Autor Thema: Hannoveraner Hengst Pik Bube II weiß jemand was zu berichten?  (Gelesen 7699 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BuraiTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
    • Fotoalbum


Weiß hier eigentlich irgendwer was von Pik Bube II (Pik König / Franka II) ? Nachzucht oder so ... von seinem Vollbruder Pik Bube findet man ja einiges. Würde mich sehr interessieren!  ??? :)

piki14

  • Gast
Hallo

Ich habe eine Pik Bube II Stute.

Bin eigentlich sehr mit ihr zufrieden. Sie ist ein bischen Crazy und sehr Dominant aber mittleiweile weiss ich damit umzugehen.

was wolltest du denn wissen?

Offline BuraiTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
    • Fotoalbum



Hallo Piki !

Das ist ja toll, dass doch noch eine Antwort kommt ! Habe ich schon gar nicht mehr mit gerechnet.  ;)

Von meiner Stute der MV ist Pik Bube II  ihr Vater Interpol darum wollte ich mich mal ein bisschen “schlau machen” aber über Googel finde ich nichts weiter über ihn außer das Pedigree und evtl. noch ein Bild!  ??? Leider keine Nachzucht ...  ::)Hätte ich ganz interessant gefunden.

.... bisschen crazy und dominant ...  ;D da musste ich doch lachen! Da hat meine Stute wohl auch was von mit bekommen. Dann kommt das wohl vom Opa ;-)  8)

LG Burai

piki14

  • Gast
hi

ihr mutter vater ist gaston oder so.

also irgendwas von grande. sie wurde irgendwo bei hannover gezüchtet und hatte ein fohlen von werther.

ich hab sie jetzt seit drei jahren ist mittlerweile schon 16.

sie geht adressur mit l lektionen und a springen. aber zu hause. auf dem turnier komm ich nicht heile durch ne e dressur weil sie so spackig ist.

sie ist komplett dunkel braun und kräftig gebaut neigt eher zu übergewicht.

leider hat sie leichte veränderungen an der hufrolle und letztes jahr einen reheschub.

ausserdem neigt sie zu rückenproblemen.

aber ein äusserst nettes pferdchen ich hab sie lieb. meine mutter sagt immer ein pferd mit charakter.

wie ist deiner den so?

Offline BuraiTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
    • Fotoalbum


Hi !

Meine Stute ist jetzt 11 Jahre alt, Fuchs und ist tragend von Cordoba. Es ist ihr erstes Fohlen.  :D
Ja reiten , im Moment so “locker weg” was sie so noch anbietet (hat noch 6 Wochen bis zum errechneten Geburtstermin  ;) ) .
Meine “Kleine” ist auch recht kräftig gebaut und ist auch eher rund als schlank.
Wenn Du möchtest, schau Dir doch einfach mein Fotoalbum an (links unter WWW)!

Sie ist sehr verträglich mit anderen Pferden, “sagt” ihnen aber auch genau wo es lang geht. Im Umgang ist sie ganz lieb, man muss sich aber auch durchsetzten sonst macht sie was sie will.
Bei ihr fremden Dingen ist sie sehr vorsichtig und sieht sich alles laut “prustend” genauer an. Sie braucht in neuer Umgebung recht lange, bis sie sich richtig eingelebt hat.

Alles in allem ein sehr schönes Pferd (für meinen Geschmack) mit Ausstrahlung.  ;D



piki14

  • Gast
Na die ist doch echt hübsch. ich überlege mir auch noch ein baby anzuschaffen.

würde sie gerne von earl decken lassen. ist aber ja auch echt teuer sich zwei pferde zu leisten.

aber genauso teuer sich irgendwann wieder ein neues zu kaufen. und dann hat man immerhin quasi noch ein andenken.

ich hab halt auch nicht die zeit mich um zwei pferd vernünftig zu kümmern.

aber wenn dann lass ich die piki erst nächstes jahr decken dann komt das baby mit 18 und wenn das dann so weit ist ist die piki bestimmt froh wenn sie nur noch sporadisch geritten wird. berichte mal von deinem fohlen und stell bilder ein.

Sentano

  • Gast
http://www.allbreedpedigree.com/pik+bube+ii Guckst Du da! SInd aber nur Bildas von Pik Bube I dabei! Pik Bube II war Celler LB!

Offline nadine

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
Hallo ich hab einen Enkel von Pik Bube ll. Einen Wallach er ist jetzt 20 Jahre ist früher S Springen gegangen bis  er mit 7 Jahren eine Verletzung am Sprunggelenk  hatte so ist er zu mir gekommen. Wir haben ihn operieren lassen (hatten nie wieder Probleme). Er springt jetzt wieder richtig gern und hat wunderschöne Gänge ein total verträgliches Pferd, lieb und dennoch mit Feuer. Er ist vor kurzem zum ersten mal in eine Herde gekommen und  hat es innerhalb einer Woche an die Spitze der Rangordnung geschafft obwohl er der älteste ist und nie jemanden Verletzt hat.

Offline nadine

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
Hallo ich hab einen Enkel von Pik Bube ll  sein Vater ist Paquirri. Ein brauner Wallach schnell, wendig mit einem unglaublichen Springvermögen und wunderschönen Gängen. Früher ist er S-Springen gegangen bevor er sich mit sieben am Sprunggelenk verletzt hat. So kam er zu mir ich hab ihn operieren lassen (hatte seither nie wieder Probleme). Er ist ein total umgängliches Pferd aber immer wachsam.Er ist jetzt 20 Jahre vor kurzem kam er zum ersten mal in eine Herde und hat es innerhalb einer Woche an die Spitze der Rangordnung geschafft ohne je jemanden zu verletzen (die anderen sind alle größer und junger )
 

Offline nadine

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
Ich hab vor kurzem Bilder von Panjo auf der Seite von Rimondo hochgelegen ich finde er sieht Pik Bube ll recht ähnlich
Zitat