Autor Thema: Adventskalender selber basteln  (Gelesen 26211 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6380
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Adventskalender selber basteln
« am: 12.11.05, 23:05 »

Immer wieder höre und lese ich von selbstgemachten
Adventskalendern.

Ich gebe zu, das mir das viel zu aufwändig wäre. ::)
Zudem ist Kreativität nun so gar nicht meine Stärke. 8)

Wer bastelt selber Adventskalender?
Mit was bestückt ihr die Kalender?

Fotos wären auch toll. ;)
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline Sigrid

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2743
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #1 am: 12.11.05, 23:55 »
Immer wieder höre und lese ich von selbstgemachten
Advetskalendern
Zudem ist Kreativität nun so gar nicht meine Stärke. 8)
Mit was bestückt ihr die Kalender?
Hallo, reserl, mir gehts (gings) wie Dir! Meine Staerke ist Kreativitaet auch nicht.
Gaaanz frueher habe ich ganz simpel Kleiderbuegel mit Weihnachtspapier umwicket, bisschen Tanne rum, evtl.
etwas Dekoration wie Sterne, Engelchen, Minikugeln oder was immer, drauf, und dann einfach 4 "Ketten" aus
aneinandergeknuepften Bonbons (eigewickelte) dran gehaengt. Fuer die Sonntage und fuer Heilig Abend ein extra gutes Leckerli oder ein winziges Geschenk dazu! Das hat jedem viel Freude gemacht! Weiss natuerlich nicht mehr, wie das heutzutage ist, die Kinder (und nicht nur die!!!) sind ja so seeehr viel anspruchsvoller geworden.
Die Bonbons wurden jeden Tag einer abgeschnitten!
Hoffe hier auf viele schoene Vorschlaege!
                                                          Sigrid

Offline Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 641
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #2 am: 13.11.05, 07:41 »
Hallo zusammen,
seit Jahren mache ich folgendes zur Freude unserer Kinder ( hab sie gefragt ob wir mal etwas anders machen Sollen. Antwort war nein) :
24 verschiedene Socken in Größe und Farbe mit Süßigkeiten oder Ähnlichem füllen. Mit rotem Schleifenband zubinden und 24 Aufkleber mit den Zahlen aufkleben. Dann werden sie an einer Wäscheleine quer durchs Wohnzimmer aufgehängt. Kann man natürlich noch ausschmücken.
Viele Grüße Dette

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9295
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #3 am: 13.11.05, 10:10 »
Bei uns gibt es auch noch immer einen selbstgebastelten Adeventskalender.
Jede bekommt eine schön verzierte Schuhschachtel, in dieser sind 24 kleine  nummerierte Päckchen,
entweder eine kleine Süssigkeit oder ein Gutschein, der Rest sind schöne Spruchkarten,
Duftkerzen usw.
Wollte diesen Brauch auch schon aufhören, aber das ist auf keine Gegenliebe gestossen.
Und irgendwie freut´s mich beim Verpackeln auch immer.
Herzl.Grüsse
maria

Offline Solli

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 424
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #4 am: 13.11.05, 10:44 »
Wie wäre es eigentlich mal andersrum? ???
Warum bastelt IHR immer nur für die anderen? Lasst Euch doch auch mal verwöhnen!;)
Also ich hatte dieses Jahr keine Lust, schon wieder einen zu basteln (mach auch immer am liebsten selber), aber nachdem mir mein LAG NUR FÜR MICH ein Auto gekauft hat, wäre ein extra Dankeschön wohl angebracht! ;D
Letztes Jahr hatte ich einen AK mit Jutesäckchen zum selberfüllen, den werd ich dieses Jahr nochmal benutzen.
 :)
Uns hilft kein Gott, unsere Welt zu erhalten - das müssen wir schon selbst tun!

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5122
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #5 am: 13.11.05, 10:57 »
Hallo

als meine Kinder noch klein waren, hab ich mal LEGO Duplo Steine einzeln verpackt  :o
und an einen Strohkranz gebunden.

Was auch relativ einfach geht Klopapierrollen mit Papier beklebt und dann gefüllt

Vor 2 Jahren hab ich für meine Eltern und SE mal 24 Texte - Zitate - Gedichte  ausgedruckt
zugeschnitten - gerollt - an einen Tannenzweig gebunden ..

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14976
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #6 am: 13.11.05, 11:38 »
Ich hab4  Friesenbäume gekauft und in den Farben meiner Kinder angemalt.
Daran kommen dann immer eingepackt Süßigkeiten.
Zum Wichteln 2017 bitte hier entlang.

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2359
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #7 am: 13.11.05, 11:44 »
Was sind Friesenbäume?
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14976
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #8 am: 13.11.05, 12:13 »
Friesenbäume sind so Holzgestelle, die man in die Fenster hängen oder auch stellen kann. Die werden dann je nach Jahreszeit dekoriert.

Und bei mir eben als Adventskalender genutzt 8)  (Aber dieses Bild hab ich im Netz geklaut)
« Letzte Änderung: 13.11.05, 12:14 von martina »
Zum Wichteln 2017 bitte hier entlang.

Offline PeacefulHeidi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 926
  • Geschlecht: Weiblich
  • Den Morgen nicht vor den Abend loben!
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #9 am: 13.11.05, 12:16 »
Das sind Friesenbäume. Gibt es in verschiedensten Größen und Formen. ;)
Herzliche Grüße

Heidi

Offline Resi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 257
  • Geschlecht: Weiblich
  • Musik wäscht den Staub des Alltags von der Seele
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #10 am: 13.11.05, 12:43 »
Meine Mutter hat ende November ihren 75. Geburtstag. Wir sechs Kinder mit Familien sind schon seit einiger Zeit am Überlegen wie wir ihr eine Freude machen könnten. Von mir bekommt sie jedes Jahr den Adventskranz, und heuer kam mir die Idee ob wir ihr nicht alle miteinander einen Adventskalender machen. Ich werde eine künstliche Tannengirlande an ihren Küchenfenster trapieren und dann hängt jede Familie vier Packerl dran. Mal sehen, was sich meine Geschwister so einfallen lassen. Bei uns wird einmal ein selbst gemachtes Kreuzworträtsel drin sei, meine Mutter rätselt für ihr Leben gern. Die Lösung soll dann irgendwas sein, was wir ihr wünschen... da muss ich mich noch dransetzen. Einmal werde ich ein packerl Magenbrot verpacken, das sie so gerne mag. Auch an einen Gutschein fürs Fensterputzen und zum Stadtbummeln dachte ich. Vielleicht auch ein selbstgemachtes Gedicht mit einen Bild von meinen Kindern. ... Die Idee ist da, sie muss jetzt die nächsten Wochen nur noch in die Tat umgesetzt werden.  ::)
Für meine Kinder hab ich vor ein paar Jahren auch einen Adventskalender gemacht. Ich hab ihn schon mal in den BT gestellt, mach ich aber jetzt nochmal. In die Röhren kommt ein kleines Spielzeug, ich dachte da an Aufkleber, Tatoos, Stempel  und natürlich was von Diddl für die Mädels und für den Sebaastian evt. einzelne Legoteile, die dann am Schluss etwas ergeben. Alle drei Tage kommt jedes Kind mal dran, wann das zeigt die Farbe des Bändchen an, mit dem die Röhre zugebunden ist. An jeden Tag ist aber für jedes Kind eine kleine Süssigkeit drin.  ;)
Liebe Grüße von der Resi

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9295
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #11 am: 13.11.05, 13:06 »
Ach Resi,
da wird mir beim Lesen warm ums Herz, so ein schönes Geburtstagsgeschenk in Form eines Adventskalenders, das ist ganz was besonderes.
Dein selbstgebastelter Adventskalender für eure Kinder ist auch wunderschön.
Meine "Kinder" sind ja wirklich schon längst erwachsen und trotzdem erwarten sie jedes Jahr einen Kalender.
Herzliche Grüsse
maria

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1801
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #12 am: 14.11.05, 23:47 »
Resi,
das ist aber ein mit Liebe ausgemachter Adventskalender. Wenn ich so ein tolles Geschenk bekommen würde,ich glaub ich würd :'(.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline chloe

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #13 am: 24.11.05, 13:34 »
Früher hat mein Mann immer einen Adventskalender bekommen. Seit die Kinder da sind, muß er drauf verzichten.
Ich hatte schon einen Heißluftballon, im Körbchen saß ein Weihnachtsmann, oben dran ein Luftballon und unten hingen die 24 Päckchen als Balast dran. Dann auch mal einfach ein Ast Korkenzieherhaselnuss mit Päckchen.
Seit zwei Jahren schon hänge ich eine Tannengirlande mit genähten roten Säckchen und einer Lichterkette im Flur auf. Das sieht dann auch zur Deko genial aus. Vor zwei Jahren habe ich meinem Großen für jeden Tag eine Geschichte geschrieben. Ich habe schon überlegt, ob ich sie dieses Jahr wieder reinpacken sollte. Kann jemand von Euch eigentlich gut malen? Ich könnte noch nette Bilder zu meinen Geschichten gebrauchen, dann könnte ich sie dieses Jahr mal wieder verwerten.
Oder kann sie jemand von Euch eventuell für seinen Adventskalender nutzen? Dann meldet Euch
Liebe Grüße Claudia

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6380
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Adventskalender selber basteln
« Antwort #14 am: 26.11.05, 10:12 »
Danke für eure tollen Anregungen! :)

Davon angespornt hab ich nun auch das erste Mal Adventskalender für die Kinder gemacht. ;)
Bis Mitternacht hab ich gestern Tütchen gefaltet, geklebt und  mit "Gutscheinen" bestückt. 8)

An jedem Tag gibt es eine Art (untereinander abgestimmte) "Zeit-Gutscheine " für die Kinder, z.B.  miteinander Plätzchen backen, eine Fußmassage von Mama/Papa, ein Spieleabend, eine Internetstunde mit Mama,  einmal Lieblingsessen aussuchen, eine Lesestunde, ein gemeinsamer Waldspaziergang, eine Extra-Kuschelstunde mit Mama/Papa , gemeinsames Packen für den Weihnachtstrucker, Besuch vom Christkindlmarkt u.v.m.

Der Adventskalender hat vier "Türchen" mehr als üblich, weil sie schon morgen am 01. Advent die ersten aufmachen dürfen.

Die Kinder sind voller Vorfreude, weil die Kalender schon in der Küche hängen.
Noch wissen sie nicht, was sie erwartet. ;)
Sie waren schon etwas befremdet, das die Päckchen doch so leicht sind und da scheinbar gar nichts "drin" ist. 8)
« Letzte Änderung: 26.11.05, 10:15 von reserl »
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

 


zum Seitenbeginn