es dann scheuert... ::) :-X und zurechtzupfen ist auch nicht so toll... :-\ :-[.

Der Busen wird schon zusammengerückt, aber ich empfinde es nicht als einengend; es sind halt keine vorgeformten Körbchen. Auch ist es nicht wie bei manchen Büstiers das wenn frau sich nach links beugst, alles nach links rutscht. Insofern ist schon fest fixiert, aber Bewegung sieht man schon beim reiten, ist nix "festgemauert". Aber es nicht unangenehmes gewackel.

Vor allem finde ich das 14tägige Umtauschrecht gut. Ich hatte am ersten Tag noch alle Preisschilder dran und bin so in den Stall. Weide abäppeln - das bücken, aufrichten, laufen - meist rutscht da der Träger oder der Busen rutsch oben raus. Das war nicht der Fall. Das breitere Unterbrustband hat sich auch noch nicht verdreht.

Ich mußte auch nicht lange warten; innerhalb von 3 Tagen hatte ich den BH in Händen.